Informationen zu den Reisezielen
100% CO²-Emissionsausgleich
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Philippinen

Die wichtigsten Vokabeln für eine Reise auf die Philippinen

Die Philippinen sind ein dynamisches, lautes und vielfältiges Land. Ihre Sprache ist ein gutes Beispiel für diese Eigenschaften. Im südostasiatischen Archipel gibt es zwei offizielle Sprachen, Englisch und Filipino. Daneben wird eine große Anzahl von Sprachen genutzt (mehr als 170).

Filipino, ein Sprachenmix

Die Geschichte der Philippinen erklärt seine aktuelle linguistische Situation sehr eindeutig. Dieses Land war während 300 Jahren eine spanische Kolonie und wurde anschließend von den USA besetzt und verwaltet. Auch wenn Spanisch seit 20 Jahren nicht mehr zu den offiziellen Sprachen der Philippinen gehört, bleiben hier und da noch kleine Erinnerungen übrig (Namen von Orten, Personen, usw.).
Von Zeit zu Zeit ist es möglich ein paar Worte Spanisch zu hören, wenn man den Leuten zuhört. Für Gastronomie-Liebhaber, ein kleiner Hinweis für Ihre Philippinenreise: in den Menüs typischer Restaurants wird eine Person, die Spanisch versteht, die Mehrheit der Gerichte nachvollziehen können (aber Vorsicht vor Enttäuschungen, meistens wird nur der Name übereinstimmen, Geschmack und Zubereitung sind recht anders...)

Kirche in San Augustin, ein Erbe der spanischen Besatzungszeit

Seit der im Jahr 1987 ausgerufenen Verfassung der Philippinen gibt es zwei offizielle Landessprachen. Filipino wurde künstlich geschaffen, um jeder Insel, die ihren eigenen Dialekt besitzt, die Möglichkeit zu geben, zu kommunizieren und somit den Zusammenhalt des Landes zu garantieren. Englisch ist dabei eine immer wichtigere Rolle in der philippinischen Gesellschaft einzunehmen. Die Mehrheit der Eliten und der jüngeren Generationen sprechen es fließend. Außerdem ist erwähnenswert, dass die Verbreitung von Call Centern auf den Philippinen (aus angelsächsischen Ländern ausgelagert) dazu führt, dass zahlreiche Personen diese Sprache lernen, als wichtiger Trumpf für ein erfolgreiches Berufsleben.

Aus all diesen Gründen sehen Wissenschaftler die Zukunft der Sprache Filipino in Gefahr.

Basis Redewendungen / Geläufige Ausdrücke

DeutschPhilippino
Guten Tag / Guten AbendAyo/ Maayong udto
Wie geht es Ihnen?kumustah ka?
Gut, danke und Ihnen?Ok lang. salamay, ikaw?
Ich verstehe / ich verstehe nichtKasabot ko/ Dili q kasabot
Entschuldigungpasenxa
Auf Wiedersehngoodbye
Guten Tagwelcome
Vielen Dankdaghang salamat
Entschuldigen Sie bitteplease
Ich heiße...Akong ngalan kay
Nein dankeDili Salamat
Ja/NeinOo/Dili
BittesehrWaysapayan/please

Handeln/Kaufen

DeutschPhilippino
Wieviel kostet es?Tagpila?
Das ist ein guter PreisBarato kaau
Es ist zu teuerMahal Kaau!
Können Sie den Preis senken?Pwede naay discount?
Ich möchte dies gerne kaufenPwede naay discount?
Es gefällt mir / Es gefällt mir nichtgusto ko/ Dili q gusto
GeldKwarta
Ich schaue nur.Nananaw ra ko.

Transportmittel

DeutschPhilippino
Ich möchte nach...gehenGusto nako mohawa
Flugzeugplane
Bootboat/bangka
ZugTrain
TaxiTaxi
BusTrack
Ich möchte ein... mietenGusto ko muabang
Motorradmotor
Autocar
Fahrradbisikleta

Richtungen

DeutschPhilippino
Wo ist...?/ Wie komme ich zu/nach...?Asa ni? Unsaon para maka adto?
Bankbanko
Bahnhoftrain station
StadtzentrumCentro sa Syudad
HotelHotel
KrankenhausHospital
Ist es weit?Sirado ba? Layo Ba?
geradeausDiretso
Links/Rechtswa/ too
Norden/Süden/Westen/Ostennorth/ south/east/ west

Zahlen

DeutschPhilippino
eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, zehnisa,dalawa,tatlo,apat,lima,anim,pito,walo,siyam,sampu
zwanzig, dreißig, vierzig, fünfzig, sechzigdalawampu,tatlumpu,apatnapu,limampu,animnapu
siebzig, achtzig, neunzigsetenta,otsenta,siyamnapu
Hundertdaan

Uhrzeiten/Datum und Tage

DeutschPhilippino
Wieviel Uhr ist es?Unsa na orasa?
Wann?kanus-a
Gesterngahapon
Heute (Morgen/Mittag/Abend)karon. buntag.udto or hapon. gabii
Morgenugma
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag, SonntagLunes.Martes,Miyerkules, Huwebes, Biyernes, Sabado, Domingo
ich mache Urlaub hierNaa ko diri para bakasyon
Ich bin zum arbeiten hierNaa ko diri para trabaho/ Naa ko diri para negosyo

Zu Tisch!

DeutschPhilippino
Ich habe hunger / ich habe durstGutom ko/ Uhaw ko
Guten AppetitEnjoy your meal
Prost!Pakpak
Es war hervorragend!Maayo kaau
Was empfehlen Sie?Unsa imo ikatambag?
Ich bin VegetarierVegetarian ko
Nicht scharf! (Ich mag es nicht scharf)Walay Spices
Es ist zu heiss!Init kaayo
Ich habe eine AllergieAllergic ko
MeeresfrüchteSeafood
ErdnüsseMani
GlutenGluten
Ich nehme / Ich hätte gerneGusto ko
WasserTubig
Tee / KaffeeTea/Coffee
Bier / WeinBeer/wine
Die Rechnung bitteAng byronon palihug

Gesundheit/ Notfall / Sicherheit

DeutschPhilippino
Ich muss zu einem ArztKinahanglan ko moadto ug doctor
Rufen Sie einen Arzt/AmbulanzTawag ug Doctor
Wo ist das Krankenhaus?Asa ang hospital?
Ich fühle mich nicht gutLain akong pamati
Ich habe hier SchmerzenSakit ni
Wo sind die Toiletten?Asa ang mga restrooms?
Hilfe!Tabang
PolizeiPolice
GefahrDelikado
Ich habe mich verlaufenNawala ko.

Andere

DeutschPhilippino
Guten Tag !Have a maayong adlaw!
Marie Foucaut
58 Beiträge
Aktualisiert am 8 Oktober 2018
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen