Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Pashupatinath

Pashupatinath (Nepal)

Praktische Informationen über Pashupatinath

  • Entspannung
  • Begegnungen vor Ort
  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Historische Orte oder Monumente
  • Weltkulturerebe
  • Unabdingbar
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
Zwei Kilometer zu Fuß vom Zentrum Kathmandus entfrernt
Wann ist die beste Zeit?
Von Oktober bis Mai
Minimaler Aufenthalt
Ein Tag

Erfahrungen von Reisenden

Simon Hoffmann Erfahrener Reisender
180 verfasste Bewertungen

Der Tempel von Pashupatinath ist einer der größten und heiligsten Tempel in Nepal. Dem Gott Shiva geweiht, erstreckt sich der Tempel über die beiden Ufer des Flusses Bagmati.

Mein Tipp:
Sollten Sie Ende Februar bis Anfang März in Kathmandu sein, besuchen Sie den Tempel von Pashupatinath, wo dem Gott Shiva zu Ehren das Fest Maha Shivaratri begangen wird. Die Atmosphäre ist beeindruckend!
Meine Meinung

Erkennbar an seinem goldenen Dach befindet sich der Tempel von Pashupatinath im Zentrum eines Komplexes, der neben anderen kulturellen Schätzen des Tals von Kathmandu weitere Tempel umfasst. Vom heiligen Fluss Bagmati durchzogen, an dessen Ufer die Gläubigen Feuerbestattungen durchführen, gehört dieser Tempel zu den unglaublichsten in Nepal, aufgrund der alles erfüllenden Inbrunst, die allein einen Besuch wert ist.


Die fast nackten oder in orange gekleideten und über und über mit Asche bedeckten Sadhus gehören zu den sinnbildlichen Gestalten des Tempels. Diese Männer haben dem Leben in der Gesellschaft entsagt. Als Gläubige unter den Gläubigen konzentrieren sie sich einzig auf ihre Gebete an den Gott Shiva. Im Wald, der den Tempel überragt und am Rand der Gaths haben eine Unzahl von Affen Ihre Heimstatt gewählt und betteln Passanten um Nahrung an, womit sie den mystischen Charakter des Ortes noch unterstreichen. Diesen Ort sollten Sie auf Ihrer Reiseroute durch Nepal nicht vergessen!



*Nach den heftigen Erdstößen, die Nepal im April und Mai 2015 erschütterten, befindet sich das Land Schritt für Schritt im Wiederaufbau. Dieser Artikel ist vor der Katastrophe verfasst worden.

Der Tempel von Pashupatinath mit seinem goldenen Dach

Rundreisen und Aufenthalte Pashupatinath

  • Komfort & Premium
Luxus zwischen Naturwundern und Kulturspektakeln
ca. 9 Tage ab 2.280 €
  • Sport und Abenteuer
Abenteuer und Kultur pur in Nepal erleben
ca. 15 Tage ab 2.130 €
  • Klassiker
Reise zu den Wurzeln Buddhas
ca. 15 Tage ab 1.990 €
  • Klassiker
Highlight-Tour: Kultur, Himalaya und Wildtiersafari
ca. 9 Tage ab 1.240 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Erlebnistour zum Dach der Welt
ca. 14 Tage ab 1.660 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen