Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Lijiang

Lijiang (China)

Praktische Informationen über Lijiang

  • Familie
  • Begegnungen vor Ort
  • Natur, Abenteuer & Sport
  • Kunst & Kultur
  • Weltkulturerebe
  • Unbekannte Wege
5 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
1 Flugstunde von Kunming entfernt.

Lijiang: Entdecken Sie unvergessliche Erlebnisse

Erfahrungen von Reisenden

Clara Favini Erfahrener Reisender
98 verfasste Bewertungen

Die rund hundert Kilometer nördlich von Lijiang in der Provinz Yunnan gelegene herrliche Tigersprung-Schlucht zählt zu den tiefsten und majestätischsten Canyons der Welt.

Mein Tipp:
Aber Vorsicht, stürzen Sie sich nicht während der Regenzeit in das Abenteuer, denn die Erdrutsche können gefährlich sein. Bewundern Sie die atemberaubenden Panoramablicke - ein abenteuerliches Erlebnis!
Meine Meinung

Der Jangtse schlängelt sich über eine Strecke von 17 km hinweg zwischen dem Jadedrachenberg und dem Haba-Gebirge und prägt eine atemberaubende Landschaft. Der Name der Tigersprung-Schlucht entstammt einer Legende, die besagt, dass ein Tiger über die Schlucht gesprungen ist, um einem Jäger zu entkommen.

Der Wanderpfad durch die Schlucht beginnt im Dorf Qiaotou und führt an Wasserfällen, verschiedenen Aussichtspunkten und den Dörfern der Naxi vorbei. Die zweitägige Wandertour ist nicht besonders anstrengend, aber äußerst beeindruckend. An manchen Stellen wird das Tal von über 5 000 m hohen Gipfeln überragt!

Die Tigersprung-Schlucht in Lijiang in China
Clara Favini Erfahrener Reisender
98 verfasste Bewertungen

Im Nordwesten der Provinz Yunnan liegt die Stadt Lijiang auf 2600 m Höhe auf einer Hochebene, die von Bergen umrahmt ist, und in die der Strom Jangtsekiang seine mäandrischen Muster zeichnet.

Meine Meinung

Im Herzen dieses außergewöhnlichen Landes enthüllt Lijiang seine zwei Gesichter. Auf der einen Seite die Altstadt voller Charme und mit einzigartiger Stadtarchitektur, die ins Unesco-Welterbe eingetragen ist. Diese alte Hauptstadt der Naxi-Minderheit hat sich ihre besondere Atmosphäre bewahrt, und man findet entlang der gewundenen Straßen niedrige Häuser, Brücken und Kanäle. Auf der anderen Seite die neue Stadt mit ihren modernen Häusern, scheinbar meilenweit von ihrer traditionellen Nachbarstadt entfernt.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Lijiang, um die Region zu erkunden und außergewöhnliche Natur- und Kulturstätten zu entdecken. Auf dem Programm: Wanderungen zum schneebedeckten Jadedrachenberg oder zu den Tigersprungschluchten, Besichtigungen der Altstädte von Naxi, Baisha, Shuhe und Yuhu, Ausflüge zum Lugu-See oder in die Stadt Dali.

Lijiang

Rundreisen und Aufenthalte Lijiang

  • Abenteuer
Wandern in der Provinz Yunnan
ca. 6 Tage ab 1.020 €