Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Nordlichter in Finnland Reisen

Nordlichter in Finnland Reisen

Meine Nordlichter in Finnland Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Reisende
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Alle Profile
Reisedauer

Nordlichter in Finnland: Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Kombi
  • Klassiker
Abenteuer rund um den Polarkreis 
ca. 7 Tage ab 1.600 €
Kombi
  • Klassiker
Finnisches Lappland und Naturwunder Norwegens 
ca. 5 Tage ab 1.400 €
Kombi
  • Klassiker
Neujahr unter den Nordlichtern 
ca. 5 Tage ab 2.000 €
Kombi
  • Unbekannte Wege entdecken
Weihnachten in der Heimat des Weihnachtsmannes 
ca. 5 Tage ab 2.000 €
Kombi
  • Klassiker
Kultur und Nordlichter in finnisch Lappland 
ca. 5 Tage ab 1.000 €
  • Sport und Abenteuer
Magisches Winterwunderland in Lappland
ca. 5 Tage ab 1.950 €
Kombi
  • Klassiker
Wintertraum Kiruna 
ca. 7 Tage ab 2.200 €
Kombi
  • Klassiker
Eine Märchenwoche in Lappland
ca. 7 Tage ab 2.870 €
Kombi
  • Komfort & Premium
Außergewöhnliche Reise in Lappland
ca. 9 Tage ab 6.490 €

Unsere lokalen Finnland Reiseexperten

Warum nach Finnland reisen?

Wälder, Seen und Polarlichter – dafür steht Finnland im Norden von Europa. Die einzigartigen Landschaften gehören zu den Highlights einer Reise durch Finnland und sind Teil einer jeden individuellen Rundreise mit Evaneos.

Bewertungen unserer Finnland Reisenden

4.7/5
11 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihre Reise für Beobachtungen der Nordlichter in Finnland gut vor

Skandinavienfans fiebern während ihrer Reise in den hohen Norden Europas den Nordlichtern entgegen. Die beeindruckenden Leuchterscheinungen am Himmel sind ein Wunder der Natur: Sie entstehen, wenn elektrisch geladene Teile auf die Erdatmosphäre treffen. Besonders hoch ist die Wahrscheinlichkeit, Nordlichter in Finnland zu sehen, in den Herbst- und Wintermonaten. Die Beobachtungen der Nordlichter lassen sich fantastisch mit Langlauftouren in der Heimat des nordischen Sports kombinieren.

Wann kann man die Nordlichter in Finnland sehen?

Besonders gut stehen die Chancen, in Finnland Nordlichter bewundern zu können, wenn Sie Ihren Urlaub von September bis März in Nordlappland verbringen. Hier versetzt das Naturspektakel ungefähr jede zweite Nacht Beobachtende in Ekstase. Besonders schön erscheinen die Lichteffekte im Frühling und Herbst - dann steht die Erde in einem perfekten Winkel zur Sonne. Über Finnisch-Lappland zeigen sich die Nordlichter in ungefähr 200 Nächten pro Jahr. Um die Wahrscheinlichkeit noch weiter zu erhöhen, Augenzeug*in der tanzenden Lichter zu werden, planen Sie Ihre Finnland Reise gemeinsam mit unseren lokalen Agenturen, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

Wo die Nordlichter in Norwegen beobachten: die besten Orte

Wo könnte man den Charme Lapplands besser erleben als in einem Iglu? In Kakslauttanen haben Sie Gelegenheit dazu. Je nach Witterung stehen die Iglus aus Schnee von Dezember bis April zur Verfügung. Als Alternative bieten sich Iglus aus Glas an: In wohliger Wärme bewundern Sie hier in der Nacht die Polarlichter Finnlands in aller Gemütlichkeit. Auch Luosto ist ein malerischer Ort, um das Naturschauspiel Aurora Borealis zu sehen. Er befindet sich im 145 Quadratkilometer großen Nationalpark Pyhä-Luosto, der mit seinen unberührten und wilden Landschaften ein Anziehungspunkt von Naturliebhaber*innen ist. Viele Hotels in der Region bieten ihren Gästen in Zusammenarbeit mit dem Northern Lights Research Center einen einzigartigen Service an. Über eine App ertönt am Smartphone ein Alarm, wenn das Spektakel der Nordlichter den Himmel erhellt. Doch auch die Hauptstadt Lapplands, Rovaniemi, ist ein guter Ausgangspunkt, um Polarlichter in Finnland zu sehen. Empfehlenswert ist der nur 10 Minuten zu Fuß vom Zentrum entfernte Arktische Garten hinter dem Arktikum-Museum. Dort ist die Lichtverschmutzung gering und die Chance, die Polarlichter Finnlands zu sehen, groß. Wer gut zu Fuß ist, wandert auf den Berg Ounasvaara und genießt einen traumhaften Ausblick auf den Nachthimmel.

Mit der Familie oder Freund*innen: Bereiten Sie sich auf einzigartige Aktivitäten in Finnland vor

Nicht nur während der Nachtstunden, wenn sich in Finnland die Nordlichter zeigen, präsentiert sich der Norden Europas als vielseitiges Reiseziel. Auch tagsüber folgt ein Abenteuer auf das nächste: Wie wäre es zum Beispiel mit einer aufregenden Fahrt mit dem Schneemobil? Oder wandeln Sie auf den Spuren der Ureinwohner*innen Samen und lassen Sie sich wie das ehemalige Nomadenvolk mit Rentieren durch die Winterlandschaft ziehen. Dabei lernen Sie die Fabelwesen der Region aus nächster Nähe kennen. Als Alternative bietet sich eine Hundeschlittentour an. Die zutraulichen Tiere bringen Sie zu den schönsten Naturwundern Lapplands. Familien planden einen Besuch des Weihnachtsdorfs in Rovaniemi in die Reiseroute ein. Das liebevoll dekorierte Dorf liegt genau am nördlichen Polarkreis. Hier entdecken Gäste das weihnachtliche Postamt, die Kammer des Weihnachtsmanns und gehen mit Rentieren auf Tuchfühlung.

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen