Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982

Individualreisen Myanmar

Meine Reise nach Myanmar jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Anreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Komplett individuell anpassbare Reiseideen nach Myanmar

Alle Reisearten
Reisedauer
Alle Budgets
Die perfekte Rundreise nicht gefunden? Passen Sie Ihre Rundreise individuell mit einer unseren lokalen Agenturen an
Lokale Reiseagentur kontaktieren
  • Klassiker
Kulturelle Höhepunkte
ca. 7 Tage ab 1.080 €
  • Klassiker
Mit der Familie neue Welten entdecken
ca. 16 Tage ab 1.790 €
  • Klassiker
Kulturelles Erbe zwischen Yangon, Bagan und dem Inle See 
ca. 14 Tage ab 2.140 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Perspektiven zwischen Gestern und Heute
ca. 11 Tage ab 1.850 €
  • Unbekannte Wege entdecken
In Kontakt mit den Stämmen von Barma und Shan 
ca. 12 Tage ab 1.560 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Chin Dörfer und versteckte Schönheiten
ca. 15 Tage ab 1.800 €
  • Sport und Abenteuer
Aktiver Familienspaß mit Teenagern
ca. 14 Tage ab 1.440 €
  • Sport und Abenteuer
Mit Rad und Kajak erkunden
ca. 15 Tage ab 1.740 €
  • Sport und Abenteuer
Abenteuerliche und spektakuläre Radreise
ca. 15 Tage ab 2.270 €
  • Klassiker
Klassische Rundreise
ca. 8 Tage ab 1.230 €
  • Charme und Luxus
Exklusiv entdecken
ca. 10 Tage ab 1.680 €
  • Charme und Luxus
Yangon und das tropische Paradies Wa Ale
ca. 12 Tage ab 4.030 €
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihre Reise nach Myanmar vor

Entdecken Sie auf unseren Myanmar Reisen tausendjährige Kulturen, märchenhafte goldene Tempel und unberührte Landschaften. Das Land des goldenen Lächelns führt Sie von den paradiesischen Badestränden in der Andamanensee im Südwesten über die Ebene der tausend Pagoden in Bagan bis zu den Ausläufern des Himalaja im Norden. Sie sehen versunkene Königreiche und traditionelle Märkte und überall begegnet Ihnen die tiefe Religiosität der Bewohner, deren Leben eng mit dem Buddhismus verknüpft ist.

Wann ist die beste Reisezeit für Myanmar?

Das tropische Klima Myanmars ist vom indischen Monsun geprägt, mit durchwegs warmen Temperaturen von im Schnitt etwa 25°C. Die beste Reisezeit für eine Reise nach Myanmar sind die trockenen Monate von Oktober bis Februar. Im März und April kann es mit bis zu 40°C in einigen Landesteilen sehr heiß werden.

Aber auch die Reisezeit während der Regenperiode zwischen Juni und August hat ihre Vorteile. Es regnet oft nur kurzzeitig und die Landschaft erstrahlt in einem satten Grün. Es ist etwas kühler als im Rest des Jahres und somit ideal für Aktivitäten und Besichtigungen während Ihres Myanmar Urlaubs.

Was man sehen und erleben sollte

Evaneos hat die beeindruckendsten Höhepunkte Myanmars in Rundreisen für Sie zusammengestellt, damit Sie sich voll und ganz auf die atemberaubende Landschaft und die spektakulären Tempelbauten konzentrieren können.

Interessante Orte

Myanmar ist reich an Sehenswürdigkeiten und interessanten Orten, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten. Hier ist eine Auswahl unserer Highlights:

  • Yangon: Die Shwedagon Pagode in der ehemaligen Hauptstadt gehört zu den schönsten Bauwerken des ganzen Landes. Das goldüberzogene Wahrzeichen der Stadt entfaltet seinen besonderen Charme zum Sonnenuntergang, wenn der Sakralbau in gleißendem Licht erstrahlt.
  • Bagan: Die historische Kultstätte Myanmars befindet sich auf einem Areal von rund 40 Quadratkilometern. Einen einmaligen Blick über die gut 2.000 Tempel und prächtigen Stupas genießen Sie während einer Ballonfahrt.
  • Mandalay: In der alten Königsstadt erwarten Sie prunkvolle goldene Pagoden, Klöster und der majestätische Königspalast. Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten Mandalays standesgemäß und gemütlich mit einer Fahrradrikscha.
  • Inle See: Bewundern Sie die geradezu artistischen Einbeinruderer auf dem Inle See und besuchen Sie die traditionellen Pfahldörfer der Fischer, die direkt in den See gebaut wurden.
  • Ngapali Beach: Der endlos weiße Sandstrand lädt nach ereignisreichen Besichtigungstagen zu einem entspannten Badeurlaub und zum Nichtstun ein. Unzählige Kokospalmen, ein türkisblaues Meer und kleine Fischerboote machen diesen Strand am Golf von Bengalen zu einem der schönsten in Südostasien.

Aktivitäten

Die Kleinstadt Hsipaw im Norden ist Ausgangspunkt für Trekking- und Wandertouren in der burmesischen Bergwelt. In den Städten Mandalay, Yangon und Bagan kann man gut individuell reisen und die bezaubernden Tempel und Paläste auf eigene Faust erkunden. Myanmar ist auch ideal für eine Reise mit Kindern. Goldene Prachtbauten, ein Elefantenritt und die Liebenswürdigkeit der Burmesen werden Ihre Kleinen begeistern. Am Strand von Ngapali bieten sich Bootsausflüge zu den vorgelagerten Inseln an oder Sie lassen bei einem malerischen Sonnenuntergang einfach die Seele baumeln.

Reisetipps

Um eine unbeschwerte Zeit in diesem wunderschönen Land verbringen zu können, stellen Ihnen die lokalen Reisexperten von Evaneos Ihre individuelle Reise zusammen und stehen Ihnen mit ihren Reisetipps für Myanmar gerne zur Seite.

Praktische Infos zur Einreise

Yangon und Mandalay sind die größten Flughäfen Myanmars, über die üblicherweise die Einreise ins Land erfolgt. Laut Einreisebestimmungen benötigen deutsche Staatsbürger ein Visum, das zuvor in der Botschaft der Republik Myanmar in Berlin beantragt werden muss. Die Ausstellung der Visa nimmt oft einige Wochen Zeit in Anspruch, sodass Sie sich rechtzeitig darum bemühen sollten. Seit April 2018 ist es auch möglich, online ein e-Visum zu beantragen.

Welche Impfungen werden benötigt

Für Reisen nach Myanmar sind keine Impfungen vorgeschrieben. Empfohlen werden die Standardimpfungen gemäß dem aktuellen Impfkalender und zusätzlich ein Schutz gegen Hepatitis A und Poliomyelitis.

Wann und wo finden die eindrucksvollsten Feste statt?

Die meisten Feste Myanmars haben religiöse und kulturelle Hintergründe. Sie richten sich nach dem burmesischen Mondkalender und jede Jahreszeit besticht durch verschiedene Festivitäten. Unsere kompetenten Reiseexperten von Evaneos sind Ihnen gerne bei der Planung einer festlichen Reise behilflich. Feiern Sie etwa ein rauschendes Pagodenfest, die Vertreibung von Geistern oder begehen Sie mit dem Wasserfestival Thingyan das burmesische Neujahr.

Das Land der tausend Pagoden ist ein Südostasien-Highlight für alle Kultur- und Naturliebhaber. Auf unseren Myanmar Reisen erleben Sie faszinierende Landschaften, einzigartige Heiligtümer und eine liebenswerte Bevölkerung.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten