Bergurlaub Usbekistan

Unsere Rundreiseideen für Usbekistan Bergurlaub

Langs de Grote Zijderoute: De 5 Stans
  • Kasachstan
  • Almaty
  • Charyn Canyon National Park
  • Kirgistan
  • Bishkek
  • Ala Archa Gorge
  • Burana
  • Issyk Kul
  • Karakol
  • Jeti-Oguz District
  • Kochkor
  • Bischkek
  • Osh
  • Usbekistan
  • Dustlik
  • Fergana
  • Fergana
  • Qoʻqon
  • Taschkent
  • Tadschikistan
  • Chudschand
  • Istarawschan
  • Duschanbe
  • Dushanbe
  • Kŭli Iskandarkŭl
  • Marguzor
  • Penjikent
  • Sarasm
  • Samarqand
  • Shakhrisazb
  • Bukhara
  • Buchara
  • Farab
  • Merv
  • Mary welaýaty
  • Darwaza
  • Dashoguz
  • Shavat
  • Xiva
  • Urganch
Bekzod
Die lokale Agentur von Bekzod

Unsere Agenturen sind wirklich vor Ort. Und das macht den Unterschied.

Unsere Experten für Usbekistan Bergurlaub

Was ist ein Local Hero?

  • Einzigartige Expertise und außergewöhnliche Betreuung
  • Außergewöhnliche Reisendezufriedenheit
  • Verpflichtete Agenturen für Better Trips

Wann nach Usbekistan reisen?

Jan
Feb
März
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Das Klima in Usbekistan variiert stark, je nach dem, ob man sich in einer Wüsten- oder Bergregion befindet. Zusätzlich können die Temperaturunterschiede zwischen den einzelnen Jahreszeiten beachtlich sein: Strenge Winter und sehr heiße Sommer bestimmen das Klima. Allgemein kann man sagen, dass sich eine Reise nach Usbekistan am besten im Frühjahr oder im Herbst anbietet. Das Flachland sollten Sie vorzugsweise zwischen April und Juni oder von September bis November besuchen. In den Bergregionen hingegen kann es in zur gleichen Zeit sehr häufig zu heftigen Niederschläge kommen. Ebenfalls sollten Sie den regenreichsten Monat, den März, meiden.
Beste Reisezeit entdecken

Unsere Tipps für Ihre Usbekistan Reise

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten
Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Bewertungen unserer Usbekistan Reisenden

4.6127 Bewertungen
Klaus W.
5
Usbekistan Reise Die Organisation und Betreuung von Nargiza aus und in Usbekistan war spitzenklasse!!! Die Reise war exzellent vorbereitet und durchgeführt. Jede Frage wurde beantwortet, jedes aufkommende Problem gelöst. Auch auf persönliche Wünsche wurde eingegangen. Die ausgwählten Orte, Unterkünfte, Guides, Fahrer und Events waren wunderbar zusammengestellt - interessant, informativ, abwechslungsreich und erlebnisreich. Zudem war ich positiv von der Sicherheit und Friedlichkeit im Land sowie von der freundlichkeit der menschen und der gesamten Atmosphäre überrascht. und angetan. Vielen Dank, dass ihr dies möglich gemacht habt. 6 von 5 Sternen für Nargiza und ihr Team :-)
Mehr lesen
Nargiza
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Nargiza
Agentur anzeigen
Jan aus der Schweiz
5
Perfekte Reiseorganisation. Agenturleiter hatte sich fast jeden Abend informiert ob alles gut gegangen ist. Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Die örtlichen Reiseleiterinnen hatten gute Deutschkenntnisse und sind für die Aufgaben sehr gut ausgebildet. Die Fahrer sind pünktlich (fast wie in der Schweiz) sehr nett und zuvorkommen. Nach 2-3 Fahrstunden wurde eine kurze Pause eingelegt. Alle Städte sind schön und mit Blumen gepflegt. Die historischen Bauten entlang der Seidenstrasse sind beeinrukend. Die Bevölkerung ist gastfreundlich und das Essen sehr gut. Wir hatten keine Verdaungsprobleme.
Mehr lesen
Bekzod
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Bekzod
Agentur anzeigen
Patricia
5
Nargiza war von Anfang an sehr hilfreich und engagiert bei der Planung und ist individuell auf unsere Wünsche eingegangen und hat unsere diversen Änderungen immer wieder zu unserer Zufriedenheit umgesetzt. Die Hotels waren alle so wie gebucht. Wir sind nach Urgentsch (Urganch) geflogen und haben die 14-tägige Reise von Chiwa über Buchara, Samarkand, Tashkent und das Fergana Tal über Nargiza gebucht. Wir sind dann selbst über die Grenze nach Kirgistan und haben dort dann noch 10 Tage auf eigene Faust mit dem Jeep das Land erkundet was wir nicht mehr über Nargiza gebucht hatten und sind von Bishkek zurückgeflogen. Den Ausflug zu den Wüstenschlössern kann man sich getrost sparen, da es nicht mehr allzu viel zu sehen gibt. Wir hatten uns zwar vorher schon Bilder im Internet angeschaut, aber das ganze war dann schon recht ernüchternd. Beim Tagesausflug nach Shahrisabz hat es leider den ganzen Tag geregnet und die Fahrt über die Berge war recht anstrengend und man hat aufgrund des Nebels auch nichts gesehen. Die Stadt an sich hat nicht wirklich viel zu bieten, da viele alte Häuser abgerissen und vor 20 Jahren alles neu wie auf dem Reißbrett gebaut wurde. Die Sehenswürdigkeiten wirken recht steril und leblos und sind kein Vergleich mit Samarkand oder Buchara. Wir sind hellauf begeistert von Usbekistan und Kirgistan wieder zu Hause. Beide Länder sind auf ihre Art und Weise unterschiedlich, die Menschen sehr freundlich und wir haben uns jederzeit sicher und wohlgefühlt. Beide Länder sind nichts für Vegetarier und die Küche ist sehr fleischlastig auch wenn es in Usbekistan vegetarische Alternativen gibt. Wir können die Zusammenarbeit mit Nargiza sehr empfehlen und legen jedem diese Länder ans Herz sie zu bereisen !
Mehr lesen
Nargiza
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Nargiza
Agentur anzeigen
Alle Bewertungen ansehen