Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Usbekistan

Sich in Usbekistan fortbewegen

Sich in Usbekistan fortzubewegen ist an und für sich kein Problem, wenn man Zeit mitbringt. Die Auswahl ist groß in Sachen Verkehrsmittel, hier ist eine Übersicht.

In der Stadt

Taschkent, die Hauptstadt, verfügt über alle möglichen Verkehrsmittel: Bus, U-Bahn, Oberleitungsbus, Tram und Taxi. Während Ihres Usbekistans-Aufenthalts, kann es schwierig sein unter diesen vielen Optionen zu entscheiden.

Die U-Bahn besteht aus 3 Linien und ist ein günstiges Transportmittel in der Stadt. Außerdem rechtfertigt die Dekoration allein schon deren Nutzung, und sei es nur einmal. Das urbane Busnetzwerk ist sehr gut entwickelt, aber leider schlecht ausgeschildert, die Zielorte sind nicht angegeben und die Fahrzeiten recht ungenau. Das meist verbreitete Transportmittel bleibt der Minibus, der sehr praktisch und gesellig ist, außer wenn er zu voll ist. Die Oberleitungsbusse und Trams sind sehr praktisch, außer wenn sie ausfallen, was recht oft passiert. Was die Taxis angeht sind die Preise relativ moderat, aber man sollte wissen wo man hin möchte, denn die meisten Taxifahrer kennen nicht die Straßennamen oder Adressen.

Die anderen Städte des Landes bieten ein weniger gut entwickeltes Verkehrsnetz, Taxis und Minibusse sind die beste Option um Usbekistan zu bereisen.

Örtliche Fluggesellschaft

Im Land

Während eines Aufenthalts in Usbekistan, können die Reisen lang und unbequem werden. Die großen Städte sind über Eisenbahn, Busse, Gemeinschaftstaxis oder Flüge verbunden. Welches Transportmittel Sie wählen, hängt also von Ihrem Budget und Ihrer Abenteuerlust ab.

Der Zustand der Straßen ist schlecht und aus Sicherheitsgründen ist es nicht möglich ein Auto ohne Fahrer zu mieten, um sich in Usbekistan fortzubewegen. Das Busnetzwerk ist gut entwickelt, die Strecken werden meist nachts zurückgelegt, aber erwarten Sie nicht viel Komfort oder Geschwindigkeit. Dieses Transportmittel ist dennoch das authentischste.

Zugfahrten werden nicht so sehr empfohlen, denn die Züge sind dreckig, überfüllt und nicht sehr sicher. Auf der anderen Seite ist es nicht schwierig in die großen touristischen Städte zu gelangen.

Die Gemeinschaftstaxis können eine gute Idee sein, ergeben sich aber zufällig, da man andere Fahrgäste finden muss.

Während eines Aufenthalts in Usbekistan, können Sie ein Flugzeug nehmen, um Zeit zu gewinnen. Es bestehen tägliche Verbindungen zwischen den wichtigen Städten. Aber noch einmal, man sollte keine gute Sicherheitsbedingungen erwarten.

Caroline Guibert
19 Beiträge
Aktualisiert am 9 November 2015

Rundreiseideen

  • Klassiker
Glanzpunkte an der Seidenstraße
ca. 8 Tage ab 770 €
  • Klassiker
Das Land zwischen Orient und Okzident
ca. 13 Tage ab 1.980 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Einzigartige Wanderungen durch Berge und Oasen
ca. 12 Tage ab 1.360 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen