Alle erfahrungen (31)
Typical narrow alley in Golden Gai District of Shinjuku at Night. Golden Gai, Kabukicho, Shinjuku, Tokyo, Japan, Asia
1 / 6
Park Hyatt Tokyo
Night-time panoramic view of Park Hyatt Tokyo building from the Tokyo Metropolitan Government Building

Auf den Spuren des Films „Lost in Translation“ in Tokyo

EntspannungJapan

Sie fanden den Film „Lost in Translation“ ausgezeichnet und möchten den Spuren von Bill Murray und Scarlett Johansson bei Ihrem Aufenthalt in Tokyo folgen? Kontaktieren Sie eine lokale Agentur um ein paar mit dem Film verbundene Aktivitäten in Ihr Reiseprogramm aufzunehmen. Machen Sie beispielsweise eine Spazierfahrt mit dem Auto am Stadtrand von Tokyo, um einen Überblick über die verschiedenen Drehorte zu bekommen.

Selbstverständlich werden Sie mehr Zeit außerhalb Ihres Hotels verbringen als Bill Murray, trotzdem könnten Sie aber im Park Hyatt übernachten! In diesem hochwertigen Hotel im Geschäftsviertel Shinjuku werden Sie sich wie im Film von Sofia Coppola fühlen. In der New York Bar im 52. Stock genießen Sie eine Panoramasicht auf die ganze Stadt und lassen sich von leckeren Getränken und Gerichten verwöhnen. Um diese Erfahrung abzurunden, gehen Sie im Pool von Park Hyatt schwimmen.

Das Viertel Golden Gai, ein kleiner Teil von Shinjuku mit engen Gassen, besticht mit einem authentischen Ambiente. Der Ort birgt unzählige winzige und einladende Bars, in denen Sie Einheimische treffen und auch mal bei einem Karaoke mitsingen können. Warum auch nicht! Die frankophile Bar La Jetée in Golden Gai ist ein ideales Lokal für Kinoliebhaber und stolz darauf, mehrere Regisseure unter seinen Stammgästen zu haben.

Weitere unvergessliche Erlebnisse