Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

NeuseelandSelbstfahrertour durch die Höhepunkte des Landes

  • Klassiker
Neuseeland ist einzigartig und bietet neben atemberaubender Landschaften und Natur, eine reiche Kultur, freundliche Menschen und einen warmen Empfang. Das Land zählt zu den sichersten der Welt und seine Vielseitigkeit läßt auch bei einem dreiwöchigen Road Trip keine Langeweile aufkommen! Entdecken Sie die Highlights des Landes und fühlen Sie sich dennoch frei, anzuhalten wo es Ihnen gefällt, oder ...

Neuseeland ist einzigartig und bietet neben atemberaubender Landschaften und Natur, eine reiche Kultur, freundliche Menschen und einen warmen Empfang. Das Land zählt zu den sichersten der Welt und seine Vielseitigkeit läßt auch bei einem dreiwöchigen Road Trip keine Langeweile aufkommen! Entdecken Sie die Highlights des Landes und fühlen Sie sich dennoch frei, anzuhalten wo es Ihnen gefällt, oder ein schönes Fotomotiv lockt. Von Christchurch bis Auckland wird Sie Neuseeland jeden Tag aufs Neue überraschen und die vielen schönen Dinge die Sie sehen, Tiere die Sie beobachten und Naturkulissen die Sie hautnah erleben werden, bleiben Erinnerungen, an die Sie sich noch lange und gerne zurückerinnern werden!

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Stadt
    Stadt
  • Natur
    Natur
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Multi-Aktivitäten
    Multi-Aktivitäten

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: ​Willkommen in Christchurch! 

Sie werden mit dem Shuttlebus vom Flughafen zu Ihrer Unterkunft gebracht und haben je nach Ankunftszeit die Möglichkeit durch die Innenstadt zu bummeln, oder sich bei einer Gondelfahrt auf dem Avon Fluss einen Überblick über Christchurch zu verschaffen. Besuchen Sie unbedingt die Re-Start City Mall, eine Temporäre Handelszone im Zentrum, die mit vielen bunten Geschäften und Restaurants von den positiven Ideen der Neuseeländer zeugt. 

Unterkunft
Eco Villa (Christchurch)

Tag 2: ​Oamaru und die Zwergpinguine

Heute erhalten Sie Ihren Mietwagen und machen sich auf den Weg nach Oamaru, bekannt auf Grund der schönen Architektur und seiner Kolonie der Zwergpinguine. Streifen Sie durch die Stadt um die schönsten Fotomotive einzufangen, bevor Sie abends die Zwergpinguine beobachten, wenn sie aus dem Meer zurückkommen, um am Strand Ihre Kinder zu füttern. Ein besonderer Moment, den Sie vielleicht nicht noch einmal erleben werden.

249 Km - 3 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Bryn Lodge (Oamaru)

Tag 3: ​Dunedin mit schottischem Charme

Die Fahrt nach Dunedin ist nicht sehr lang und Sie haben Zeit bei den Moeraki Boulders anzuhalten, einem der am meisten fotografierten Orte Neuseelands. Der Beste Zeitpunkt um schöne Bilder zu machen ist bei Beginn der Flut, wenn die Steinbälle langsam vom Meer verschlungen werden. In Dundin können Sie das charmante Stadtzentrum erkunden und einen Abstecher zur Baldwin Street, der steilsten Straße der Welt machen. 

113 Km - 1,5 Stunden / Frühstück

Unterkunft
The Brothers Boutique (Dunedin)

Tag 4: ​Albatrosse und Aristokraten

Heute könne Sie das einzige Schloß Neuseelands besichtigen. Die kurvige Straße dorthin ist malerisch und führt durch eine wunderbare Landschaft. Anschließend haben Sie die Möglichkeit im Royal Albatross Center die größte Albatroskolonie der Welt beobachten. Mit etwas Glück bekommen Sie auch Seebären, Seelöwen und Zwergpinguine zu sehen. Eine Führung durch Das Olveston House lohnt sich sehr, bevor Sie zurück nach Dunedin fahren. 

Aktivitäten: Geführte Besichtigung im Olveston Haus und Beobachtung der Gelbaugenpinguine    75 Km - 1,5 Stunden / Frühstück

Etappen
Dunedin
Unterkunft
The Brothers Boutique (Dunedin)

Tag 5: ​Die Catlins Coast

Heute brechen Sie zur Catlins Coast auf und entdecken einen der wilden Orte des Landes. Hier können Sie Seelöwen, Seehunde, Gelbaugenpinguine und, ab und zu, Wale und Delphine beobachten. Am Nuggets Point bietet sich eine kleine Wanderung zum Leuchtturm an. Auch die Cathedral Cave ist einen Abstecher wert und vom Florence Hill Lookout genießen Sie eine tolle Aussicht über die Küste! 

150 Km - 2 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Catlins Kiwi Holiday Park (Catlins Coast)

Tag 6: ​Te Anau

TeAnau ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen und befindet sich im Herzen des Fiordland Gebietes, das zum TE WAHIPOUNAMU Park gehört und Teil des Weltnaturerbes der UNESCO ist. Hier können Sie verschiedene Vogelarten beobachten und im Ivon Wilson Park spazieren gehen und einige wieder eingeführte Blumenarten entdecken. Optional bietet sich ein Ausflug zu den Glühwürmchenhöhlen oder ein Helikopterflug über den Doubtful Sound an. 

Aktivität: Besuch des Wildlife Centers
250 Km - 3 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Blue Ridge B&B (Te Anau)

Tag 7: ​Tagesausflug zum Milford Sound

Heute fahren Sie auf einer der malerischsten Straßen Neuseelands zum Milford Sound. Planen Sie genug Zeit ein, um den ein oder anderen Fotostop zu machen. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit Spaziergänge oder kleinere Wanderungen zu unternehmen und die Natur hautnah zu erleben. Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Kreuzfahrt auf dem Milford Sound buchen und so die tolle Landschaftskulisse aus einer anderen Perspektive genießen. 

Aktivitäten: Milford Sound Kreuzfahrt, Lake Gunn Nature Walk und Key Summit
240 Km - 4 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Blue Ridge B&B (Te Anau)

Tag 8: ​Arrotown und Wanaka

Heute fahren Sie Richtung Norden auf einer der höchsten und malerischsten Straßen Neuseelands mit tollen Ausblicken auf den Wakatipu See und das « Remarkables » Gebirge. Bei einem Zwischenstop in Arrowtown, können Sie bei einer Stadtbesichtigung in eine fabelhafte Far-West Atmosphäre eintauchen, bevor Sie am Nachmittag in Wanaka eine einmalige Mischung aus Geschichte, Kunst und Unterhaltung entdecken.

234 Km - 3 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Alpine Lodge (Wanaka)

Tag 9: ​Wanaka und die Kunst das Leben zu genießen

Wanaka, die einzige “protected lifestyle reserve“ der Welt und steht in Kontrast mit Queenstown, das eher für sportliche und aktive Unternehmungen bekannt ist. Hier lohnt es sich einen Ausflug in die Weingüter des Rippon Valley zu machen und eine Weinprobe mit schönem Blick auf den Wanaka See zu genießen. Oder besuchen Sie Cromwell, eine kleine Obststadt mit einem authentischen Stadtzentrum, schöne Kunstgalerien und einem netten Café am Clutha Fluss. 

Aktivität: Weingüter, Rippon Valley                      110 Km - 1,5 Stunden / Frühstück

Etappen
Wanaka
Unterkunft
Alpine Lodge (Wanaka)

Tag 10: ​Wunderbare Clay Cliffs auf dem Weg zum Mt Cook

Heute brechen Sie zum Mt Cook Village auf und machen einen lohnenden Abstecher zu den Clay Cliffs. Fernab vom Massentourismus ist dieser Ort ein tolles Fotomotiv - vor allem im Morgenlicht. Wie wäre es anschließend mit einem frischen Lachs zum Mittagessen am Pukaki See? Wenn Sie nicht zu spät im Mt Cook Village ankommen, können Sie noch eine kleine Wanderung in der Umgebung unternehmen. 

Aktivitäten: Blue Lakes und Tasman Glacier View (40 Minuten hin und zurück) und Tasman Gletscher See (1 Stunde hin und zurück)
209 Km - 2,5 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Alpine Suites (Lake Tekapo)

Tag 11: Tekapo - den Sternen so nah

Tekapo zählt zum einzigen Himmelsreservat der Welt. Das Mt John Observatorium ist zusammen mit einem anderen Observatorium in Chile der beste Ort der Welt, um die Milchstraße zu beobachten. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen! Sie können hier aber auch in heißen Quellen entspannen, eine Wanderung zum Mount John machen, oder am Strand « Willow Bay » ein erfrischendes Bad im Gletschersee nehmen.

Aktivitäten: Mt John Observatorium (optional), Entspannen in den Hot Pools und Wanderung zum Mt John
214 Km - 2,5 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Alpine Suites (Lake Tekapo)

Tag 12: Kaikoura - Paradies für Meerestiere

In Kaikoura haben Sie viele Möglichkeiten, Delphine, Wale und Seelöwen zu beobachten. Der Ort selbst ist auf Grund seiner Lage schon beeindruckend, da die Gebirge sehr nah am Meer liegen und doch 10 Monate pro Jahr von Schnee bedeckt sind. Kurz vor Kaikoura befinden sich viele Wohnwagen, die frische Langusten zu einem günstigen Preis verkaufen. Versuchen Sie zum Mittagessen dort zu sein.

510 Km - 6 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Manakau Lodge (Kaikoura)

Tag 13: ​Über Picton nach Wellington

Heute geht es nach Picton und von dort mit der Fähre nach Wellington. Diese Städte werden oft im Reiseprogramm übersprungen, sind aber beide eine Erkundungstour wert. Wellington wird sogar als coolste kleine Hauptstadt bezeichnet und hat den Namen wirklich verdient. Neben interessanten Museen gibt es hier den botanischen Garten zu entdecken und viele bunte Läden laden zu einem Stadtbummel ein. 

Aktivitäten: Te Papa Museum und Tiger Eye
156 Km - 2 Stunden / Frühstück

Etappen
KaikouraPicton, Wellington
Unterkunft
Park Hotel Lambton Quay (Wellington)

Tag 14: ​Wellington Stadterkundung und Kiwibeobachtung

Nutzen Sie diesen zweiten Tag, um die Stadt weiter zu entdecken, oder gehen Sie entlang der Kapiti Coast spazieren. Am Nachmittag bietet sich ein Besuch von Zealandia an. Das Naturschutzgebiet liegt unweit des Stadtzentrums und beherbergt die meisten der einheimischen Tierarten Neuseelands. Sie lernen mehr über die Geschichte des Landes und können anschließend die Kiwis im Freien beobachten. 

Frühstück

Etappen
Wellington
Unterkunft
Park Hotel Lambton Quay (Wellington)

Tag 15: ​Entlang der Kapiti Coast zum Tongariro Nationalpark

Die Fahrt zum Tongariro Nationalpark nimmt einige Zeit in Anspruch, aber zahlreiche Fotomotive entlang der Kapiti Coast und später noch die schöne Sicht auf die Vulkane, machen den Road Trip zu einem tollen Erlebnis! Sie betreten heute den viertältesten Nationalpark der Welt und werfen einen ersten Blick auf die drei schlafenden Vulkane Ruapehu, Tongariro und Ngauruhoe, die das Aushängeschild des Parks sind. 

330 Km - 4 Stunden

Unterkunft
The Rocks Tongariro Suites (Tongariro-Nationalpark)

Tag 16: ​Ein sportlicher Tag im Park

Der Tongariro Nationalpark ist für seine vielfältigen Wandermöglichkeiten bekannt. Das Wetter kann hier wechselhaft sein, doch das sollte Sie nicht davon abhalten, die spektakuläre Naturkulisse aus nächster Nähe zu erleben. Es gibt Wanderouten für jeden Geschmack, Sie können aber auch eine Rafting Tour auf dem Tongariro Fluss buchen oder die Umgebung des Whanganui Flusses mit dem Mountainbike erkunden. 

Aktivitäten: Taranaki Falls, Tama Lakes und Tongariro Alpine Crossing
Frühstück

Unterkunft
The Rocks Tongariro Suites (Tongariro-Nationalpark)

Tag 17: Napier - sonnige Art Déco Stadt

Nehmen Sie heute die etwas längere, aber sehr viel schönere Strecke westlich des Tongariro National Park um nach Napier zu gelangen. Hier erwartet Sie eine der sonnigsten Städte der Nordinsel, die 1931 von einem Erdbeben fast komplett zerstört und im Art Déco Stil wieder aufgebaut wurde. Aufgrund ihrer einzigartigen Architektur sowie seiner bekannten Gastronomie und Weingegend ist Napier aktuell eine Hauptdestination der Insel.

Aktivitäten: Te Mata Peak, Hawke's Bay Museum and Art Gallery
257 Km - 3 Stunden / Frühstück
 

Unterkunft
Porters Boutique (Napier)

Tag 18: ​Kulinarisches in Havelock North 

Eine Attraktion in Havelock North ist die größte Basstölpelkolonie der Welt, die man während eines Spaziergangs beobachten kann. Der Ort hat aber vor allem viel Kulinarisches zu bieten! Mehrere lokale Agenturen bieten geführte Weintouren an, die Sie im Tourismus Büro buchen können. Sie können auch an einem Food Trail, einer Erkundungstour durch ausgewählte Restaurants der Stadt teilnehmen. 

44 Km - 1 Stunde

Etappen
Napier
Unterkunft
Porters Boutique (Napier)

Tag 19: Rotorua - die Stadt auf dem Vulkan

Heute geht Ihre Reise weiter nach Rotorua. Die Stadt ist auf einem Vulkan erbaut worden und vor allem durch sein Geothermie bekannt. Hier können Sie außergewöhnliche Landschaften entdecken oder sich einfach in einem der Thermalbäder entspannen. 

Aktivitäten: Besuch des BuriedVillage, Hamurana Springs und Polynesian Spa
220 Km - 3 Stunden

Etappen
Napier, Rotorua
Unterkunft
Nacht im Regent of Rotorua (Rotorua)

Tag 20: Wai O Tapu Park 

Heute unternehmen am besten Sie einen Ausflug zum Wai O Tapu Park. Hier haben Sie die Auswahl zwischen 3 verschiedenen Wanderrouten, die durch die Artist’s Palette und vorbei am Champagne Pool führen, der Sie mit seiner orangenen Farbe überraschen wird. Sie können die Tour nach Belieben verlängern und den Park ausführlicher erkunden. Am Nachmittag bietet sich eine Kreuzfahrt auf dem Tarawera See an, bevor Sie nach Rotorua zurückkehren. 

Aktivität : Kreuzfahrt auf dem Tarawera See
60 Km - 1 Stunde

Etappen
Rotorua
Unterkunft
Nacht im Regent of Rotorua (Rotorua)

Tag 21: Auckland - eine Stadt voller Überraschungen

Viele nutzen Auckland nur als Ankunfts- oder Abflugsort was schade ist, denn es gibt viel zu sehen. Spazieren Sie durch Parnell, ein Viertel bekannt für seine Kunstgalerien und seinen französischen Markt „La Cigale“, oder erkunden Sie Ponsonby, der trendigste Ort Aucklands mit seinen modernen Bars, Restaurants und Läden. Auf der Kuppe des Mount Eden, stehen Sie auf dem höchsten Punkt der Stadt und genießen die Aussicht auf die Vulkane der Umgebung.

Aktivität: Besuch des Victoria Markets
228 Km - 3 Stunden

Unterkunft
nacht im M Social Auckland (Auckland)

Tag 22: Auch Aucklands Umgebung ist sehenswert! 

Wenn Sie möchten können Sie heute einen Bootsausflug nach Waiheke oder Rangitoto unternehmen und auf dem Rückweg in Devonport halten um die viktorianische Architektur der Stadt zu entdecken und noch ein paar Souvenirs zu erstehen. Sie können auch einen Teil des Tages in der Mission Bay, einem der beliebtesten Strände der Stadt oder am versteckten Minehaha Strand verbringen. 

Aktivitäten: Ausflug nach Waiheke, Rangitoto und Waiheke mit dem e-Bike
Frühstück

Etappen
Auckland
Unterkunft
nacht im M Social Auckland (Auckland)

Tag 23: ​Abschied von Neuseeland

Heute geht Ihre Reise leider zu Ende. Sie werden mit dem Shuttel am Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. Von hier treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen die Heimreise an.


Frühstück

Etappen
Auckland

ChristchurchOamaruDunedinCatlins CoastTe AnauMilford SoundWanakaLake TekapoKaikouraPictonWellingtonTongariro-NationalparkNapierRotoruaAuckland

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 3.150 € / 23 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers
Preis pro Person (Hauptsaison)3.500 €
Preis pro Person (Nebensaison)3.150 €

Im Preis enthalten

  • Mietwagen
  • Transfer vom und zum Flughafen
  • Unterkunft in angegebenden Hotels oder Bed & Breakfast
  • Frühstück wenn angegeben
  • Ausflüge und Eintrittsgelder je nach Program
  • 24- Stunden Notfallnummer und Unterstützung
  • Lokale SIM Karte

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Benzin
  • Versicherungen
  • Mahlzeiten, die im Programm nicht erwähnt werden
  • Getränke
  • Optionen und Verlängerungen
  • Persönliche Ausgaben (Wäsche, Souvenirs etc)
  • Guides und Fahrer
Buchen Sie Ihre Flüge nach Neuseeland
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Emeline in Neuseeland wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Neuseeland Reiseideen (23)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen