Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Indonesien Reiseziele

Indonesien: Dieses vulkanische Archipel, das aus 13466 Inseln besteht (von denen 6000 bewohnt sind) und zugleich das bevölkerungsreichste muslimische Land ist, bietet dem Besucher eine sichere Urlaubsatmosphäre und zahlreiche Sehenswürdigkeiten: Tempel, die zum UNESCO-Welterbe gehören (Insel Java), hinduistische Feste auf Bali, naturbelassene Strände in Lombok, wundervolle Seen auf Sumatra,Komododrachen, tiefe Wälder von Kalimantan (Borneo) oder von Sulawesi (Celebes) und, am äußersten Teil des Archipels, Papua-Neuguinea.

Die Religionen sind auf dem ganzen Archipel weit verbreitet und bestimmen den Alltag. Respektieren Sie die lokalen Sitten und Bräuche und genießen Sie die muslimische und hinduistische Gastfreundschaft der Bewohner des Landes. Wenn man Indonesien besucht, ist es notwendig, Prioritäten zu setzen und die Zeit gut einzuteilen. Aber keine Panik, die Reisenden von Evaneos werden Ihnen behilflich sein.

Jakarta ist eine tentakelartige Hauptstadt, begeben Sie sich eher nach Yogyakarta, wo Sie das Schattentheater Wayang kulit, besuchen und den Merapi-Vulkanund den magischen Berg Bromo bewundern oder in den Ijen-Krater hinabsteigen können, um die Verdammten in der Erde anzutreffen, die eine schwere Last des Leidens auf ihrem Rücken tragen. Besuchen Sie die buddhistischen Tempel von Borobudur sowie die hinduistischen Tempel von Prambanan und, wenn die äquatorialen Temperaturen Ihnen zu schaffen machen, begeben Sie sich nach Malang, , wo Sie Erfrischung erleben werden.

Und vielleicht ziehen Sie einen Aufenthalt auf der Insel der Götter (Bali) vor, um Ubud, die Perle der hinduistischen Kultur und kulinarische Hauptstadt der Insel zu besuchen? Oder Sidemen, eine Stadt, die inmitten von Reisfeldern verloren ist? Oder Pemuteran...? Machen Sie mit dem Schiff einen Abstecher nach Lombok, ins neue Reiseziel, das vom Massentourismus unberührt ist. Klettern Sie auf den Rinjani, einen erloschenen Vulkan, amüsieren Sie sich auf Gili Meno oder surfen Sie im Fischerdorf Kuta Lombok.

Um dem Alltag zu entfliehen reisen Sie nach Flores und erkunden Sie die Kelimutu-Krater, oder in Richtung der Inseln Komodo und Rinca. Und wenn Sie Zeit haben, besichtigen Sie den Norden von Sumatra mit einem deutschsprachigen Fremdenführer oder Sie fliegen über den Dschungel von Kalimantan.

Gaëtan MOLENE
Agung (Indonesien)
Agung
5/5
Der Berg Agung ist ca. 3140 Meter hoch und damit der höchste Gipfel der Insel Bali.
Amed (Indonesien)
Amed
5/5
Ein kleines Fischerdorf an der nordöstlichen Küste von Bali.
Bali (Indonesien)
Bali
5/5
Bali ist eine paradiesische Insel Indonesiens, die farbenfroh, aber auch sehr touristisch ist.
Banjar (Indonesien)
Banjar
5/5
Banjar ist ein buddhistisches Dorf im Norden Balis, in der Nähe von Lovina. Dieses winzige Dorf liegt auf einer Anhöhe und ist von unglaublicher, natürlicher Schönheit umgeben. Sie erleben hier das Leben der Einwohner, für eine tolle Erfahrung abseits ausgetretener Pfade.
Jatiluwih ist ein kleines Dorf auf der Insel Bali, in dem die Einwohner wunderbare Reisterrassen angelegt haben.
Bira (Indonesien)
Bira
5/5
Bira ist ein kleiner Badeort im Süden von Sulawesi an der Ostküste und ist für die riesigen Werften und die paradiesischen Strände mit weißem Strand und türkisblauem Wasser bekannt.
Bogor (Indonesien)
Bogor
5/5
Die Nachbarinsel von Jakarta, Bogor, wird immer stärker von der Entwicklung und Expansion ihrer Nachbarin verschlungen und neigt dazu nach und nach zum Vorort der Hauptstadt zu verkommen.
Borobudur gehört zum UNESCO-Welterbe und ist das größte buddhistische Monument der Welt.
Bukit Lawang ist eine Kleinstadt am Rande des Dschungels im Norden von Sumatra und dient als Ausgangspunkt für Trekking-Touren, die durch den Nationalpark Gunung Leuser führen.
Die indonesische Kleinstadt Cianjur liegt in der Nähe von Jakarta, außerhalb bekannter Routen. Das ist ein guter erster Kontakt mit den ländlichen Gebieten des Landes.
Der Tobasee ist der größte vulkanische See der Welt.
Von den paradiesischen Gili-Inseln gibt es drei, sie liegen nordwestlich von Lombok.
Der Mount Rinjani (auch Gunung Rinjani) liegt auf der Insel Lombok auf einer Höhe von 3 726 Metern und wird als einer der schwierigsten vulkanischen Treks Südostasiens angesehen... aber auch als einer der schönsten.
Gunung Merapi ist ein mythischer Vulkan auf der Insel Java. Es thront stolz über dem Tal von Yogyakarta und ist damit auch eine symbolische Figur für die Region. Ein absolutes Muss für Naturliebhaber.
Ijen (Indonesien)
Ijen
5/5
Der Aufstieg zum Gipfel des Ijen ist ein wichtiger Schritt um Indonesien zu entdecken. Dieser fast 2400 Meter hohe Vulkan befindet sich in der östlichsten Provinz der indonesischen Insel Java und ist für seinen türkisfarbenen, säurehaltigen Kratersee bekannt.
Jimbaran, die Stadt der Fischer, wo man unter Mondlicht zu Abend isst.
Der Vulkan Kawah Ijen ist für seine Bergleute bekannt, die bei der Schwefelgewinnung ihr Leben riskieren, und für den Säuresee in seinem Krater.
Sanur, ein Badeort voller Charme, in dem man sich erholen kann.
Kintamani ist zugleich der Name einer Region im Norden von Bali sowie eines Dorfs in dieser Region, in der sich der Vulkan Batur befindet.
Nusa Lembogan: eine kleine, paradiesische Insel, gegenüber von Bali, die das authentische Indonesien darstellt.
Samosir ist eine Halbinsel mit einer Fläche von 630 km2 auf dem Tobasee.
Menjangan, eine kleine Insel am Ende der Welt, ist heute ein Naturreservat, in dem spektakuläre Tierarten leben.
Das Land der Toraja, eine einzigartige Welt und Kultur.
Palawa (Indonesien)
Palawa
5/5
Palawa, ein Traumstrand, auf dem man sich während eines Aufenthalts in Indonesien entspannen kann.
Pemuteran ist ein ruhiges kleines Fischerdorf im äußersten Nordwesten der Insel Bali, vor allem bekannt für die Schönheit seiner Unterwasserwelt und für die Weinberge.
Sidemen ist ein Bezirk im Osten von Bali, der für seine wunderbare Landschaft bekannt ist, die sich aus Reisterrassen zusammensetzt.
Der Tempel von Mengwi liegt inmitten eines grünen Parks, der einen Besuch wert ist.
Der Park Tanjung Puting befindet sich im Süden der Insel Borneo-Kalimantan. Dieses Naturreservat hat eine Fläche von mehr als dreihundert Hektar und eignet sich für Ausflüge in die Natur an, mitten im indonesischen Dschungel.
Tegalalang ist ein kleines Dorf im Norden von Ubud im Landesinneren von Bali. Es ist für seine wundervollen Reisterrassen berühmt.
Dieses kleine Dorf an der Ostküste Balis ist vor allem für seine Tauchspots bekannt, insbesondere für das Liberty-Wrack, das nur wenige Meter vom Strand entfernt ist.

Unsere individuell anpassbaren Indonesien Reiseideen

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen