Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Kreta Mit dem Mietwagen den Westen der Insel erkunden

  • Klassiker
Eine Vielzahl von Klöstern, archäologischen Stätten und wunderschönen Sandstränden machen die besondere Atmosphäre von Westkreta aus! Sie erkunden mit Ihrem Mietwagen die Insel: Vom Hippie-Dorf Matala geht es über Rethymnon und Chania zurück nach Heraklion. Sie werden vielseitige Eindrücke und Wissen rund um den kretischen Westen und die weißen Berge sammeln! 
Die Rundreise auf einen Blick
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Berge
    Berge
  • Ländliche Region
    Ländliche Region

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Von Heraklion nach Matala

Am Flughafen werden Sie von einem Mitglied unseres Teams in Empfang genommen. Sie erhalten Ihren Mietwagen und fahren los in Richtung Matala. Unterwegs bietet sich ein erster Halt in Gortys zur Besichtigung der Überreste der christlichen Basilika St. Titus an. Am Abend erreichen Sie Matala. Im ehemaligen Hippie-Dorf  gibt es viele Tavernen am Strand, die zum Verweilen einladen. Die Atmosphäre vermittelt Ihnen "Peace & Love", die Bars können Sie bis spät in die Nacht besuchen und warum nicht ein kleines Mitternachtsbad im Meer machen? 

Etappen
Heraklion, Mátala
Unterkunft
Matala Bay (Mátala)

Tag 2: Preveli, Spili und Rethymnon

Am Morgen besuchen Sie zunächst die archäologische Stätte von Phaestos, dann fahren Sie entlang der Straße nach Süden in Richtung Preveli. Die Mönche öffnen die Türen des dortigen Klosters. Dann erfolgt der Abstieg zum fantastischen Strand in der Nähe eines ruhigen Flusses. Am Fluss entlang finden Sie abgelegene Orte. Fahren Sie zurück nach Spili, halten Sie an für eine Erfrischung oder einen griechischen Kaffee auf der Terrasse eines “Kafenions”, in der Nähe der Fontänen mit Löwenkopf. Weiter geht es nach Rethymnon. Genießen Sie die Atmosphäre der Altstadt am Abend. 

Etappen
MátalaPreveliSpili, Rethymnon
Unterkunft
Panormo Beach (Rethymnon)

Tag 3: Moni Chryssokatsalitsa, rosa Sandstrand von Elafonissi und Paleochora entdecken

Am frühen Morgen geht es in Richtung Chania und damit weiter Richtung Süden. Ihr Tag an der  Westküste beginnt mit dem Besuch des Klosters Moni Chryssoskalitsa, hoch oben auf einem Felsen. Danach erkunden Sie den fantastischen rosa Sandstrand von Elafonissi. Nehmen Sie die Straße zurück ins Zentrum, durchfahren Sie die traditionellen Dörfer bis Sie am späten Nachmittag Paleochora erreichen. Genießen Sie die abendliche Atmosphäre in der Mitte des Dorfes! 

Etappen
Rethymnon, Elafonissi, Paleochora
Unterkunft
Aris (Paleochora)

Tag 4: Agia Roumeli und Rückkehr nach Paleochora

Nehmen Sie die Fähre am Hafen von Paleochora, die Sie nach Agia Roumeli bringt. Dort begeben Sie sich in die berühmte Samaria-Schlucht. Es wird empfohlen, die Schlucht zu dem "Eisernen Tor" hinauf zu gehen. Zurück im Dorf können Sie noch ein leckeres typisches "Moussaka” essen, bevor Sie am Hafen auf die Fähre warten, die Sie zurück nach Palaiochora bringt.

Etappen
Agia RoumeliPaleochora
Unterkunft
Aris (Paleochora)

Tag 5: Falassarna und Chania besuchen

Heute geht es für Sie zur Nordseite, wo die Landspitze “Kap” mit ihren schönen rosa Sandstrand von Falassarna liegt. Dieser grenzt an der minoischen Ausgrabungsstätte - hier können Sie "den Thron des Poseidon" sehen. Weiter geht es in Richtung der Ruinen der antiken griechisch-römischen Stadt Polyrinia. Danach fahren Sie nach Varypetro, um das Kloster von Agia Kyriaki (komplett renoviert) zu besichtigen. Oder entscheiden Sie sich für das Kloster Agia Triada Sinaides, das von Perivolia (Feldern) und Mournies (Maulbeerbäumen) umgeben ist. Einige Teile stammen aus der zweiten byzantinischen Zeit. Am späten Nachmittag kommen Sie in Chania an. Schlendern Sie durch die Straßen der Stadt, die stark von den osmanischen und venezianischen Zivilisationen geprägt sind - Wie wäre es, in den Ruinen eines alten Gebäudes zu speisen ...? -  unter freiem Sternenhimmel! 

Etappen
Paleochora, Falassarna, Chania
Unterkunft
Arkadi (Chania)

Tag 6: Akrotiri und Rückfahrt nach Chania

Am Morgen fahren Sie in Richtung Akrotiri. Dort befindet sich das Grab des bekannten Politikers E. Venizelos, aber Sie haben von dort aus auch einen wunderschönen Panoramablick auf eine der schönsten Hafenstädte der Welt! Nun geht es weiter in Richtung des Agia Triada Tzagaroli Klosters, eines der schönsten und reichsten Kretas. Weiterhin bietet sich ein Besuch des Klosters Gouvernato an. Mit einem Spaziergang können Sie das gesamte Gelände besichtigen. Um den Besuch von Akrotiri zu beenden, machen Sie Halt an den Ruinen des Turms von Mouzouras zu sehen. Bevor Sie in die Stadt zurück kehren,  treffen Sie auf den Wohnsitz “Isahaki” aus der venezianischen Zeit, von größter Bedeutung in Bezug auf die Architektur - und auch die kleinen archäologischen Stätten von Minoan Ära. 

Unterkunft
Arkadi (Chania)

Tag 7: Arkadi, Eleftherna und Heraklion

Bevor Sie Chania verlassen, sollten Sie noch die  Atmosphäre eines Marktbesuchs erleben, der aus einem kreuzförmigen Gebäude besteht. Unterwegs zurück nach Heraklion, auf der Höhe von Rethymnon nehmen Sie die Abzweigung nach Arkadi. Besuchen Sie das Kloster am Portal vor der kretischen Renaissance. Dieser Ort war besonders wichtig im Widerstand gegen die osmanischen Eindringlinge. In Eleftherna besuchen Sie die archäologische Stätte und das dazugehörige neue Museum. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Heraklion, hier lohnt sich ein Besuch des archäologischen Museums. Am Abend haben Sie noch Zeit, Ihre Kreta-Reise in den Straßen von Heraklion ausklingen zu lassen. Entdecken Sie wo der Morosini-Brunnen “Leondaria” steht, von der San Marcos Basilika umgeben, und der Loggia- dem Rathaus. Wenn Sie die 25. Auguststrasse hinuntergehen, treffen Sie die Basilika St. Titus und am Ende erreichen Sie den venezianischen Hafen “Koule”. 

Etappen
ChaniaArkádi, Eléftherna, Heraklion
Unterkunft
Olympic  (Iraklio)

Tag 8: Rückflug

Nach dem Frühstück und abhängig von der Abflugzeit fahren Sie zum Flughafen von Heraklion und geben dort Ihren Mietwagen ab. Bis bald auf Kreta!

Etappen
Heraklion

Heraklion Mátala Preveli Spili Rethymnon Elafonissi Paleochora Agia Roumeli Falassarna Chania Akrotíri Arkádi Eléftherna

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 290 € / 8 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro Person / Woche (7 Nächte), mit Frühstück : Nebensaison                     Preis pro Person / Woche (7 Nächte), mit Frühstück : Hauptsaison
2 Pers (mit Auto Kategorie B)290 €490 €
EZZ (mit Auto Kategorie A)480 €770 €
Zuschlag für das erste Kind (<12 Jahre)110 €160 €
Zuschlag für das zweite Kind (<12 Jahre)80 €130 €
Zuschlag für den 3. Erwachsenen150 €240 €
Zuschlag pro Auto für 7 Tage (mit Auto Kategorie C)20 €50 €
Zuschlag pro Auto für 7 Tage (mit Auto Kategorie D)60 €90 €

Im Preis enthalten

  • Eine Straßenkarte
  • Unsere Hilfe am Ankunftsflughafen
  • Unsere H24-Hilfe im Notfall
  • Unser Buch "Praktische Informationen" digitalisierte Version - druckbares PDF

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Persönliche Ausgaben: Getränke, zusätzliche Mahlzeiten, Besuche auf Websites ... usw.
  • Abholung des Fahrzeugs zwischen 22:00 und 08:00 Uhr, Zuschlag von 25,00 € vor Ort an die Begleitperson
  • Das GPS kostet 8,00 € pro Tag
  • Zweite Fahreroption, 2,00 € pro Tag
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kreta
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Evi in Kreta wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Kreta Reiseideen (10)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen