Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Schanghai

Praktische Informationen über Schanghai

  • Familie
  • Natur, Abenteuer & Sport
  • Kunst & Kultur
  • Unabdingbar
5 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
4 Stunden 50 Minuten mit dem Schnellzug aus Peking
Wann ist die beste Zeit?
Das ganze Jahr über!
Minimaler Aufenthalt
2 bis 3 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Tiphaine Leblanc Erfahrener Reisender
85 verfasste Bewertungen

Es ist die meist bevölkerte Stadt Chinas und eine der modernsten.

Mein Tipp:
Fahren Sie auf das Dach des Shanghai World Financial Centre, essen Sie eine Kleinigkeit in der französischen Konzession, gehen Sie auf dem Fake Market shoppen, besuchen Sie ein Restaurant im Viertel Xintiandi und gönnen Sie sich eine Massage mit heißen Steinen!
Meine Meinung

Während man Peking wegen seiner historischen und politischen Bedeutung besucht, ist Shanghai eher die Stadt des Feierns: kosmopolitisch, mit zahlreichen Restaurants, Bars und Nachtklubs im "westlichen Stil". Die Altstadt ist besser erhalten und beherbergt den Yuyuan Garden oder Yu-Garten. Die zwei großen Tempel, die Sie besichtigen sollten, sind der Tempel des Jade-Buddhas und der Tempel Jing’an. Lassen Sie sich auch nicht den People's Square, Nanjing Road, das Museum von Shanghai, sowie die Oper entgehen.

Abends können Sie am Bund spazieren gehen und das Geschäftsviertel von Pudong mit seinen zahlreichen Wolkenkratzern bewundern.

Aurélie Croiziers Erfahrener Reisender
21 verfasste Bewertungen

Shanghai, eine chinesische Stadt in ständiger Aufruhr...

Mein Tipp:
Wie viele Städte in China, sollten Sie nicht im Sommer kommen, denn dann gibt es hier viel Smog...
Meine Meinung

Ich bin 3 Tage in Shanghai geblieben und habe mich ein bisschen in diese Stadt verliebt, die mir lebhafter als Peking erschien, mit ihren breiten Alleen. Ich denke, dass die Aufenthaltsdauer genau richtig war, denn ich erhielt einen guten Überblick über die Stadt: der berühmte Yu-Garten, der Platz des Volkes und der unumgängliche Bund, die Allee, die am Huang Pu entlang führt und sehr lebhaft ist mit vielen Restaurants. Und dann ist da natürlich noch die Skyline mit vielen Wolkenkratzern, die über der Stadt thronen.

Man kann hier gut essen und leicht mit Chinesen feiern. Ich habe mir sogar ein maßgeschneidertes Kostüm machen lassen, für weniger als 80€. Sie können schöne Spaziergänge machen, unter anderem in der ehemaligen, französischen Konzession, mit dem sehr schönen Fuxing-Garten und den Platanen, die an den Süden Frankreichs erinnern.

Rundreisen und Aufenthalte Schanghai