Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Brasilien Rio, Costa Verde und der Amazonas

  • Klassiker
Auf dieser Reise erleben Sie die wichtigsten Highlights Brasiliens. Sie starten in Rio de Janeiro, wo Ihnen Christus vom Corcovado zuwinkt, und Sie sich an der Copacabana sonnen können. Weiter geht es an die Costa Verde, genauer gesagt nach Paraty. Der pittoreske Fischerort mit seinem Kolonialcharme steht unter Denkmalschutz der UNESCO. Gegen Ende der Rundreise lassen Sie ...

Auf dieser Reise erleben Sie die wichtigsten Highlights Brasiliens. Sie starten in Rio de Janeiro, wo Ihnen Christus vom Corcovado zuwinkt, und Sie sich an der Copacabana sonnen können. Weiter geht es an die Costa Verde, genauer gesagt nach Paraty. Der pittoreske Fischerort mit seinem Kolonialcharme steht unter Denkmalschutz der UNESCO. Gegen Ende der Rundreise lassen Sie sich von der Artenvielfalt im Amazonas verzaubern – Boa viagem!

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in Brasilien! 

Am Flughafen in Rio de Janeiro holt Sie Ihre Reiseleiterin Annette ab – eine waschechte Berlinerin, die seit 25 Jahren in Rio lebt und die Stadt bestens kennt! Neben dem berühmten Karneval und heißen Samba-Rhythmen zeichnet sich Rio durch herausragende kulturelle, architektonische und landschaftliche Highlights aus. Ein Besuch des Zuckerhuts, des Corcovado mit der Christusstatue und ein Bad an der berühmten Copacabana gehören zum Pflichtprogramm. Aufgrund der langen Anreise ist für diesen ersten Tag kein festes Programm vorgesehen. Sie können sich in Ihrem exklusiven Hotel am Pool entspannen oder das Künstlerviertel Santa Teresa durchstreifen, in welchem das Hotel liegt. 

Etappen
Rio de Janeiro

Tag 2: Erste Eindrücke von Rio de Janeiro

Annette holt Sie vom Hotel ab und fährt mit Ihnen zur weltberühmten Christusstatue. Es folgen Besichtigungen im Stadtteil Santa Teresa und des Stadtzentrums. Auf dem historischen Platz Cinelândia befindet sich beispielsweise das Teatro Municipal, eine Nachempfindung der Pariser Oper. Weitere Highlights sind die Catedral Metropolitana, Petrobrás, das BNDES und das Konvent von Santo Antônio, eine prächtige Barockkirche aus dem 17. Jh. Die Real Gabinete Português de Leitura besteht aus einer prächtigen alten Bibliothek und das Confeitaria Colombo ist das älteste und schönste Kaffeehaus von Rio. Wenn die Zeit es erlaubt, besuchen Sie zudem die Hafenregion und das Museum do Amanha! 

Etappen
Rio de Janeiro

Tag 3: Die grünen Seiten von Rio

Heute unternehmen Sie eine gemütliche, etwa einstündige Wanderung zum Gipfel des Pedra Bonita. Von hier genießen Sie Ausblicke auf eine atemberaubende Landschaft, den Tijuca-Wald Nationalpark, den Pedra da Gávea, São Conrado und den Strand von Barra da Tijuca. Dazwischen ziehen bunte Drachenflieger ihre kunstvollen Kreise. Wenn Sie sich trauen, können auch Sie (optional) einen Tandemflug hinzubuchen! Bevor es Mittagessen gibt, genießen Sie den Blick vom Vista Chinesa aus und anschließend unternehmen Sie eine Fahrt mit der Gondel auf das weltberühmte Symbol Rio de Janeiros – den Zuckerhut! Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. 

Etappen
Pedra Bonita

Tag 4: Paraty und die Costa Verde

Zeitig am Morgen fahren Sie heute in das romantische Hafenstädtchen Paraty, das während des 18. Jahrhunderts die wichtigste Durchgangsstation für Gold aus Minas Gerais auf dem Weg nach Portugal war. Heute zählt der Ort laut UNESCO zu einem der bedeutendsten bestehenden Beispiele kolonialer Architektur weltweit! Paraty liegt an der Costa Verde, ein Paradies zwischen dem Regenwald des „Bocaina Nationalpark“ und der Inselwelt des Atlantischen Ozean. Vier Stunden dauert die Fahrt an der Küste entlang mit traumhaften Ausblicken auf das Meer. Am Abend können Sie in der familiären und authentischen Pousada entspannen und den restlichen Tag ganz nach Belieben gestalten. 


Tag 5: Stadtbesichtigung und Bootsfahrt

Nach dem Frühstück besichtigen Sie mit einem lokalen, Deutsch sprechenden Guide das unter Denkmalschutz stehende Barockstädtchen Paraty mit seinen architektonischen Schmuckstücken aus der Kolonialzeit Brasiliens. Nachmittags unternehmen Sie eine 4-stündige Bootsfahrt, die Sie durch ein tropisches Paradies voller einsamer Inseln und wilder Strände führt. Bei diversen Stopps haben Sie Gelegenheit zum Baden in kristallklaren Gewässern. Der Abend steht zur freien Verfügung. Schlendern Sie durch die engen, romantisch erleuchteten, Gassen und staunen über das vielfältige Angebot in den Boutiquen! Nach dem Abendessen können Sie sich einen leckeren Caipirinha in einer Bar schmecken lassen und zu brasilianischen Rhythmen tanzen?

Etappen
Paraty

Tag 6: Paraty entdecken 

Diese folgenden zwei Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. Es empfiehlt sich ein Aufenthalt am Traumstrand Trindade oder eine Wanderung ins Hinterland. Auch eine Kajaktour durch den Mamanguá-Fjord kann organisiert werden. Die Region ist übrigens bekannt für die handwerkliche Herstellung von hochprozentigem Zuckerrohrschnaps. „Cachaça“ wird das Nationalgetränk Brasiliens genannt. In Europa wird es meistens im Caipirinhas verwendet. Den Besuch einer solchen Brennerei mit Verkostung sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Darüber hinaus berät Hotelbesitzer Carlos Sie gerne bei Ihrer heutigen Tagesgestaltung. 

Etappen
Paraty

Tag 7: Paraty auf eigene Faust

Auch der heutige Tag bietet Ihnen jede Menge freie Zeit. Party ist bekannt für seine vielen Galerien mit Werken mit Werken aus verschiedenen Kunstepochen. Häufig wird Live-Musik in den Bars gespielt.  Im Osten finden Sie außerdem den Serra da Bocaina, ein beeindruckender Nationalpark mit Wasserfällen und vielfältiger Fauna und Flora. Hier können Sie eine Reihe von Wanderrouten beschreiten. 

Etappen
Paraty

Tag 8: Ankunft in Manaus

Vormittags erfolgt ein Transfer zum Flughafen für Ihren Flug nach Manaus. In Manaus angekommen werden Sie von Ihrem Englisch sprachigem Guide abgeholt und zu Ihrem zentral gelegenen Hotel gebracht. Kulturhistorisch interessant ist die, im neoklassischen Stil erbaute, Oper Teatro Amazonas. Ihr Hotel liegt nur 3 Gehminuten vom Teatro Amazonas entfernt, sodass Sie nach dem Einchecken Zeit haben, das berühmte Opernhaus zu besichtigen. Abends können Sie auf dem erleuchteten Platz vor dem Theater schlendern, wo Sie viele nette Bars und Restaurants mit Live- Musik finden. Probieren Sie unbedingt im Restaurant „Tambaqui de Banda“ einen Tambaqui (Amazonasfisch) vom Grill!

Etappen
Manaus

Tag 9: Ab in den Dschungel!

Heute startet Ihr Amazonas Abenteuer. Gegen 9 Uhr morgens werden Sie vom Hotel in Manaus abgeholt und in die Dschungel-Lodge gebracht. Die Unterkunft ist kein Luxushotel, sondern ein der Region angepasstes, stilechtes, sauberes und entsprechend ausgestattetes Haus. Nachdem sie eingecheckt und Ihr Zimmer bezogen haben, startet eine erste Ausfahrt mit dem Motorkanu auf dem Acajatuba See.In den Gewässern des Amazonas leben 30-mal so viele Fische wie in allen Flüssen Europas zusammen und auf einem Hektar Regenwald können Sie bis zu 200 Baumarten und 72 Ameisensorten finden. Die Superlative nehmen kein Ende. Lassen Sie sich vom Erlebnis Amazon mitreißen! 

Etappen
Manaus

Tag 10: Die Naturwunder des Amazonas

Im Amazonas erleben Sie einen einmaligen Landschaftsraum auf unserem Planeten. Nicht nur die Artenvielfalt erklärt Ihnen Ihr versierter Guide, Sie erhalten auch Einblicke in den Alltag der Regenwald-Bewohner! Bei Kontakten mit Ureinwohnern und den Caboclos entdecken Sie deren Lebensgewohnheiten, Arbeitsmethoden und Traditionen – ein einmaliges Erlebnis! Sie haben außerdem eine Verabredung mit den rosa Flussdelphinen Inia geoffrensis! 

Etappen
ManausAmazonas

Tag 11: Den Amazonas Tag und Nacht erkunden

Sie erleben die Region auf  Tages- und Nachtwanderungen im Urwald, bei Bootsfahrten auf den kleinen und größeren Flüssen und nicht zu vergessen: das vergnügliche Fischen von Piranhas oder das Ausleuchten von Caymanen bei den nächtlichen Fahrten in die Igarapés.
In der Dschungel-Lodge sorgt Chefin Fabiola persönlich für das leibliche Wohlergehen – Sie kocht regionale Kost auf gehobenem Niveau!

Auf Ihren Wunsch hin kann auch noch eine Übernachtung in einem Hängematten-Camp im Urwald organisiert werden.

Etappen
Manaus

Tag 12: Von´Encontro das Aguas´nach Manaus

Am Morgen machen Sie sich auf nach Manaus. Auf dem Weg dorthin stoppen Sie am sogenannten „Encontro das Águas“ – dem Zusammenfluss von Rio Negro und Rio Solimões.
Bevor die Flüsse sich zum Amazonas endgültig vereinigen, gehen sie zunächst eine Art Verlobung ein und fließen auf einer Länge von circa 10 km als Weiß- und Schwarzwasserfluss friedlich nebeneinander her.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bei einem Rundgang durch Manaus können Sie beispielsweise das historische Zentrum erkunden. Den Abend lassen Sie am besten mit einem Abendessen am Platz vor dem Theater ausklingen, wo auch Einheimische den Feierabend verbringen.

Etappen
Manaus

Tag 13: Abreise ab Rio de Janeiro

Heute ist es Zeit, sich von Brasilien und seinen Menschen zu verabschieden. Sie werden rechtzeitig zum Flughafen gebracht, damit Sie ganz bequem Ihren Rückflug erreichen können. 
Gute Heimreise und bis bald in Brasilien! 

Etappen
ManausRio de Janeiro

Rio de Janeiro Pedra Bonita Paraty Costa Verde Manaus Amazonas

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.800 € / 13 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers
Preis pro Person2.800 €
Aufschlag Einzelzimmer in Rio, Paraty und Manaus 480 €

Im Preis enthalten

  • 12 Übernachtungen im Doppelzimmer in Hotels und Pousadas der gehobenen Mittelklasse
  • 12 x Frühstück, 5 x Mittagessen, 3x Abendessen
  • Transfers in klimatisierten Pkw´s
  • Deutschsprachiger Guide in Rio de Janeiro und Paraty , Englischsprachige Guides in Amazonien
  • Alle im Program inkludierten Aktivitäten und Leistungen
  • Eintrittspreise bei Besichtigungen und Exkursionen

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale und Nationale Flüge
  • Abendveranstaltungen in Rio
  • Programmänderungen nach Wunsch
  • Im Programm nicht erwähnte Leistungen und Aktivitäten
Buchen Sie Ihre Flüge nach Brasilien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihre Flüge für Sie über unseren Partner Option Way zu reservieren. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Peter in Brasilien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Brasilien Reiseideen (14)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen