Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Stone Town

Stone Town (Tansania)

Praktische Informationen über Stone Town

  • Begegnungen vor Ort
  • Aussichtspunkt
  • Parks und Gärten
  • Hafen
  • Wassersport
  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Feste und Festivals
  • Musik
  • Museen
  • Burgen und Schlösser
  • Handwerk
  • Historische Orte oder Monumente
  • Weltkulturerebe
  • Unabdingbar
5 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
20 Minuten Flug oder 2 Stunden Fährfahrt von Dar Es-Salaam
Wann ist die beste Zeit?
Von Januar bis Februar und von Juni bis Oktober
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Stone Town: Entdecken Sie unvergessliche Erlebnisse

Erfahrungen von Reisenden

David Debrincat Erfahrener Reisender
408 verfasste Bewertungen

Als größte Stadt Sansibars, ist Stonetown der Ankunftshafen für Fähren, die vom Kontinent kommen. Es ist eine wahre Freude, sich in den vielen, kleinen Gassen der Altstadt zu verlieren.

Mein Tipp:
Im Februar ist das Swahili-Musikfestival ein wichtiges Event im Veranstaltungskalender der Stadt.
Meine Meinung

Die meisten Touristen nutzen ihre Reise nach Tansania, um auch Sansibar zu besuchen. Wenn man auf diese schöne Gewürzinsel kommt, kommt man zwangsläufig nach Stonetown.

Die Stadt wird von der UNESCO als Welterbe geführt, sie ist die wichtigste und schönste Stadt dieser Perle des Indischen Ozeans. Man braucht etwas Zeit, um sich an sie zu gewöhnen. Welche eine Freude, sich in diesem Gassen-Labyrinth zu verlieren. Ich bin ganz zufällig herum gelaufen und habe mich nach und nach besser zurecht gefunden und Orte wieder erkannt, an denen ich bereits war. Es ist die Gelegenheit, schöne Alltagsszenen erleben und die gelassene Atmosphäre in den Straßen von Stonetown zu genießen. Nachts, wenn die Händler Kerzen anzünden, ist die Atmosphäre noch magischer. Nach diesem Ausflug und der Entdeckung der Wunder der Altstadt, empfehle ich Ihnen das schöne, arabische Fort, das Haus der Wunder, die Gärten von Forodhani... Abends begeben sich die Einwohner zur Uferstraße, um den Sonnenuntergang über dem Indischen Ozean zu bewundern. Zu dieser Uhrzeit erweckt die Stadt zum Leben. Kinder messen sich mit spektakulären Wassersprüngen. Die Essstände bieten sehr unterschiedliche Spezialitäten.

Ich habe Stonetown geliebt, seine Atmosphäre, seine Gassen, die lebhafte Stimmung, die Gelassenheit... ich höre auf und hoffe Sie überzeugt zu haben.

Eine Straße in Stonetown
Sarah Louërat Erfahrener Reisender
5 verfasste Bewertungen

Die Hauptstadt von Sansibar, Stone Town, wird wegen ihrer Multikulturalität von der UNESCO als Weltkulturerbe gelistet: sie bietet einen gelungenen kulturellen Mix aus Afrika, Indien, Europa und der arabischen Welt.

Mein Tipp:
Zwei Tipps, wie Sie die Preise auf dem Markt wie von Zauberhand senken können: lernen Sie ein paar Swahili-Wörter, um zu verhandeln und, für Frauen, tragen Sie einen Kopftuch.
Meine Meinung

Ich bin sehr gerne an den Ständen der Kunsthändler im alten Gesundheitsamt entlang geschlendert. Wenn Sie über den Markt laufen, sollten Sie die Rambutans kosten, diese Früchte sind sehr lecker. Zwei Sehenswürdigkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten: die Spice Tour und die Besichtigung des Museum Beit al Ajaib, wegen seinen Sammlungen und wegen der Sicht auf die Stadt von den Balkonen aus.

Mir hat die Architektur sehr gut gefallen, auch die Ruhe des Shangani-Viertels, wo man einen kleinen Strand findet, an dem Jugendliche Fußball spielen, wenn sich das Meer zurückzieht. Stone Town, mit seiner entspannten Atmosphäre, war mein Lieblingsort in Sansibar.

Abends habe ich die Jugendlichen beim Springen ins Wasser am Hafen beobachtet, während ich einen Zuckerrohrsaft schlürfte. Es ist auch der ideale Moment, um den Einheimischen zu begegnen, die sehr großzügig sind und gute Tipps geben. Zum Abendessen bin ich zu den Forodhani-Gärten spaziert, wo ich leckere Meeresfrüchte-Spieße gespeist habe. Ich empfehle Ihnen die berühmte Fischsuppe zu probieren, genau wie die Zanzibar Pizza, die wirklich einzigartig ist.

Forodhani Gardens

Rundreisen und Aufenthalte Stone Town

  • Klassiker
Safari Abenteuer und paradiesische Strände 
ca. 17 Tage ab 3.510 €
  • Klassiker
Seele Baumeln lassen auf Sansibar
ca. 11 Tage ab 1.350 €
  • Klassiker
Romantische Momente zwischen Strand und Wildnis
ca. 11 Tage ab 2.690 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen