Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Land und Leute kennenlernen

UsbekistanLand und Leute kennenlernen

Abenteuer
Usbekistan ist das Land der schönen Kultur des Ostens und der großen Seidenstraße, sowie einem einzigartigen Kulturerbe, verschiedene Kunstarten und traditionellen Handwerk, mit Folklore und der unwiderstehlichen Küche. Auf dieser Reise erleben Sie die Seidenstraße und ihre Highlights. Entspannt reisen Sie von Ort zu Ort und kommen so Kultur und Menschen näher. Herzlich Willkommen in einem der schönsten Länder Zentralasiens! 
Die Rundreise auf einen Blick
  • KulturKultur
  • StadtStadt
  • WüsteWüste
  • Ländliche RegionLändliche Region
Reiseidee empfohlen von
Bekzod Lokale*r Usbekistan Expert*in
Reisedauer
12 Tage
Preis abohne internationale Flüge
2.110 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Willkommen in Taschkent

Tag 1: Willkommen in Taschkent

Ihre Reise nach Usbekistan beginnt! Sie fliegen nach Taschkent und nach der Ankunft werden Sie vom Fahrer und Reiseleiter empfangen. Auf dem Weg in Hotel erfahren Sie allgemeine Information über Usbekistan. Unterkunft : Nacht im Hotel Bek (Taschkent)
Etappen:
Taschkent

Moderne und Altertum

Tag 2: Moderne und Altertum

Sie beginnen Tag 2 mit einer Stadtbesichtigung. Diese führt Sie zum Komplex Hazrati Imam, dem Kaffal Asch Schaschi, einem Zentrum der Kunstwerkstatt sowie einer Moschee. Das Highlight ist des Vormittages ist ohne Zweifel das Heilige Koranbuch. Ihr nächstes Ziel ist der Basar Tschorsu, wo Sie die orientalische Atmosphäre mit Geruch der Gewürzen und frischen Früchten genießen. Nicht weit vom Basar entfertnt liegen weitere Medresen und der Unabhängigkeitsplatz. Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Nacht im Hotel Bek (Taschkent)
Etappen:
Taschkent

Abfahrt für Chiwa

Tag 3: Abfahrt für Chiwa

Am Morgen werden Sie zum lokalen Flughafen gebracht, von wo aus Sie nach Urgentsch fliegen. Im Anschluss fahren Sie in die Region Ellikkala. Hier können Sie die Ruinen der alten Festungen bestaunen.  Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Nacht im Orient Star Khiva (Chiwa)

Die Oasenstadt Chiwa

Tag 4: Die Oasenstadt Chiwa

Heute entdecken Sie zu Fuß die Museumsstadt und werden in die Legenden dieses historischen Teils eingeweiht. Auf Sie warten das Minarett Kalta Minor und der Palast der letzten Chane Kohna Ark Festung, bevor Sie einen Pilgerort mit „heiligem Wasser“ erkunden. Während einer Pause auf dem traditionellen usbekischen Bett im Garten können Sie grünen Tee genießen. Am Nachmittag erwarten Sie eigenartige Moscheen, Paläste und freie Zeit für eigene Entdeckungen. Unserer Tipp: die Türme Islam Chodsha und Akscheich Bobo. Hier bietet sich Ihnen ein eindrucksvolles Panorama. Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Nacht im Orient Star Khiva (Chiwa)
Etappen:
Xiva

Durch die Wüste Kisil Kum

Tag 5: Durch die Wüste Kisil Kum

Nach einem leckeren Frühstück fahren Sie in Richtung Buchara. Die Strecke führt über uralte Handelswege durch die Sandwüste der KisilKum am Amu Darja Fluss vorbei. Am Nachmittag erreichen Sie die Oasenstadt Buchara. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Nacht im Hotel Safiya (Buchara)
Etappen:
Xiva,Buchara

Zentrum der islamischen Kultur

Tag 6: Zentrum der islamischen Kultur

Heute besuchen Sie die Altstadt Buchara. Die Stadtbesichtigung beginnt mit dem Besuch der Mausoleen von Ismail Samani und Tschaschma Ayub, bevor Sie zu einer Moschee und einen Palast der ehemaligen Emire von Buchara aufbrechen.Nach einer Teepause auf einer Terasse geht es weiter zu Medresen, dem Komplexe Poi Kalon und dem Labi Hauz. Alte judische Synagoge und Puppenwerkstatt sind zum Anschauen empfohlen. Abschließend schauen Sie sich die alten Handelsgewölbe und Bäder an. Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Nacht im Hotel Safiya (Buchara)
Etappen:
Buchara

Das Leben der Nomade erleben

Tag 7: Das Leben der Nomade erleben

An Tag 7 fahren Sie zum Jurtencamp. Unterwegs besuchen Sie aber noch einige interessante Orte, wie einen Pilgerort, Mausoleen die Reste von Karawansarei. Nach der Mittagspause folgt kleine Exkursion der Region Nurata mit seinem „heiligem“ Wasser sowie die Sicht auf die Ruinen einer alten Festung. Sie setzen Ihre Fahrt zum Jurtencamp fort, wo Sie der Ritt auf einem Kamel und kasachische Lieder am Feuer erwarten. Mahlzeiten inklusive: Frühstück, Mittag, Abendessen Unterkunft : Yurtas (Nurata)
Etappen:
Buchara

Die Natur genießen

Tag 8: Die Natur genießen

Unser heutiges Ziel ist Asraf, wo die sich Bewohner ihre ländliche Lebensweise bewahrt haben. Während des Aufenthalts haben Sie die Möglichkeit das Leben und die Kultur kennen zu lernen oder ein Wanderungen in den umliegenden Bergen zu unternehmen. Im Frühling und Herbst werden hier viele bunte Feste gefeiert, zu denen Sie die Dorfbewohner gerne einladen. Im Dorf Mitan erwartet Sie ein reich gedeckter Mittagstisch bei einer usbekischen Familie.  Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen

Neue Entdeckungen unterwegs

Tag 9: Neue Entdeckungen unterwegs

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Samarkand. Sie beginnen ihren Besuch im Mausoleum von Amir Timur. Später besichtigen Sie den Registan Platz mit seinen drei Medresen aus 15. und 17. Jahrhundert. Dieser Ort hat eine lange Tradition und ist sogleich das Zebntrum der Stadt. Vor allem mit abendlicher Beleuchtung ist dieser Ort bezaubernd. Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Nacht im Zilol Baxt (Samarkand)
Etappen:
Samarqand

Perle des Orients

Tag 10: Perle des Orients

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Nekropole Schachi Zinda, wo sich zwei bedeutende Grabstätten befinden. Weiter setzen Sie Ihre Besichtigungen bei der An der Bibi Chanum Moschee setzen Sie Ihre Besichtigung fort, die an den Basar und das Observatorium angrenzt.  Für den Nachmittag ist die Besichtigung eines Mausoleums und des Geschichtsmuseums geplant. Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Nacht im Zilol Baxt (Samarkand)
Etappen:
Samarqand

Die Stadt weiterentdecken

Tag 11: Die Stadt weiterentdecken

Auf dem Weg nach Taschkent genießen Sie die schöne Landschaft von Usbekistan. Sie fahren durch die "Hungersteppe" und vorbei Baumwollfelder, wo das "weiße Gold der Republik Usbekistan" angebaut wird. Nachmittags treffen Sie im Hotel ein. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Entdecken Sie die Hauptstadt Usbekistans auf eigene Faust! Mahlzeiten inklusive: Frühstück Unterkunft : Nacht im Hotel Bek (Taschkent)

Auf Wiedersehen und einen guten Heimflug!

Tag 12: Auf Wiedersehen und einen guten Heimflug!

Am Morgen werden Sie zum Flughafen gebracht. Dort verabschieden Sie sich vom Reiseleiter und Fahrer. Wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen. Gute Reise!!​ ​ Mahlzeiten inklusive: Lunchpakette
Etappen:
Taschkent
Praktische Details
Preis ab2.110 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Im Preis enthaltenNationale Flüge
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Usbekistan Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Bekzod wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Usbekistan Reiseideen (16)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Usbekistan ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration