Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

MadeiraRund um die Blumeninsel per E-Bike 

  • Sport und Abenteuer
Eine der schönsten Möglichkeiten, Madeira zu entdecken, ist die Rundreise mit dem E Bike Fully um die Insel. Mit dem E-Bike Fully werden Stöße abgefedert und ein sicheres Fahren gewährleistet. Fahren Sie auf wenig befahrenen Nebenstraßen, Panoramastraßen oder Passstraßen durch Traumlandschaften zwischen üppig-grünem Bergland und azurblauem Meer. Verspüren Sie am Nachmittag das Flair der Dörfer, ne...

Eine der schönsten Möglichkeiten, Madeira zu entdecken, ist die Rundreise mit dem E Bike Fully um die Insel. Mit dem E-Bike Fully werden Stöße abgefedert und ein sicheres Fahren gewährleistet. Fahren Sie auf wenig befahrenen Nebenstraßen, Panoramastraßen oder Passstraßen durch Traumlandschaften zwischen üppig-grünem Bergland und azurblauem Meer. Verspüren Sie am Nachmittag das Flair der Dörfer, nehmen ein Bad im Meer oder bestaunen Madeiras unvergleichliche Sehenswürdigkeiten. Auf Ihrem Weg liegen wunderschöne Aussichtspunkte, urige gemütliche Bars, kleine Buchten zum Baden und natürlich die Steilküsten mit ihren unglaublichen Ausblicken.

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft auf Madeira

Wir bringen Sie nach der Ankunft zu Ihrem Hotel in Caniço de Baixo an der Südküste Madeiras. Dort findet das erste Meeting an der Bikestation und die Einweisung für die Bikes statt. Je nach Lust genießen Sie auch schon ein erstes Bad im glasklaren Wasser des Atlantiks oder machen einen Bummel über die Promenade entlang des Meeres am Reis Magos.

Übernachtung in Caniço de Baixo / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen

Etappen
Caniço de Baixo

Tag 2: Zum Pico Arieiro

Der Transferbus bringt Sie zum Ausgangspunkt der Tour. Nach der Auffahrt zum Pico Arieiro, wo Sie den tollen Blick auf die Bergwelt genießen, geht es weiter nach Eira do Serrado. Hier lohnt sich ein kleiner Spaziergang zum Aussichtspunkt mit Blick in das Nonnental Curral das Freiras und im Hotel den berühmten Kastanienkuchen zu einer Tasse Garoto zu probieren. Weiter geht es zum Pico dos Barcelos - auch von hier ist der Blick über Funchal grandios. Durch die Innenstadt Funchals und einem kurzen Abstecher durch die Markthalle, geht es zum letzten Anstieg in Richtung Caniço de Baixo.



ca. 5 Std. ⟷ ca. 54 km                
↑ ca. 1350 hm ↓ ca. 2404 hm

Übernachtung in Caniço de Baixo / Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Caniço de Baixo

Tag 3: Von Caniço de Baixo nach Machico 

Heute starten Sie am Hotel und besuchen zuerst den  Küstenort Santa Cruz. In Santa Cruz gibt es einen kleinen inseltypischen Markt für Obst, Gemüse und Fisch. Weiter geht es über Machico und den Fackelberg bis zum östlichsten Punkt der Insel. Die Ostkapspitze bietet einen atemberaubenden Blick auf den wilden Atlantik im Norden. Der Weg zurück geht über Caniçal, Industrie- und Fischereihafen von Madeira. Dort kann man den Fischerbooten beim Löschen der Ladung zusehen. Zurück in Machico lohnt es sich, die schöne Kirche, das Kastell und die bekannte Kappelle der Wunder zu besichtigen oder ein Bad im Atlantik zu nehmen.



ca. 5 Std. ⟷ ca. 54 km                ↑ ca. 1097 hm ↓ ca. 1165 hm

Übernachtung in Machico / Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
Caniço de Baixo, Machico

Tag 4: Tolle Aussichten von Machico nach Santana

Vom Hotel in Machico geht es aufwärts über den  Portela Pass. Genießen Sie unterwegs die tollen Aussichten auf Machico. Gegen Mittag besuchen Sie die Zuckerrohrfabrik in Porto da Cruz, Sie haben Zeit für ein erfrischendes Bad im Meer oder in einem der Lokale am Meer eine Kleinigkeit zu essen. Anschließend fahren Sie durch die Ortschaft Faial mit seiner hübschen Kirche und einer tollen Aussicht auf den Adlerfelsen. Das Ziel Ihrer heutigen Tour  ist Santana mit ihren berühmten Strohhäuschen Casas de Colmo. Hier haben Sie genügend Zeit, diese zu erkunden und einen Bummel durch Santana zu machen.


ca. 4 Std. ⟷ ca. 37 km↑ ca. 1456 hm ↓ ca. 1106 hm

Übernachtung in Santana / Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
Machico, Santana

Tag 5: Von Santana nach São Vicente

Heute erleben Sie eine tolle Fahrt entlang der Nordküstenstraße bis nach São Vicente. Sie fahren zuerst zur Quinta do Furão und werfen einen Blick über die Nordküste. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, die Kirche von São Jorge zu besichtigen und direkt daneben in einem sehr schönen kleinen Lokal Krabbensuppe in Brotteig zu genießen. Weiter geht es zu einer “Vigía”, einem ehemaligen Beobachtungsort der Walfänger. In Boa Ventura liegt ein Friedhof mit der schönsten Aussicht und bei Ponta Delgada angekommen erleben Sie, was es heißt, die Nordküstenstraßen zu fahren!  Die kleine Gemeinde von São Vicente mit ihrer Kirche lädt zu einem Bummel ein. Restaurants gibt es direkt am Meer.


ca. 5  Std. ⟷ ca. 43 km↑ ca. 1277 hm ↓ ca. 1478 hm

Übernachtung in São Vicente / Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
Santana, São Vicente

Tag 6: Von São Vicente bis Camara de Lobos

Vom Hotel geht es los auf die Hochebene bis zum Encumeada Pass. Von hier haben Sie einen Blick zur Süd– und zur Nordküste. Eine tolle Abfahrt führt nach Ribera Brava. Nach einer Pause am Meer geht es wieder stetig aufwärts bis zur höchsten Steilküste Europas, dem Cabo Cirao. Hier haben Sie einen tollen Blick über die Südküste! Danach geht es auf und ab bis Camara de Lobos, dem ältesten Fischerdorf auf Madeira. Hier wurde auch die erste Poncha gemacht. Der Transferbus holt Sie entweder hier ab - oder, wer noch Akkupower hat, kann bis Funchal fahren oder sogar bis Caniço de Baixo.


ca. 5 Std. ⟷ ca. 41,6 km
↑ ca. 1504 hm ↓ ca. 1641 hm

Übernachtung in Caniço de Baixo

Etappen
São Vicente, Câmara de Lobos, Caniço de Baixo

Tag 7: Tag zur freien Verfügung 

Heute haben Sie die Gelegenheit, im Meer zu baden, einen Erholungstag einzulegen oder Funchal, die Hauptstadt Madeiras, näher kennen zu lernen. Wer mag, kann den Tag auch nutzen, Madeira mit einer tollen Wanderung zu erkunden. Wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation! 


Übernachtung in Caniço de Baixo / Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Caniço de Baixo

Tag 8: Abschied von Madeira oder Verlängerung

Heute heißt es Abschied nehmen von der Blumeninsel. Wir freuen uns jetzt schon, Sie bestimmt ein nächstes Mal bei uns begrüßen zu dürfen! 


Transfer zum Flughafen

Etappen
Caniço de Baixo

Caniço de BaixoMachicoSantanaSão VicenteCâmara de Lobos

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 850 € / 8 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers
Preis pro Person850 €

Im Preis enthalten

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in verschiedenen 4 und 3 Sterne Hotels
  • 1 Abendessen
  • 5 Bikemiete für E Bike Fully
  • 2 x Transfer ab/bis Hotel zu den Biketouren
  • Koffertransfer
  • Meeting mit detaillierter Routenbeschreibung
  • Poncha
  • Transfer ab/bis Flughafen

Nicht im Preis enthalten

  • Flug von Deutschland nach Funchal und/oder Funchal - Deutschland
  • Getränke
  • Abendessen
Buchen Sie Ihre Flüge nach Madeira
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Hannelore in Madeira wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen