Wohin Reisen ?aktuelle Informationen zu den Reisezielen
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Punakaiki

Punakaiki (Neuseeland)

Praktische Informationen über Punakaiki

  • Entspannung
  • Strand / Badeort
  • Berge
  • Fluss
  • Unabdingbar
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
40 Minuten Autofahrt von Grymouth entfernt
Wann ist die beste Zeit?

Das ganze Jahr über

Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Floriane Erfahrener Reisender
24 verfasste Bewertungen

Punakaiki ist vor allem für die Pancakes Rocks, eine spektakuläre Sehenswürdigkeit, ein Muss während eines Aufenthalts in Neuseeland.

Mein Tipp:
Brechen Sie vom Dorf früh oder spät am Abend auf, um die Pancakes Rocks ohne Horden von Touristen besichtigen zu können.
Meine Meinung

Punakaiki liegt auf halben Weg zwischen Wesport und Greymouth, an der wunderbaren Straße der Westküste, die zu den schönsten Routen des Landes gehört. Die Westküste hat mit ihren schroffen Felswänden, großen und windigen Stränden sowie imponierenden Wellen eine atemberaubende Schönheit zu bieten. Wenn Sie dazu noch einen etwas bedrohlich wirkenden Himmel hinzufügen, werden Sie dem Charme dieser Landschaft mit Sicherheit verfallen. Wenn Sie von Abel Tasman kommen, werden Sie einen guten Blick auf die entfesselten Wellen der Westküste mit ihren friedlichen und reinen Stränden haben.

Punakaiki ist für die Pancakes Rocks bekannt, Kalkfelsen, die aufgrund von Erosion so bezeichnet werden, weil sie wie ein Stapel Pfannkuchen aussehen. Auch wenn man eine gewisse Vorstellungskraft braucht, um dort Pfannkuchen zu erkennen, ist dieser Ort für mich spektakulär. Die Wellen, welche am Fuß der Felsen zerbrechen, tragen zur Schönheit des Orts bei. Mir hat ebenfalls der Pororari-Punakaiki-Wanderweg gefallen, der entlang des behaglichen Flusses Pororari führt und anders als die Pancakes Rocks wenig beliebt bei Touristen ist.

Das kleine Dorf Punakaiki hat an sich nichts Interessantes zu bieten, es besteht eigentlich nur aus einem kleinen Café und einer Touristeninformation, wo man sich über mögliche Aktivitäten in der Region erkundigen kann.  

Blick von den Pancakes Rocks

Rundreisen und Aufenthalte Punakaiki

Gruppenreise
  • Klassiker
Vulkane, Fjorde, Begegnungen - Auckland - Christchurch
ca. 21 Tage ab 4.890 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen