Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Lenin

Lenin (Usbekistan)

Praktische Informationen über Lenin

  • Aussichtspunkt
  • Wandern / Trekking
  • Sport und Adrenalin
  • Berge
  • Skistation
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
12 Stunden Autofahrt südlich von Bischkek bis zum Fuß des Berges.
Wann ist die beste Zeit?
Von Mai bis September
Minimaler Aufenthalt
3 bis 5 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Timothée D. Erfahrener Reisender
142 verfasste Bewertungen

Der an der Grenze zwischen Kirgisistan und Tadschikistan gelegene Pik Lenin erhebt sich majestätisch in 7 134 Meter Höhe.

Mein Tipp:
Wenn Sie den Pik Lenin erklimmen möchten, erkundigen Sie sich zuvor ausführlich und bedenken Sie, dass sich die Wetterbedingungen blitzschnell ändern können.
Meine Meinung

Der von vielen als Siebentausender, dessen Besteigung die leichteste der Welt ist, betrachtete Pik Lenin erstreckt sich beiderseits der Grenze zwischen Kirgisistan und Tadschikistan, jedoch erfolgt die Besteigung ausschließlich von Kirgisistan aus. Trotz seines mit ewigem Schnee bedeckten Gipfels und seiner beeindruckenden Höhe ist der Pik Lenin ohne große technische Schwierigkeit und überhaupt problemlos zu bewältigen, wenn man von der Höhenlage und den stark wechselnden Klimabedingungen absieht.

Allerdings wäre es falsch, zu glauben, dass der Gipfel gefahrlos oder leicht zu erklimmen ist. Zur Erinnerung: in den 90er Jahren hat eine Lawine 43 Bergsteiger getötet. Ich selbst habe den Pik Lenin nicht bestiegen, aber ich habe dicht vor ihm gestanden und eine wunderschöne Landschaft in einer atemberaubenden Region entdeckt. Während einer Rundreise in Kirgisistan unbedingt sehenswert.

Blick auf den Pik Lenin