Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Highlights für Einsteiger

EcuadorHighlights für Einsteiger

Erste Begegnung
Erleben Sie eine Tour quer durch Ecuador mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Fühlen Sie sich in den drei Regionen Bergland, Amazonien und Küste wie auf drei verschiedenen Kontinenten, die Unterschiede sind eindrucksvoll. Bereisen Sie die Weltkulturerbestätte Quito und Cuenca, die Amazonas-Region mit seiner überschäumenden Natur und Artenvielfalt wird Sie begeistern. Ebenso die gewaltigen Vulkane, von denen einige aktiv sind. Zum Schluss lädt Sie die quirlige Pazifikmetropole Guayaquil ein. Beginn: Montags. 
Reiseidee empfohlen von
Carolina Lokale*r Ecuador Expert*in
Reisedauer
13 Tage
Preis abohne internationale Flüge
1.450 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Wilkommen in Quito

Tag 1: Wilkommen in Quito

Nach Ihrer Landung werden Sie am Flughafen Mariscal Sucre bei Quito von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen. Sie haben heute den Tag um anzukommen und sich an die Höhe zu gewöhnen.  Unterkunft : Nacht im Hotel Fuente de Piedra I (Quito)
Etappen:
Quito

Quito 

Tag 2: Quito 

Bei einem Rundgang durch die Altstadt Quitos lernen Sie am Vormittag den Plaza Grande sowie die Kirchen La Compañía und San Francisco kennen. Am Nachmittag entscheiden Sie selbst, was Sie tun möchten: Empfehlenswert ist eine Fahrt mit der Seilbahn auf den 4.100 Meter hohen Hausberg Quitos „Pichincha“ oder Sie fahren zum Äquatordenkmal „Mitad del Mundo“, das nördlich der Stadt liegt.  inkl. Frühstück  Unterkunft : Nacht im Hotel Fuente de Piedra I (Quito)
Etappen:
Quito

Quito - Papallacta - Amazonas 

Tag 3: Quito - Papallacta - Amazonas 

Heute haben Sie ein besonders entspanntes Vormittagsprogramm: Sie fahren in den Kurort Papallacta, der für seine Thermalquellen bekannt ist. Genießen Sie die wohltuende Wirkung der unterschiedlich heißen Schwimmbecken in der schön gestalteten Anlage. Die Weiterfahrt führt Sie am Nachmittag in Richtung Regenwald. Sie erreichen Ihre Lodge, die versteckt im ecuadorianischen Bergdschungel liegt zu Abend.   inkl. Frühstück - Abendessen  Unterkunft : Übernachtung im Hakuna Matata (Amazonia)
Etappen:
Quito,Papallacta,Amazonas

Amazonas 

Tag 4: Amazonas 

Sie wählen heute zwischen zwei Tagesabläufen:  Option 1: Heute geht es vor Sonnenaufgang los zur Papageienlecke um Vögel zu beobachten. Danach fahren Sie zur Gemeinde Santa Barbara, wo Sie in die Kultur der indigenen Familien eintauchen und ein einmaliges Urwald-Buffet mit diesen teilen. Bei einer Wanderung danach erkunden Sie die Flora des Dschungels bevor Sie nach einer Kanufahrt ein typisches „almuerzo“-Mittagessen im kleinen Dschungelstädtchen Misahualli genießen. Hier können Sie  Kapuizineräffchen zu sehen! Option 2: Am Morgen besuchen Sie den einheimischen Markt in der Provinzhauptstadt Tena bevor Sie anschließend mit einem motorisierten Kanu auf dem Rio Napo fahren und eine ca. 2-stündige lehrreiche Wanderung durch den Regenwald machen. Sie erreichen die Tierauffangstation „amaZOOnico“ mit ihren über 500 Tieren, besuchen danach eine kleine indigene Gemeinschaft und tauchen für einen Nachmittag in deren Alltag ein!  inkl. Frühstück - Mittag - Abendessen  Unterkunft : Übernachtung im Hakuna Matata (Amazonia)
Etappen:
Amazonas

Amazonas 

Tag 5: Amazonas 

Heute verbringen Sie Ihre Zeit in der Hakuna Matata Lodge. Sie können optional noch an einem Schokoladen-Workshop teilnehmen oder am Pool entspannen. Wir empfehlen auch Raften zu gehen. Die Strecke entspricht einem Level von 3/3+ und ist sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene geeignet.  Falls Sie mit Kindern unterwegs sind, kann auch ein anderer Fluss befahren werden, der einem Level von 2/3 entspricht. Ihr Mittagessen nehmen Sie in Form eines Picknicks am Flussufer ein bevor Sie zur Lodge zurückkehren. Die Raftingtour können Sie kurzfristig in der Lodge buchen.   inkl. Frühstück  Unterkunft : Übernachtung im Hakuna Matata (Amazonia)
Etappen:
Amazonas

Amazonas - Machachi 

Tag 6: Amazonas - Machachi 

Am Morgen verlassen Sie den Amazonas in Richtung Anden, hier übernachten Sie am Rande des Cotopaxi Nationalparks am Cotopaxi Vulkan. Genießen Sie bereits am Nachmittag den eindrucksvollen Auslick auf den 6000 m hohen Berg. inkl. Frühstück ​ Unterkunft : Nacht im El Porvenir (Machachi)
Etappen:
Amazonas,Machachi

Machachi - Pujili Markt - Quilotoa 

Tag 7: Machachi - Pujili Markt - Quilotoa 

Sie besuchen heute den einheimischen Markt in Pujili, um die traditionen des Landes näher zu kommen. Anschliessend fahren Sie zur Quilotoa Lagune und nach dem Check In im Hotel spazieren Sie nach Wunsch an der Lagune, um die Landschaften der Anden zu bewundern.  inkl. Frühstück - Abendessen  Unterkunft : Übernachtung im Mama Hilda (Quilotoa)
Etappen:
Machachi,Pujili,Quilotoa

Quilotoa - Cotopaxi - Baños 

Tag 8: Quilotoa - Cotopaxi - Baños 

Morgens erkunden Sie die bizarren Landschaften des 34.000ha großen Cotopaxi-Nationalparks mit der Lagune Limpiospungo und dem Cotopaxi Vulkan, den Sie bis zu einer Schutzhütte in 4.800 Metern Höhe besteigen können. Nachmittags fahren Sie über die Panamericana nach Patate und beziehen Ihre Unterkunft. inkl. Frühstück   Unterkunft : Nacht im Isla de Baños (Chimborazo)
Etappen:
Quilotoa,Cotopaxi,Baños

Baños - Chimborazo - Riobamba 

Tag 9: Baños - Chimborazo - Riobamba 

Nach dem Frühstück fahren wir in Sie das Naturreservat am Vulkan Chimborazo. Der Chimborazo Vulkan ist mit 6.310 M Höhe der höchste Berg Ecuadors. Anschließend fahren Sie nach Riobamba und übernachten in einem gemütlichen Hotel in der Nähe des Stadtzentrums.  inkl. Frühstück Unterkunft : Übernachtung im Santa Isabella (Riobamba)
Etappen:
Baños,Chimborazo,Riobamba

Riobamba - Alausi - Cuenca 

Tag 10: Riobamba - Alausi - Cuenca 

Am Vormittag steht von Alausi aus eine Zugfahrt der besonderen Art auf dem Programm: Sie fahren zur „Nariz del Diablo“ (Teufelsnase) durch spektakuläre Berglandschaften und bewundern die Felsformationen, die an ein riesiges Gesicht erinnern. Nach der Zugfahrt bringen wir Sie weiter in den Süden nach Cuenca, ein Ort des UNESCO-Weltkurluterbe. inkl. Frühstück  Unterkunft : Hotel Victoria (Cuenca)
Etappen:
Riobamba,Alausí,Cuenca

Cuenca 

Tag 11: Cuenca 

Den heutigen Tag verbringen Sie in der Kolonialstadt Cuenca mit ihrer 1999 zum Weltkulturerbe erklärten Altstadt und den bunten Märkten. Außerdem besichtigen Sie eine 1942 gegründete Panamahut-Fabrik am Rio Tomebamba, bevor Sie den Nachmittag und Abend nach eigenen Vorstellungen für sich gestalten können.  inkl. Frühstück  Unterkunft : Hotel Victoria (Cuenca)
Etappen:
Cuenca

Cuenca - Cajas - Guayaquil 

Tag 12: Cuenca - Cajas - Guayaquil 

Nach dem Frühstück fahren Sie in den Nationalpark Cajas, der für sein feuchtes und hügeliges Bergland bekannt ist. Anschließend verlassen Sie wieder die „Sierra“ und fahren nach Guayaquil. Hier können Sie abends, wenn Sie möchten mit Ihrem Fahrer, die Stadt bei Nacht erkunden. Ein kleiner Spaziergang entlang der Malecón und dem Plaza Iguana wird Ihnen einen Einblick in das nächtliche Guayaquil geben.  inkl. Frühstück  Unterkunft : Nacht im Macaw (Guayaquil)
Etappen:
Cuenca,Cajas National Park,Guayaquil

Abschied nehmen

Tag 13: Abschied nehmen

Je nach Flugzeit werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren. Sollte Ihr Flug oder Ihre Verlängerung nachmittags starten, können Sie auch noch nach dem Frühstück die Stadt auf eigener Faust besichtigen.  inkl. Frühstück 
Etappen:
Guayaquil
Praktische Details
Preis ab1.450 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFahrer
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Ecuador Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Carolina wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Ecuador Reiseideen (14)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Ecuador ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration