Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen

Wanderreisen Kapverden

Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Unsere Rundreiseideen für Kapverden Wanderreisen

Mietwagenreise für Individualisten 
Mietwagenreise für Individualisten 
14 Tage ab 1.995 €
  • São Vicente
  • Mindelo
  • Santo Antão
  • Ponta do Sol
  • Praia
  • Santiago
  • Tarrafal
  • Chã das Caldeiras
  • Sal
  • Santa Maria
Sabine
Die lokale Agentur von Sabine
Erlebnisreise auf 5 Inseln
Erlebnisreise auf 5 Inseln
20 Tage ab 2.675 €
  • São Vicente
  • Mindelo
  • Ponta do Sol
  • Tarrafal
  • Santiago
  • Serra da Malagueta
  • Praia
  • Cidade Velha
  • Chã das Caldeiras
  • São Filipe Airport
  • Sal
Sabine
Die lokale Agentur von Sabine
Wanderreise für Entdecker
Wanderreise für Entdecker
14 Tage ab 2.320 €
  • Praia
  • Santiago
  • Serra da Malagueta
  • Chã das Caldeiras
  • São Filipe Airport
  • São Vicente
  • Mindelo
  • Coculi
  • Porto Novo
  • Caibros de Ribeira de Jorge
  • Ribeira Grande
  • Chã da Igreja
  • Fontainhas
  • Cruzinha
  • Ponta do Sol
  • Tarrafal
Sabine
Die lokale Agentur von Sabine
Entdeckung der Inseln Sal, São Vicente und Santo Antão
Entdeckung der Inseln Sal, São Vicente und Santo Antão
12 Tage ab 1.806 €
  • Sal
  • Pedra Lume
  • Santa Maria
  • Espargos
  • Mindelo
  • São Vicente
  • Cova de Paúl
  • Santo Antão
  • Ribeira do Paul
  • Fontainhas
  • Cruzinha
  • Ponta do Sol
  • Salamanza Bay
  • São Vicente
  • Monte Verde
  • Santa Maria Beach
Admilson
Die lokale Agentur von Admilson
Zu Fuß die Kultur der Kapverden kennenlernen
Zu Fuß die Kultur der Kapverden kennenlernen
12 Tage ab 1.882 €
  • Santiago
  • Praia
  • Nelson Mandela International Airport
  • Cidade Velha
  • Praia
  • Órgãos
  • Rui Vaz
  • São Vicente
  • Mindelo
  • Cova de Paúl
  • Santo Antão
  • Ribeira do Paul
  • Ponta do Sol
  • Cruzinha
  • Ponta das Fontainhas
  • Fogo
  • Chã das Caldeiras
  • Pico
  • Tarrafal
  • Tarrafal Bay
  • Tarrafal
Admilson
Die lokale Agentur von Admilson
Authentische Entdeckung von Santiago und den Fogo-Inseln
Authentische Entdeckung von Santiago und den Fogo-Inseln
10 Tage ab 1.215 €
  • Praia
  • Santiago
  • Cidade Velha
  • Santiago
  • São Lourenço dos Órgãos
  • Órgãos
  • Fogo
  • São Filipe
  • Cha das Caldeiras
  • Ponta do Chão Bom
  • Tarrafal Bay
  • Tarrafal
  • Ribeira Principal
  • Calheta
  • Santa Cruz
Admilson
Die lokale Agentur von Admilson
Unsere Experten für Kapverden Wanderreisen
B Corp-zertifiziertes Unternehmen
Als B Corp-Unternehmen setzen wir uns jeden Tag für eine inklusive und gerechte Wirtschaft ein.
Unsere Reisenden berichten
4.6159 Bewertungen
Bewertungen ansehen

Bereiten Sie Ihre Wanderreise in Kapverden gut vor

Vor der Küste Afrikas, umgeben vom Atlantischen Ozean, liegt das „Grüne Kap“, der Archipel der Kapverden. Die durch Vulkaneruptionen entstandenen Inseln erheben sich mit ihren zerklüfteten Gebirgsketten und satten Farben imposant aus dem tiefblauen Meer. Von schwarzem Lavagries über grüne Berghänge und rote Steinklippen bis hin zu paradiesisch weißem Sand: Die Inselgruppe beeindruckt mit einer Vielzahl von einzigartigen Landschaften, ob an der Küste oder im Landesinneren. Begeben Sie sich auf einen abwechslungsreichen Wanderurlaub auf Kapverden und entdecken Sie die atemberaubenden Vulkaninseln.

Wo kann ich in Kapverden wandern?

Aufgrund der unterschiedlichen Lage der Inseln im Atlantik und deren Höhenprofil ist die Vegetation äußerst vielseitig. Besonders im Westen des Archipels können Sie höhere Bergketten besteigen und die Landschaft zeigt sich grüner. Mit Unterstützung der deutschsprachigen Reiseexperten von Evaneos begeben Sie sich auf eine für Sie zugeschnittene Wanderreise auf Kapverden und lassen Sie sich von der abwechslungsreichen Landschaft der Inseln verzaubern.

Insel Santiago

Auf der größten Insel lohnt es sich, die Hauptstadt Kapverdens, Praia, während einer Entdeckungstour zu besuchen. Neben dem kulturellen Zentrum des Archipels finden Sie im Inselinneren den Naturpark Serra da Malagueta vor, der die höchste Bergkette Santiagos beheimatet. Der Nationalpark zeichnet sich durch den stetigen Wechsel zwischen Waldstücken und offenen Hängen aus, die Ihnen atemberaubende Blicke über den Atlantik und bis zur Insel Fogo garantieren. Hier findet jeder Wanderer geeignete Routen.

Insel Santo Antão

Die zweitgrößte Insel Kapverdens besticht mit Gebirgslandschaften. Schroffe Berge versprechen anspruchsvolle Wanderrouten. Der grüne Nordosten mit fast 2.000m hohen Bergen hebt sich landschaftlich stark vom kargen Südwesten ab. Wenn Sie es gewohnt sind, auch hochalpin zu wandern, werden Sie bei Ihrer Trekkingreise auf Kapverden hier mit anstrengenden Routen und größeren Höhenunterschieden auf Ihre Kosten kommen.

Insel São Nicolau

Auf dieser kleineren, gebirgigen Insel zeigt sich die Landschaft von einer weniger steilen und schroffen Seite, sodass Wanderer hier weniger anspruchsvolle Routen finden, ohne auf die einzigartigen Ausblicke verzichten zu müssen. Vom höchsten Berg der Insel aus, dem Monte Gordo, reicht der Blick bei guter Sicht bis zu den anderen Inseln des Archipels.

Insel Fogo

Ein Besuch der jüngsten, fast kreisrunden Insel im Süden des Archipels ist bei einem Wanderurlaub auf Kapverden ein Muss. Hier werden Sie sich in einer unwirklichen, fantastischen Welt wieder finden, die durch Lava geformt wurde. Der majestätische Vulkanberg Pico de Fogo ragt 2.829m empor und kann mit einem Führer erklommen werden. Auf der Hochebene Chã das Caldeiras gibt es neben dem Vulkankegel auch den neuen Ausbruchskrater Pico Pequeno  zu bestaunen – ein einzigartiges Erlebnis!

Die beste Reisezeit für eine Wanderreise in Kapverden

In Kapverden herrscht ein trockenes Klima vor. Da die Temperaturen das ganze Jahr über selten unter 15°C fallen, bieten sich alle Jahreszeiten für einen Aktivurlaub an. Als beste Reisezeit zum Wandern in Kapverden gilt das Frühjahr von März bis Mai mit angenehmen Temperaturen. In diesen Monaten herrscht angenehm warmes Wetter und die Sonne scheint am beständigsten. Offiziell reicht die Regenzeit von Juli bis Oktober, was sich aber von Insel zu Insel unterscheiden kann.

Wann auf die Kapverden reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez

Auf die Kapverden kann man während des gesamten Jahres reisen, denn die Temperaturen fallen nie unter 20 Grad. Die Kapverden sind das Land Westafrikas, in dem das erfrischendste Klima herrscht, was einen Besuch auf den Inseln sehr angenehm macht. Zwischen August und Oktober kommen gelegentlich Regenfälle vor, doch die restliche Zeit des Jahres herrscht beinahe Wüstenklima. Einzig und allein zu beachten ist der starke Wind, weshalb eine Windjacke empfohlen wird.

Beste Reisezeit entdecken
Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Kapverden Reisenden

4.6159 Bewertungen
Henning
4
Die Organisation war vorbildlich. Es hat alles reibungslos geklappt. Die Kontaktaufnahme zur Agentur war unproblematisch, freundlich und schnell. So wurde uns eine spontane Umplanung sehr kurzfristig ermöglicht. Besonders lobend erwähnen möchten wir unsere Tourguides auf Santo Antao und unser Hotel auf Sal, das '****'. Vielen Dank an die lokale Agentur
Mehr lesen
Admilson
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Admilson
Agentur anzeigen
Corinne
5
Es war eine super abwechslungsreiche Reise. All unsere Wünsche wurden erfüllt!
Mehr lesen
Admilson
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Admilson
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen