Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Strand und Meer Kapverden Reisen

Meine Strand und Meer - Kapverden - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Strand und Meer Kapverden: Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Kapverden Urlaub am Meer

Kapverden ist eine Inselgruppe im Atlantik vor der Nordwestküste Afrikas. Die vulkanischen Eilande bieten abwechslungsreiche Landschaften – von Halbwüsten über saftiges Grasland bis zu Mangrovensümpfen. Besucher der Kapverdischen Inseln erklimmen etwa den Pico do Fogo, den höchsten Vulkan der Inselgruppe, und genießen von den Hängen des Monte Gordo eine herrliche Aussicht auf den Atlantik. Kulturfreunde kommen in den Kolonialbauten und Kunstgalerien der Hauptstadt Praia auf ihre Kosten und lauschen den kreolischen Klängen in den Musikklubs von Mindelo. Malerische Strände sowie die Insel Sal mit ihren warmen Salzwasserbecken sind ideal, um in Kapverden Rundreise und Baden miteinander zu verbinden.

Welche Strände in Kapverden besuchen?

Santa Maria

Auf der Insel Sal mit ihrer gut ausgebauten touristischen Infrastruktur befindet sich mit Santa Maria der wohl bekannteste Strand in Kapverden. Hier finden Sie auf 4km Länge feinen, weichen Sand sowie warmes, azurblaues Wasser. Im Sommer herrscht in Santa Maria fast kein Wellengang – perfekt für ungeübte Schwimmer. In den Wintermonaten dagegen ist der Strand sowohl für Windsurfer als auch für Wellenreiter ein Paradies. Den Wasserakrobaten sehen Sie entspannt von der Strandpromenade aus zu, wo Sie in einer der zahlreichen Bars ein erfrischendes Getränk genießen.

Praia de Chaves

Wenn Sie in Kapverden einen besonders malerischen Strand suchen, sind Sie an der Praia de Chaves genau richtig. Der 10km lange Küstenabschnitt liegt im Westen der Insel Boa Vista. Hier könnten Sie sich aufgrund der endlosen Sanddünen in der Wüste wähnen – wäre da nicht das türkisblaue Wasser, das sanft auf der Küste aufläuft. Perfekt für eine Abkühlung. Ein beliebtes Ziel bei einem Strandspaziergang sind die Überreste einer alten Ziegelfabrik. Die wenigen Gebäude und Hotels des Ortes fügen sich in die naturbelassene Idylle an der Praia de Chaves.

Laginha

Nur wenige Gehminuten vom Zentrum Mindelos entfernt befindet sich auf der Insel São Vicente der beliebte Strand von Laginha. Der Küstenabschnitt liegt in einer Bucht und ist von einer Hügelkette im Hinterland umgeben. Hier können Sie unter Aufsicht von Rettungsschwimmern im azurblauen Wasser baden und auf Sonnenliegen im strahlend weißen Sand entspannen. Für Ihr leibliches Wohl steht eine Auswahl an Bars und Restaurants bereit. Unsere ausgewählten lokalen, deutschsprachigen Reiseexperten helfen Ihnen bei der Urlaubsplanung und teilen sicher den ein oder anderen Geheimtipp für die Kapverdischen Inseln mit Ihnen.

Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Kapverden

Die „Inseln der Glückseligkeit“ weisen ein ganzjährig warmes Klima auf. Die Temperaturen schwanken im Sommer und Winter nur geringfügig, sodass Kapverden zu jeder Reisezeit attraktiv ist. Die Sommermonate Juli bis September bilden die beste Reisezeit, wenn Sie auf Kapverden Strandurlaub machen möchten. Zwar regnet es dann gelegentlich heftig, aber in der Regel nur kurz. Wenn Sie zusehen möchten, wie Meeresschildkröten auf der Insel Boa Vista ihre Eier legen, sind die Monate Juli bis Oktober die optimale Reisezeit für Ihren Urlaub in Kapverden.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten