Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Puerto Varas

Praktische Informationen über Puerto Varas

  • Familie
  • Strand / Badeort
  • Aussichtspunkt
  • Sport und Adrenalin
  • Berge
  • Fluss
  • Wassersport
  • Vulkane
  • See
  • Wasserfall
4 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
20 Autominuten von Puerto Montt
Wann ist die beste Zeit?
Von Oktober bis März
Minimaler Aufenthalt
2 bis 3 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Stéphanie Charbit Erfahrener Reisender
41 verfasste Bewertungen

Das am Ufer des sehr schönen Sees Llanquihue gelegene Puerto Varas ist ein Badeort, der besonders während der Sommermonate sehr belebt ist, und es ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge in die großartige Umgebung.

Mein Tipp:
Die kleine Stadt ist während der chilenischen Sommerferien wirklich voll von Menschen. Es ist besser, ein wenig früher (November-Dezember) oder direkt danach im März hierherzukommen, um die großen Menschenmassen, die ausgebuchten Hotels und die zahlreichen Staus zu umgehen!
Meine Meinung

Ich verbringe fast drei Wochen in der Nähe von Puerto Varas, während ich in der Pension eines französischen Paares im 40 km entfernt gelegenen Ensenada arbeite. Ich bin hier im Februar, mitten während der Sommerferien, und somit ist hier die Hölle los!

Die Region im Süden von Chile (man ist hier noch nicht wirklich im Süden, aber dennoch bezeichnet man es so) hat sich mit der Ankunft deutscher Siedler im 19. Jahrhundert stark entwickelt. Dies merkt man deutlich an der Architektur einiger Häuser und der Kirche.

An sich ist Puerto Varas nichts Besonderes, aber ein bisschen Leben nach so langer Zeit in der unberührten Natur und in den Bergen kann nicht schaden. Und dann dieser Blick auf den See und auf den Vulkan Osorno (besonders, wenn der Himmel klar ist), für die allein der Aufenthalt sich schon lohnt! Aber ebenso auch für seine Umgebung: Der Nationalpark Vicente Pérez Rosales und der See Todos los Santos, die zahlreichen Möglichkeiten zum Rafting und zum Canyoning auf den Flüssen, der Aufstieg auf den Vulkan Osorno, Wanderungen in den Bergen… drei Wochen lang hatte ich Zeit, die Gegend zu erkunden! Kurz gesagt, Puerto Varas ist es wirklich wert, dass Sie dort während Ihrer Reise nach Chile für ein paar Tage bleiben!

Rundreisen und Aufenthalte Puerto Varas

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen