Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Top Reiseziele in Nordamerika
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen

USA Reiseziele

Sie alle kennen natürlich die beeindruckenden Wolkenkratzer von New York oder Chicago. Sie haben sich schon einmal in den Schluchten des Grand Canyon oder in der Mondlandschaft von Death Valley verirrt? Oder Sie fühlen sich von diesen Orten magisch angezogen? Kein Wunder, denn das sind großartige Orte, die Ihnen als Reisenden alle Sinne rauben. Aber die Vereinigten Staaten sind natürlich so viel mehr als das.

Sie träumen davon, die endlosen Weiten der Wüste zu sehen und sie am Steuer eines Cadillacs zu durchqueren? Dann kommen Sie und erleben Sie Wyoming! In diesem riesigen Paradies befindet sich unter anderem der Yellowstone-Nationalpark. Wer endlose Weiten und das Wandern liebt, findet sein Glück auch in den zahlreichen Nationalparks von Kalifornien.

Sie lieben Musik und gutes Essen? Dann heißt New Orleans Sie mit offenen Armen willkommen und Sie werden erfahren, wann die beste Zeit ist, hierher zu reisen, um die Straßenfestivals zu erleben. Die Hauptstadt Washington wird Kunstliebhaber mit ihrem beeindruckenden Angebot an Museen begeistern. Noch dazu ist man hier dem Präsidenten der Vereinigten Staaten ganz nah! Oder möchten Sie lieber in der Sonne baden und herrliche Strände genießen? Dann erwarten Sie Florida und Miami!

Ob Sie nun Ihren Fokus auf die Kultur oder auf die Architektur richten oder lieber die herrliche Fauna und Flora entdecken möchten – in den Vereinigten Staaten werden Sie alles finden, was Sie sich wünschen.

Marie Foucaut
Los Angeles ist eine etwas atemberaubende Stadt! Aber sie ist eine unverzichtbare Etappe bei einem Aufenthalt in Kalifornien.
Mammoth Hot Springs ist ein absolut sehenswerter Ort im Yellowstone-Nationalpark, der für sich allein schon einen Besuch des Parks rentieren würde. Er ist einfach faszinierend.
Das immer mehr an Beliebtheit gewinnende Skigebiet von Mammoth Lake, welches insbesondere Fans des Freeride (abseits der Pisten) anzieht, verläuft entlang der westlichen Gebirgshänge im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien.
Mauna Kea ist der größte Vulkan auf der Insel Hawaii,er wird als schlafend angesehen. Auf dem Gipfel befindet sich ein Observatorium, von wo man eine erstaunliche Anzahl von Sternen sehen kann. Und im Winter kann man dort sogar Ski fahren.
Moab (USA)
Moab
4/5
Moab ist ideal zwischen dem Arches und dem Canyonlands Nationalpark mitten in der Wüste gelegen.
Auf keinen Fall verpassen: das Aquarium, Cannery Row und die Wale.
In den USA ist New Orleans eine der schönsten Städte, deren Strahlkraft durch das französische sowie das musikalische Erbe geprägt wird. Unumgänglich wenn man feiern will, jedoch durch Armut übel zugerichtet.
Newport ist die zweitgrößte Stadt des Bundesstaats Rhode Island, dem kleinsten, amerikanischen Bundesstaat. Nicht zu verwechseln mit Newport in Oregon.
Page in Arizona, eine Kleinstadt, die nicht viel zu bieten hat, aber die Pforte zum prachtvollen Glen Canyon National Park ist,
Palm Beach ist eine Küstenstadt im Bundesstaat Florida. Eine der reichsten Städte des Bundesstaates.
Der Petrified Forest-Park befindet sich im Südwesten Arizonas in den USA. Sein Name lässt sich mit "versteinerter Wald" übersetzen. Deswegen wirkt dieser ganze Ort mit seinen zahlreichen versteinerten Baumstämmen auch wie erstarrt. Legen Sie dort einen kurzen Aufenthalt ein, Sie werden...in sprachloses Erstaunen versetzt werden!
Pittsburg, früher einmal ein Zentrum der Stahlherstellung, erlebt derzeit eine Umstellung seiner Industrie. Dort lohnt es sich mittlerweile, ein Wochenende zu verbringen.
San Diego liegt nur wenige Kilometer von der turbulenten mexikanischen Grenzstadt Tijuana entfernt. Nach einem Aufenthalt in Mexiko war es eine ganz andere Welt, die mich an den Toren Kaliforniens erwartete.
Das ideal zwischen San Francisco und Los Angeles gelegene Santa Barbara ist ein absolutes Muss für alle, die entlang der kalifornischen Pazifikküste reisen.
Der Ort ist ein Traum für Surfer und Hippies. Die Stadt und der Wald scheinen wie miteinander verschmolzen. Man stürzt sich ins Meer, während im Hintergrund die Attraktionen am Boardwalk für ein wahres Feuerwerk sorgen, in Form einer fortlaufenden Kirmes.
Am gegenüberliegenden Ufer der Bucht von San Francisco liegt Sausalito, ein absolutes Muss und perfekt für eine Luxusreise oder einen romantischen Abstecher, insbesondere aufgrund des Blicks, den man von dem Ort aus auf San Francisco hat.
Wenn man die USA mit dem Auto durchquert, sollte man irgendwann die Interstate verlassen und die Route 66 einschlagen, ein Muss während eines Aufenthalts. Seligman ist eine der interessantesten Städte Arizonas, die es zu besichtigen und zu fotografieren gilt.
Saint Augustine ist eine alte Stadt, wohl die älteste von Florida, die ihr Stadtzentrum geschmackvoll renoviert hat, so dass es schade wäre, sie bei einem Besuch der Ostküste der Vereinigten Staaten nicht zu besichtigen.
Hauptstadt der USA im Norden des Landes, an der Ostküste gelegen
Williams ist die dem Grand Canyon nächstgelegene Stadt und viele Touristen übernachten hier, bevor sie den Park erkunden. Die Hotels hier sind nicht ganz billig, aber die Attraktionen in der Umgebung sind einen Besuch wert.
Miami (USA)
Miami
3.7/5
Das beliebte Miami ist eine Jet-Set-Destination. Die Stadt besitzt von Palmen gesäumte Straßen, Strände mit weißem Sand und belebte Einkaufsstraßen. Die Träumereien bezüglich der Stadt Miami sind sehr real. 
Im Süden von Utah befindet sich der State Park "Dead Horse Point", der dank seiner Felsen absolut grandios ist. Sie werden eine tolle Aussicht auf dieses Panorama genießen.
Nashville (USA)
Nashville
3.5/5
Nashville, TN, ist die symbolträchtige Stadt der Country-Musik.
Orlando (USA)
Orlando
3.5/5
Orlando wird häufig mit seinem Vergnügungspark namens Walt Disney World in Verbindung gebracht. Nichtsdestotrotz ist dies ja nicht alles, womit dieses Reiseziel aufwarten kann.
Im Tal des San Juan-Flusses liegt die Kleinstadt Bluff, die für ihre beeindruckenden Felsformationen bekannt ist. Eine angenehme Etappe mit Western-Charme im Südosten von Utah.
Detroit war ehemals eine Großstadt, in der die Automobilindustrie boomte. Vor einigen Jahren stand die Stadt kurz vor der Pleite. Heute erholt sie sich langsam.
Fairbanks ist die zweitgrößte Stadt Alaskas und vor allem bekannt als Startort (oder Ankunftsort) des mythischen Hunderennens "Yukon Quest".
Fresno (USA)
Fresno
3/5
Abseits der ausgetretenen Pfade Kaliforniens, ist Fresno eine "authentische" Etappe auf dem Weg zu den Parks von Yosemite oder Kings Canyon und Sequoia.
Lone Pine ist eine Kleinstadt in Kalifornien. Mit seiner Lage zwischen der Sierra Nevada im Westen und dem Death Valley im Osten bildet es einen kleinen Ort des Wilden Westens.
Ein Hafen inmitten von Gletschern.

Unsere individuell anpassbaren USA Reiseideen