Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Omalós

Omalós (Griechenland)

Praktische Informationen über Omalós

  • Aussichtspunkt
  • Wandern / Trekking
  • Berge
  • Unbekannte Wege
4 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
36 Kilometer südwestlich von Chania mit dem Auto
Wann ist die beste Zeit?
Jede Jahreszeit
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Latéfa Faïz Erfahrener Reisender
139 verfasste Bewertungen

Ein schönes Dorf, das auf dem Omalos-Plateau liegt.

Mein Tipp:
Ein Ort für Wanderer, welche die Weißen Berge (Lefka Ori) und die Berghütte Kallergi erkunden möchten.
Meine Meinung

Wenn man das Dorf Omalos besucht, ist es eine echte Augenweide. Der Blick auf das Ormalos-Plateau (1 080 Meter) ist für mich faszinierend; eine der schönsten Landschaften Kretas! Die Vegetation ist hier sehr präsent mit ihren terrassenförmigen Weinbaugebieten, Pinien, Ahornbäumen, Eichenbäume, die sich inmitten von imposanten Berggipfeln abwechseln.

Omalos ist vor allem als Etappe bekannt, die zu den Bergen Koukoule (1 632 Meter), Psari (1 884 Meter), dem Berg Melindaos (2 135 Meter) und der Berghütte Kallergi (1 680 Meter) führt, einem echten Adlernest, das oberhalb der Samaria-Schlucht liegt. Das Panorama von hier gehört zu den spektakulärsten; man blickt auf die Weißen Berge, die hohen und grünen Gebiete von Lefta Ori, sowie das Libysche Meer und, wenn das Wetter sehr schön ist, auf die Insel Gavdos, die auf hoher See liegt.

Es ist ein sehr beliebter Wanderweg, aber man muss gut 2 Stunden Fußmarsch einplanen, um vom Dorf Ormalos zur Berghütte zu gelangen und 5 bis 6 Stunden, um das Massiv zu erreichen. Denken Sie daran, den Blick zu heben, um die prachtvollen Raubvögel der Region zu bewundern: Adler und Geier. Wanderer mit der größten Ausdauer setzen ihren Weg zu der Samaria-Schlucht, einem Nationalpark.

Blick vom Omalos-Plateau

Rundreisen und Aufenthalte Omalós

  • Sport und Abenteuer
Wanderungen vom Hochgebirge bis zum Meer
ca. 15 Tage ab 1.080 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen