Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 Evaneos informiert Sie
Foz do Iguaçu

Foz do Iguaçu (Brasilien)

Praktische Informationen über Foz do Iguaçu

  • Naturschutzgebiet / Natur Beobachtung / Safari
  • Fluss
  • Wasserfall
4 / 5 - 2 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
Im Flugzeug 1 Stunde 50 Minuten von Rio aus
Wann ist die beste Zeit?
Das ganze Jahr
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Anne-Laure Paffenholz Erfahrener Reisender
12 verfasste Bewertungen

Willkommen im Dreiländereck Brasilien-Argentinien-Paraguay! Hier gibt es keine halben Sachen: 3 km von phantastischen Wasserfällen entfernt, ein gigantischer Stausee,Rodizios, in denen Sie nach Belieben schlemmen können, und Hotels für jeden Geschmack!

Mein Tipp:
Man braucht zwar eigentlich nur ein paar Tage, um alle Touristenattraktionen der Region abzuklappern, aber die Gegend ist so schön, dass manche bestimmt gerne ein bisschen länger bleiben. Mieten Sie einen Wagen und erkunden Sie die Landschaft von Parana! 
Meine Meinung

Wenn Sie in Foz do Iguaçu landen, möchten Sie bestimmt die Wasserfälle von Iguaçu und/oder den Itaipu-Staudamm sehen (den zweitgrößten der Welt). Oder nicht? Shoppingfreunde werden gerne einen Abstecher auf die paraguayische Seite nach Ciudad del Este machen; diese Stadt ist bekannt für ihre verlockenden Preise. Alle anderen halten sich an ihre Route.

Warum sollte man nicht einmal nach Argentinien hinüberfahren, um einen Mate in Puerto Iguazu zu trinken? Diese Stadt liegt fast im Grünen und hat viel mehr Charme als ihre brasilianische Nachbarstadt. Machen Sie sich das Vergnügen, von einem Land ins andere zu fahren, um die verschiedenen Facetten dieser Region zu erkunden, durch die der große Strom Parana fließt.

Ich habe in Foz do Iguaçu so nette Bekanntschaften gemacht, dass ich an diese Stadt besonders schöne Erinnerungen habe. Dadurch konnte ich ein wenig vergessen, dass ich in einem Touristennest war. Für Familienreisen hat das den Vorteil, das für die Reisenden rundum gesorgt wird. Sie brauchen sich nicht den Kopf darüber zu zerbrechen, wie Sie Ihre Besichtigungstouren organisieren, und können gemeinsam mit Ihren Kindern, die dieses Erlebnis nicht so schnell vergessen werden, die üppige Schönheit der Region genießen! 

Amélie Perraud-Boulard Erfahrener Reisender
38 verfasste Bewertungen

Die Wasserfälle von Iguaçu sind das Naturjuwel von Foz. Ein beeindruckender und denkwürdiger Besuch sowohl für Abenteurer als auch für Familien.

Mein Tipp:
Den schönsten Panoramablick auf die Fälle hat man von der brasilianischen Seite aus, aber auf der argentinischen Seite kommen Sie näher heran. Planen Sie daher am besten einen Besuch von beiden Seiten der Grenze.
Meine Meinung

Die Stadt Foz do Iguaçu ist kaum mehr als ein Zwischenstopp zum Schlafen und Ausruhen, da ihre Hauptattraktionen sich einige Kilometer außerhalb des Zentrums befinden. Die erste absolut unumgängliche Besichtigung gilt den Iguaçu-Fällen, die in den achtziger Jahren ins Unesco-Erbe aufgenommen wurden. Den Iguaçu-Park erreicht man leicht mit Bus oder Taxi. Der Rundweg ich ziemlich kurz und überlaufen, aber das Schauspiel des Panoramablicks auf die Iguaçu-Fälle ist überwältigend. Der beeindruckendste Moment ist der der Annäherung an die Garganta del Diablo (die Teufelsschlucht), die höchste Wasserfallkaskade: Das Wasser fließt hier mit beispielloser Intensität.

Zwischen dem Ausgang der Fälle und Foz do Iguaçu lohnt sich ein Aufenthalt im Vogelpark. Man findet hier über 150 Arten, darunter Tukane, rosa Flamingos und Papageien. Man kann sie hier ganz aus der Nähe betrachten, da es manchmal möglich ist, ihre riesigen Käfige zu betreten. Wenn Sie noch ein wenig Zeit haben, empfehle ich Ihnen eine Besichtigung des Stauwehrs von Itaipu, des zweitgrößten Stromkraftwerks der Welt. Die Besichtigung ist wohlorganisiert.

Rundreisen und Aufenthalte Foz do Iguaçu

  • Klassiker
Highlights von Rio zum Amazonas und Salvador
ca. 15 Tage ab 1.560 €
  • Klassiker
Brasilien mit Kindern
ca. 15 Tage ab 2.400 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen