Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Ainsworth Bay

Ainsworth Bay (Argentinien)

Praktische Informationen über Ainsworth Bay

  • Strand / Badeort
  • Naturschutzgebiet / Natur Beobachtung / Safari
  • Insel
  • Wandern / Trekking
  • Berge
4 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
1 Seetag von Puntas Arenas
Wann ist die beste Zeit?
Von Oktober bis April
Minimaler Aufenthalt
3 bis 5 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Caroline Gourmaud Erfahrener Reisender
198 verfasste Bewertungen

Die Ainsworth-Bucht ist ein wilder Ort im Herzen der Darwin-Kordillere im Nationalpark Alberto de Agostini. Man erreicht die Bucht mit dem Boot während einer Seereise im argentinischen und chilenischen Patagonien.

Mein Tipp:
Ziehen Sie sich warm an, denn die Temperaturen in dieser Region am Ende der Welt sind extrem.
Meine Meinung

Wie erkundet man am besten die Ainsworth-Bucht? Während einer vier oder fünftägigen Kreuzfahrt. In Richtung des sagenumwobenen Beagle-Kanals, auf den Spuren der bedeutendsten Entdeckungsreisenden am Ende der Welt. Sie können den Ausgangspunkt Ihrer Reise je nachdem wählen, wo Sie sich befinden. Wenn Sie sich in Chile befinden, können Sie von Punta Arenas aus in Richtung Ushuaia fahren. Von Argentinien aus können Sie den umgekehrten Weg wählen.

Nachdem wir uns warm angezogen haben (der Wind über die Bucht ist kalt), steigen wir in die Zodiacs. Unsere Richtung? Die Ainsworth-Bucht in der Darwin-Kordillere, während einer kurzen Wanderung mit Blick auf den Marinelli-Gletscher. Das Wasser, das unsere Zodiacs umgibt, ist bis zum Horizont mit Eisschollen übersät, der Magellanwald legt sich uns offen dar und eine Kolonie von See-Elefanten begrüßt uns am Strand der Ainsworth-Bucht. Wir sehen auch einige Kormorane und Magellan-Pinguine.

Das Ziel des Tages ist es, eine Biberfamilie zu beobachten, die einen Damm in den Gewässern der Bucht errichtet. Wir beenden unsere Exkursion in Richtung der Tucker-Inseln. Es ist unmöglich, die atemberaubende Schönheit dieser unberührten Region zu beschreiben. Auf dem klaren Wasser spiegeln sich die umliegenden Gletscher und Eisberge. Auch, wenn wir unser Tagesziel nicht erreichen, sind wir glücklich, auf den Spuren der ersten Entdecker von Patagonien gewandelt zu sein.

Die Ainsworth-Bucht

Rundreisen und Aufenthalte Ainsworth Bay

Kombi
  • Komfort & Premium
Entlang der Fjorde des Südens
ca. 17 Tage ab 4.730 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen