Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Mietwagenreise mit Blick auf die Himmelsberge

KirgistanMietwagenreise mit Blick auf die Himmelsberge

Abenteuer
Die Natur entdecken und genießen, unabhängig und individuell mit dem Mietwagen? Dann sollten Sie jetzt dranbleiben, denn dies könnte Ihre Traumreise sein! Machen Sie sich auf den Weg zu den schönsten und einzigartigsten Orten dieses Landes, und lassen Sie all die ausgetretenen Pfade hinter sich! Mit einem 4x4 Geländewagen durchkämmen Sie Kirgistan, fahren durch Täler und Pässe, vorbei an Bergseen und Wäldern, und genießen durchgehend die Aussicht auf die atemberaubende Himmelsberge! Lernen Sie die Kultur der Nomaden Kirgistans kennen, während Sie in den traditionellen Jurten schlafen, und entdecken Sie die Vielfältigkeit, die das Land zu bieten hat. 
Die Rundreise auf einen Blick
  • Ländliche RegionLändliche Region
  • BergeBerge
  • Austausch mit der lokalen BevölkerungAustausch mit der lokalen Bevölkerung
  • NaturNatur
  • SeeSee
Reiseidee empfohlen von
Zhazgul Lokale*r Kirgistan Expert*in
Reisedauer
10 Tage
Preis abohne internationale Flüge
1.170 €
Individuell anpassbare Rundreiseidee
Willkommen in Bischkek! 

Tag 1: Willkommen in Bischkek! 

Ankunft am Flughafen Manas in Bischkek, wo unser Team Sie abholt und Sie in die Hauptstadt bringt. Sie holen den Mietwagen im Büro ab und starten Ihre Selbstfahrer-Tour. Sie können das Herz der Stadt besuchen, den Ala-Too Platz. Danach bietet sich ein Spaziergang im Oak Park an, einem der beliebtesten Orte der Einheimischen. Bischkek ist bekannt als die grünste Stadt Zentralasiens, dank zahlreicher Parks und Alleen, die die Stadt zu einem großartigen Ort zum Leben machen. Nach dem Mittagessen haben wir Zeit, um den lokalen Markt Osch Basar zu besuchen. Sobald Sie den Markt betreten, umhüllt Sie eine authentische orientalische Atmosphäre: ein unendlicher Strom von Menschen, eine große Vielfalt an Waren und unzählige Farben und Düfte. Übernachtung im Hotel*. Unterkunft: Hotel 3* (My Hotel oder ähnliches) *Standard Check-in im Hotel ist ab 14:00 Uhr
Etappen:
Bischkek

Das Bergdorf Kysyl Oy

Tag 2: Das Bergdorf Kysyl Oy

Frühstück im Hotel. Zu Beginn Ihrer Reise müssen Sie den Bergpass Too Ashuu überwinden. Sie durchqueren das wunderbare Suusamyr-Tal, ein Paradies für Nomaden. Später wechseln Sie von der Straße zur Offroad. Ihr Weg führt Sie am Fluss Kokemeren entlang. Bei Ihrer Ankunft in Kysyl Oy, einem Bergdorf auf einer Höhe von etwa 1800 Metern, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, das außergewöhnliche Panorama der majestätischen Berge, die das Dorf umgeben, auf einem Foto zu verewigen. Übernachtung im Gasthaus. Unterkunft: Gasthaus (CBT Gasthaus oder ähnliches)
Etappen:
Kyzyl-Oy

Jurten-Lager am Bergsee Son Kol 

Tag 3: Jurten-Lager am Bergsee Son Kol 

Frühstück im Gasthaus. Abfahrt. Vom Dorf führt Ihre Straße wieder in die Schlucht. Sie überqueren den Pass und die Kohlenmine Kara Keche, um den Son-Kul-See auf 3016 Metern zu erreichen. Der See ist von grünen Wiesen umgeben, die lange Zeit von Nomaden als Weideland für ihre Tiere genutzt wurden. Wenn Sie im Jurten-Lager ankommen sind, lernen Sie die Gastfreundschaft der Nomaden, ihren Lebensstil und ihre Bräuche kennen. Übernachtung im Jurtenlager. Unterkunft: Jurten-Camp Optional: Reiten. Man kann vor Ort buchen und bezahlen. Hinweis: Jurtenkapazität 4-5 Personen. In der Nebensaison können je nach Verfügbarkeit auch nur 2 Personen pro Jurte untergebracht werden. Toilette und Sauna sind draußen.
Etappen:
Song-Kël’

Die Karawanserei Tasсh Rabat

Tag 4: Die Karawanserei Tasсh Rabat

Nach dem Frühstück in der Jurte setzen Sie Ihre Reise in Richtung Karawanserei Tasch Rabat fort und überqueren den Bergpass namens Moldo Ashuu auf 3400 m. Tasch Rabat ist ein historisches Monument, das im 10. Jahrhundert von Mönchen gegründet wurde. Wegen seiner Nähe zur Seidenstraße verlor jedoch Tasch Rabat seine religiöse Bedeutung und verwandelte sich in eine Herberge für Karawanen und Reisende. Übernachtung im Jurtenlager. Unterkunft: Jurten-Camp Hinweis: Jurtenkapazität 4-5 Personen. In der Nebensaison können je nach Verfügbarkeit auch nur 2 Personen pro Jurte untergebracht werden. Toilette und Sauna sind draußen.
Etappen:
Tash Rabat Caravanserail

Eki Naryn

Tag 5: Eki Naryn

Nach dem Frühstück im Jurtenlager fahren Sie in Richtung Eki Naryn, 45 km östlich der Stadt Naryn, auf einer Höhe von etwa 2250 m. Auf dem Weg dorthin können Sie den Zusammenfluss zweier Flüsse sehen, des Großen und Kleinen Naryn. Ein wahrhaft idyllischer Ort mit reinster Luft, viel Grün, Wald und Bergen. Dann fahren Sie in Richtung Kotschkor. Nach Ihrer Ankunft in Kotschkor können Sie im Gasthaus duschen und entspannen. Unterkunft: Gasthaus (Mira Gasthaus oder ähnliches)
Etappen:
Kochkor

Issyk-Kul und die magische Märchen-Schlucht 

Tag 6: Issyk-Kul und die magische Märchen-Schlucht 

Am Morgen fahren Sie zum größten See des Landes: Issyk Kul, der Perle von Kirgisistan. Ihr Ziel ist das Südufer des Sees. Auf dem Weg dorthin können Sie in Bokonbaewo einen Adlerjäger mit seinem Raubvogel treffen (Option). Die Adlerjagd ist eine der alten Traditionen der Nomaden. Sie durchqueren auch die Skazka-Schlucht, deren Name „Märchen” bedeutet. Hier finden Sie Felsformationen mit überraschenden Formen und Größen. Ein echter Wolkenkratzer oder ein Tier kann vor Ihnen erscheinen. Wenn Sie in Tamga ankommen, können Sie eine echte russische Sauna ausprobieren (Option). Unterkunft: Gasthaus (U Pavla Gasthaus oder ähnliches) Optional: Adlerjagd, russische Sauna. Man kann vor Ort buchen und bezahlen.
Etappen:
Tamga

Durchs „Tal der Sieben Stiere“ Richtung Karakol 

Tag 7: Durchs „Tal der Sieben Stiere“ Richtung Karakol 

Nach dem Frühstück fahren Sie in das Zhety-Oguz-Tal, das Tal der „Sieben Stiere". Der Name ist symbolisch und bezieht sich auf sieben riesige, rotbraune Felsen, die wie wütende Bullen zusammenstehen. Sie können einen Spaziergang in der Schlucht unternehmen und die schöne Landschaft und die frische Bergluft genießen. Wenn Sie Karakol erreichen, besuchen Sie seine berühmten Sehenswürdigkeiten wie die russisch-orthodoxe Kirche und die Dungan-Moschee. Im Restaurant können Sie das typische Gericht dieser Region probieren - Aschlan Fu, das aus der traditionellen Dungan-Küche stammt. Unterkunft: Hotel 3* (My Hotel oder ähnliches)
Etappen:
Karakol

Naturkulisse: Grigoriew- und Semienow-Schlucht 

Tag 8: Naturkulisse: Grigoriew- und Semienow-Schlucht 

Nach dem Frühstück fahren Sie zur Grigoriew- und zur Semienow-Schlucht. Beide befinden sich am nördlichen Ufer des Issyk-Kol-Sees und gelten als die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Region Issyk Kol. Sie können spazieren gehen, die wilde Natur um sich herum genießen und an diesem herrlichen Ort die Seele baumeln lassen. Dann fahren Sie in das Dorf Tar Suu im Tschon-Kemin-Tal, das für seine Schönheit und die reiche Vielfalt an Tieren und Pflanzen bekannt ist. Sie können im Dorf spazieren gehen, um die Lebensweise der Einheimischen zu erkunden. Abendessen im Gasthaus. Unterkunft: Gasthaus (Kemin Gasthaus oder ähnliches)
Etappen:
Chong-Kemin

Zurück in die Hauptstadt

Tag 9: Zurück in die Hauptstadt

Frühstück im Gasthaus. Auf dem Weg können Sie den Burana-Turm besuchen, der etwa 80 Kilometer östlich der Hauptstadt Bischkek liegt, in der Nähe der Stadt Tokmok. Der Turm ist alles, was von der Stadt Balasagyn, die von den Qarakhaniden am Ende des 9. Jahrhunderts erbaut wurde, übrig geblieben ist. Bei Ankunft in Bischkek können Sie den lokalen Markt besuchen und einige Geschenke kaufen. Um 17:00 Uhr ist die Mietwagen-Rückgabe. Unterkunft: Hotel 3* (My Hotel oder ähnliches)
Etappen:
Bischkek

Auf Wiedersehen und bis bald! 

Tag 10: Auf Wiedersehen und bis bald! 

Transfer zum Flughafen und Rückflug.
Etappen:
Bischkek
Praktische Details
Preis ab1.170 € pro Person
Internationale FlügeNicht inklusive
Im Preis enthaltenFlughafentransfer
Buchen Sie Ihre Flüge für Ihre Kirgistan Reise

Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten. Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Zhazgul wird im Falle von Flugänderungen informiert

Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Weitere Kirgistan Reiseideen (13)
Weitere Rundreiseideen
Weitere Rundreisen nach Kirgistan ganz nach Ihren Wünschen
Von lokalen Agenturen erstellte Rundreisen zur Inspiration