Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Primaten-Tour durch Ostafrika

UgandaPrimaten-Tour durch Ostafrika

Erste Begegnung
Erleben Sie auf dieser Reise durch die ostafrikanischen Länder einen Höhepunkt nach dem anderen. Sie werden Berggorillas beobachten, Schimpansen im Kibale Forest National Park sehen und die „Big Seven“ im Queen Elizabeth National Park. Auf dieser Tour werden Sie Ruanda und Uganda auf die ursprüngliche, authentische und vielseitige Art und Weise kennenlernen.
Die Rundreise auf einen Blick
  • Dschungel und RegenwaldDschungel und Regenwald
  • SafariSafari
  • Beobachtung Flora und FaunaBeobachtung Flora und Fauna
  • Austausch mit der lokalen BevölkerungAustausch mit der lokalen Bevölkerung
  • Wandern und TrekkingWandern und Trekking
Reiseidee empfohlen von
Vivian Lokale*r Uganda Expert*in
Reisedauer
13 Tage
Preis abohne internationale Flüge
4.249 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Ankunft im Land der tausend Hügel  

Tag 1: Ankunft im Land der tausend Hügel  

Bei Ihrer Ankunft in der Hauptstadt Kigali werden Sie von einem unserer Mitarbeiter abgeholt, der Sie in Ihr Hotel bringt. Unterkunft: Chez Lando
Etappen:
Kigali

Von Kigali zum Nyungwe National Park 

Tag 2: Von Kigali zum Nyungwe National Park 

Der heutige Tag beginnt für Sie, nach einem Frühstück, mit einer Stadtführung durch Kigali. In der Hauptstadt Ruandas besuchen Sie das Genocide Memorial Zentrum. Danach fahren Sie über Butare weiter zum Nyungwe National Park. In Butare besuchen Sie bei einem kurzen Zwischenstopp das Nationalmuseum von Ruanda, das viele Ausstellungsstücke aus der vorkolonialen Zeit zeigt, und wo Sie Hintergrundinformationen zu Ruandas Geschichte und Kultur bekommen. Mahlzeiten: Frühstück – Abendessen Unterkunft: Emeraude Kivu Resort
Etappen:
Kigali,Nyungwe Forest National Park

Fledermäuse und Hochseilbrücke 

Tag 3: Fledermäuse und Hochseilbrücke 

Das Highlight des heutigen Tages ist sicher die 50 m hohe Hochseilbrücke im Nyungwe National Park. Von hier aus haben Sie einen einzigartigen Ausblick über den ganzen Wald. Danach geht es dann durch wunderschöne Landschaft weiter nach Kibuye, von wo aus Sie den Kiwusee sehen werden. Am Nachmittag machen Sie dann auf genau diesem eine Bootsfahrt und können die Aussicht vom Wasser aus genießen. Freuen Sie sich auf den Besuch der Napoleon Insel, wo Sie unter anderem Fledermäuse in der freien Natur beobachten können. Mahlzeiten: Frühstück – Abendessen Unterkunft: Moriah Hills Resort
Etappen:
Nyungwe Forest National Park,Kibuye

Fahrt nach Gisenyi 

Tag 4: Fahrt nach Gisenyi 

Ganz gemütlich genießen Sie Ihr Frühstück und fahren dann weiter in Richtung Gisenyi. Der Ort mit 84.000 Einwohnern liegt an der Grenze zur Demokratischen Republik Kongo am Fuße des Vulkans Nyiragongo. Ihre Unterkunft befindet sich direkt am wunderschönen Kiwusee. Mahlzeiten: Frühstück – Abendessen Unterkunft: Paradis Malahide
Etappen:
Kibuye

Abfahrt nach Uganda 

Tag 5: Abfahrt nach Uganda 

Nach dem Frühstück geht es in Richtung Bunyonyi See. Sie werden durch die einzigartige Landschaft der Kigezi Region fahren und können vom Auto aus die schönsten Eindrücke sammeln. Der Bunyonyi See liegt ein paar Kilometer von der Stadt Kabale entfernt und ist 25 Kilometer lang und 7 Kilometer breit. Mahlzeiten: Frühstück – Mittagessen – Abendessen Unterkunft: Overland Resort
Etappen:
Lake Bunyonyi

Weiter geht es nach Bwindi 

Tag 6: Weiter geht es nach Bwindi 

Nach einer ruhigen Nacht und einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie durch die facettenreiche Landschaft zum Bwindi National Park. Dieser Park im Südwesten Ugandas steht seit 1994 auf der UNESCO-Liste des Weltnaturerbes. Mahlzeiten: Frühstück – Abendessen Unterkunft: Dancing Gorilla Lodge
Etappen:
Lake Bunyonyi

Ihr Besuch bei den Gorillas  im Bwindi Forest National Park

Tag 7: Ihr Besuch bei den Gorillas  im Bwindi Forest National Park

Heute treffen Sie sich zuerst mit einem Ranger, der Ihnen alle nötigen Informationen für den heutigen Tag geben wird. Danach geht es auf die Suche nach den Berggorillas in den Regenwald. Je nachdem wo sich die Menschenaffen befinden, müssen Sie nochmal 1-2 Stunden mit dem Wagen fahren. Sollte Sie noch Zeit haben, können Sie am Nachmittag einen Spaziergang durchs Dorf machen, und den ansässigen Medizinmann, Schmied und die lokale Schnapsbrennerei besuchen. Sie können das Bwindi Krankenhaus besuchen, was sicherlich ein sehr spezielles Erlebnis sein wird. Mahlzeiten: Frühstück – Abendessen Unterkunft: Dancing Gorilla Lodge

Fahrt zum Queen Elizabeth National Park

Tag 8: Fahrt zum Queen Elizabeth National Park

Ihr Tag startet mit einem Frühstück, und dann fahren Sie durch kleine Dörfer, vorbei an Hütten und traditionellen Häusern über Ishasha zum Queen Elizabeth National Park. Dieser liegt im Westen Ugandas. Er grenzt an den Eduardsee und das Ruwenzori-Gebirge. Mahlzeiten: Frühstück – Mittagessen – Abendessen Unterkunft: Safari Villa Uganda
Etappen:
Queen Elizabeth National Park

Flusspferde und Pelikane 

Tag 9: Flusspferde und Pelikane 

Heute geht es auf eine Pirschfahrt durch die verschiedenen Ökosysteme des Nationalparks. Ausgedehnte Grasflächen, tropische Wälder, Flüsse, Sümpfe, Seen und vulkanische Krater sind das Zuhause für Büffel, Löwen, Elefanten etc. Nach diesem beeindruckenden Erlebnis geht es zum Mittag zurück in Ihre Lodge. Anschließend brechen Sie zu einer Fahrt durch die wunderschöne Landschaft auf, oder können alternativ einen Salzsee besuchen. Den Nachmittag verbringen Sie dann auf dem Kazinga-Kanal und werden Flusspferde, Elefanten, Wasserböcke und Pelikane bestaunen. Mahlzeiten: Frühstück – Abendessen Unterkunft: Safari Villa Uganda
Etappen:
Queen Elizabeth National Park

Abfahrt zum Kibale Forest National Park

Tag 10: Abfahrt zum Kibale Forest National Park

Nach Ihrem Frühstück können Sie in der Lodge entspannen oder machen einen Ausflug zum milchigen Salzsee Katwe. Der See ist die Einnahmequelle für viele Menschen, die in der Umgebung leben. Sehen Sie den Arbeitern zu, wie sie durch traditionelle Methoden Salz gewinnen. Nach einem Mittagessen geht es dann weiter in den Kibale Park. Mahlzeiten: Frühstück – Abendessen Unterkunft: Kibale Forest Camp
Etappen:
Queen Elizabeth National Park,Kibale National Park

Den Kibale Forest National Park entdecken

Tag 11: Den Kibale Forest National Park entdecken

Gut gestärkt durch Ihr Frühstück starten Sie zur Schimpansen-Beobachtung in den Kabale Forest National Park. Sie werden die Primaten beim Spiel in den Bäumen beobachten können. Insgesamt gibt es 8 verschiedene Arten im Park. Am Nachmittag machen Sie dann eine Naturwanderung im Bigodi Sumpf, die Heimat für circa 200 Vögel. Oder aber Sie besuchen das Frauen-Projekt in Bigodi. Die Frauen verkaufen ihr hergestelltes Handwerk. Mit einem Teil der Einnahmen wird dann der Bau von Schulen finanziert und Waisenkinder, Witwen und behinderten Kindern geholfen. Mahlzeiten: Frühstück – Abendessen Unterkunft: Chimpanzee Forest Guesthouse
Etappen:
Kibale National Park

Fahrt nach Kampala 

Tag 12: Fahrt nach Kampala 

Gleich nach dem Frühstück brechen Sie in Richtung Kampala auf. Genießen Sie die Fahrt durch die schönen Landschaften, vorbei an traditionellen Häusern und Plantagen. Sie werden circa 5 Stunden unterwegs sein, bevor Sie in der Hauptstadt Ugandas ankommen. Mahlzeiten: Frühstück – Abendessen Unterkunft: Cassia Lodge
Etappen:
Kibale National Park,Kampala

Ende der Reise und Rückflug

Tag 13: Ende der Reise und Rückflug

Heute nach dem Frühstück unternehmen Sie die Buganda Royal Trails Tour. Sie besuchen einige Sehenswürdigkeiten der Metropole. Unter anderem den Königspalast und das Parlament. Bevor Sie sich in den Flieger setzen, um Ihre Heimreise anzutreten, können Sie auch noch die Pflanzenwelt im Botanischen Garten in Entebbe entdecken. Anschließend bringen wir Sie zum Flughafen, wo Sie Ihre Rückreise antreten werden. Mahlzeiten: Frühstück
Etappen:
Kampala
Praktische Details
Preis ab4.249 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenGuide
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Uganda Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Vivian wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Uganda Reiseideen (9)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Uganda ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration