Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Big Fives, soweit das Auge reicht

TansaniaBig Fives, soweit das Auge reicht

Erste Begegnung
Entdecken Sie die Highlights des ostafrikanischen Landes auf dieser 10-tägigen Tour: spektakuläre Landschaften, Safaris durch den Tarangire National Park, die Serengeti und den Ngorongoro Krater. Bei jeder Safari begleitet Sie ein englisch- oder deutschsprachiger Guide. Nach all den Abenteuern in der Natur relaxen Sie dann noch an den weißen Sandstränden von Sansibar.  
Reiseidee empfohlen von
Lucky Lokale*r Tansania Expert*in
Reisedauer
10 Tage
Preis abohne internationale Flüge
2.500 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Willkommen in Tansania

Tag 1: Willkommen in Tansania

Nach Ihrer Ankunft am Kilimanjaro Flughafen werden Sie von unserem Guide abgeholt und zu Ihrem Hotel in der Nähe der Hauptstadt Arusha gebracht. Die Fahrt zur Lodge dauert circa eine Stunde. Genießen Sie die Fahrt, denn die Hauptstadt ist mit dem Arusha-Nationalpark, dem Vulkan Peru und dem Ngurdoto-Krater umgeben. Unterkunft in der Planet Lodge
Etappen:
Kilimanjaro,Arusha

Elefantenherden unter Affenbrotbäumen

Tag 2: Elefantenherden unter Affenbrotbäumen

Gleich am frühen Morgen werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und fahren zum Tarangire National Park für eine Ganztages-Safari. Der Park ist berühmt für seine Pythons, Steppenzebras, Löwen, Leoparden und großen Herden von Elefanten. Auch über 550 Vogelarten sind hier zu Hause. Da durch den Park der Tarangire-Fluss strömt, wandern besonders in der Trockenperiode von Juli bis Oktober zahlreiche Tiere aus trockenen Regionen hierher, um an Wasser zu gelangen. Die Elefantenbeobachtung ist jedoch zweifellos ein Höhepunkt dieses Nationalparks. Unterkunft in der Osupuko Lodge

Der Serengeti Nationalpark

Tag 3: Der Serengeti Nationalpark

Morgens verlassen Sie Ihre Lodge in Richtung Serengeti Nationalpark. Sie fahren durch die Ngorongoro Conservation Area und in die Serengeti-Ebene durch das Nabil-Tor und sehen bereits hier einige Wildtiere. Der Serengeti-Park ist der größte und bekannteste Nationalpark der Welt. Er wurde 1981 von der UNESCO zum Weltnaturerbe ernannt. Sie erleben afrikanische Büffel, Löwen, Hyänen, Antilopen, Giraffen, Elefanten, Krokodile, Nilpferde und andere Wildtiere hautnah, und können diese mit der Kamera festhalten. Wir haben die besten Aussichtspunkte und die lohnenswertesten Gebiete ausgewählt. Mittags machen Sie ein Picknick und nach einer actiongeladenen Safari werden Sie rechtzeitig zum Abendessen wieder in Ihre Lodge gefahren. Unterkunft im The Ang'ata Camp

Die «Big Five» in der endlosen Ebene

Tag 4: Die «Big Five» in der endlosen Ebene

Auch heute verbringen Sie den Tag in der Serengeti. Sie werden sehr früh aufstehen, um eine frühmorgendliche Safari zu erleben. Bei Sonnenaufgang können Sie Aktivitäten der Tiere beobachten, die sie im Tagesverlauf aufgrund der Hitze nicht mehr ausüben. Der Nationalpark bietet Ihnen eine unübertroffene Konzentration von Wildtieren in einer atemberaubenden Landschaft. Zum Mittagessen können Sie sich entweder für ein Lunchpaket entscheiden oder Sie kehren in Ihr Camp zurück. Nach der Mittagspause machen Sie eine Pirschfahrt und haben nochmals die Chance, Löwen, Geparden, Flusspferde und Krokodile zu sehen. Rechtzeitig zu einem Sundowner vor dem Abendessen kehren Sie in Ihre Unterkunft zurück.  Unterkunft im The Ang'ata Camp
Etappen:
Serengeti

Safari im Ngorongoro Krater 

Tag 5: Safari im Ngorongoro Krater 

Diesen Tag verbringen Sie am und im Krater am Rande der Serengeti. Er entstand, als ein Vulkanberg in sich zusammenbrach und erstreckt sich auf bis zu 21 Kilometer. Safaris durch den Ngorongoro Krater beginnen frühmorgens in geschlossenen Safarifahrzeugen mit Aufstelldächern. Begleitet werden Sie von einem erfahrenen Fahrer und Guide, denn Sie machen sich zu Fuß auf den Weg durch üppige Wälder in den Krater. Zusammen laufen sie durch den grasbewachsenen Kraterboden, den unglaublichen Fieberbaumwald, entlang des Magadi-See-Ufers und durch Sümpfe. Mittags machen Sie ein Picknick inmitten der Natur, umgeben von Tieren. Unterkunft in der Marera Lodge
Etappen:
Ngorongoro,Karatu

Vom Dschungel zum Traumstrand

Tag 6: Vom Dschungel zum Traumstrand

Nach dem Frühstück werden Sie auschecken und zurück nach Arusha fahren. Ihr Fahrer wird Sie am Flughafen von Arusha bringen, wo Sie Ihren Inlandsflug nehmen werden. Sie werden aus der Luft einen unvergesslichen Blick über die Landschaft haben und vielleicht sogar den Mount Meru und den Kilimandscharo sehen. ​Auf Sansibar werden Sie dann von einem unserer Mitarbeiter abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Dieser restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie den Indischen Ozean mit einer Wassertemperatur zwischen 25°C und 27°C. Unterkunft im Fun Beach

Tauchen in dem schönsten Meereslebewesen der Welt

Tag 7: Tauchen in dem schönsten Meereslebewesen der Welt

Schwimmen Sie mit PADI-zertifizierten Tauchlehrern zu den schönsten Meereslebewesen der Welt! Sansibar bietet farbenfrohe Riffe, Schwämme und Fische über Fische. Sie können auch einen Kurs in Discover Scuba Diving, Scuba Diving, Open Water Diving, Adventure Diving und Advanced Open Water Diving machen. Wenn Sie Interesse an einem Tauchkurs haben, informieren Sie unser Team für die Voranmeldung. Ansonsten genießen Sie den Puderzuckerstrand, azurblaues Wasser und pure Idylle. Unterkunft im Fun Beach

Über den Indischen Ozean segeln

Tag 8: Über den Indischen Ozean segeln

Den heutigen Tag können Sie gestalten wie auch immer Sie möchten. Wir schlagen Ihnen allerdings eine "blaue Safari" vor, bei der Sie mit einem traditionellen Boot das Meer rund um Sansibar erkunden. Sie werden ein herrliches Barbecue auf einer Sandbank machen, zum Schnorcheln ins Meer springen oder sich an Deck des Bootes in der Sonne aalen. Erkundigen Sie sich vorab bei Ihrem Guide, um die Bootstour zu reservieren, falls Interesse besteht.   Unterkunft im Fun Beach

Besuch der historischen Stadt Stone Town

Tag 9: Besuch der historischen Stadt Stone Town

Heute entdecken Sie die größte Stadt des Archipels, welche auch gleichzeitig die Hauptstadt ist, Stone Town. Sie besuchen das Haus der Wunder, das Palastmuseum, das Dr. Livingstones Haus und das Arabische Fort. Durch gewundene Gassen, vorbei an kunstvoll geschnitzten Türen, arabischen Häusern, Kathedralen und unzähligen Moscheen laufen Sie zum bunten Markt, wo Sie handgefertigte Souvenirs erstehen können. Unterkunft im Kholle House

Abreisetag

Tag 10: Abreisetag

Leider geht es heute vom Paradies für Sie nach Hause, und wir werden Sie pünktlich zu Ihrem Abflug zum Flughafen bringen. Wir hoffen, Sie hatten eine wunderbare Zeit und nehmen viele schöne Erinnerungen mit. 
Praktische Details
Preis ab2.500 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Tansania Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Lucky wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Tansania Reiseideen (26)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Tansania ganz nach Ihren Wünschen