Zwei Wochen in die Dominikanische Republik

Zwei Wochen nach Dominikanische Republik - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Zwei Wochen in die Dominikanische Republik: Komplett individuell anpassbare Rundreiseideen

Flitterwochen in der Karibik 
Covid Garantie
Komfort & Premium
Flitterwochen in der Karibik 15 Tage ab 2.890 €
Karibische Naturschönheiten
Covid Garantie
Unbekannte Wege entdecken
Karibische Naturschönheiten14 Tage ab 1.840 €
Relaxen und Entdecken
Covid Garantie
Klassiker
Relaxen und Entdecken15 Tage ab 2.200 €
Land und Leute kennenlernen
Covid Garantie
Klassiker
Land und Leute kennenlernen14 Tage ab 1.689 €
Erlebnisreiche Familienreise mit Kids
Covid Garantie
Klassiker
Erlebnisreiche Familienreise mit Kids15 Tage ab 1.870 €
Karibischer Strandurlaub in Familie
Covid Garantie
Klassiker
Karibischer Strandurlaub in Familie15 Tage ab 1.834 €
Die schönsten Naturspots und Eco-Lodges der Karibik
Covid Garantie
Geheimtipps zum günstigen Preis 
Covid Garantie
Klassiker
Geheimtipps zum günstigen Preis 15 Tage ab 1.145 €

Lokale Agenturen Dominikanische Republik

Warum in die Dominikanische Republik reisen?

Idyllische Traumstrände, Palmen und türkisfarbenes Meer, Karneval am Strand und Kolonialbauten: Entdecken Sie die Dominikanische Republik ganz individuell.
Zum Reiseführer

2 Wochen Reise in die Dominikanische Republik gut vorbereiten

Entdecken Sie während Ihrer Rundreise durch die Dominikanische Republik schneeweiße Sandstrände, grün leuchtende Naturschönheiten und jahrhundertealte Kulturschätze. Das karibische Paradies entführt Sie von der pulsierenden Kolonialstadt Santo Domingo über die feinsandigen Strände rund um Puerto Plata bis hin zu den Buckelwalen in der Bucht von Samaná.

Sie schnorcheln mit bunten Fischen im glasklaren Meerwasser, wandern durch dichten Dschungel und planschen in den türkisfarbenen Becken funkelnder Wasserfälle. Lassen Sie sich zudem von der herzlichen Gastfreundschaft der Einheimischen verzaubern und Ihren Gaumen mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für meine Dominikanische Republik Reise

Die schönsten Orte für meine 2 Wochen Reise

Der Ausgangspunkt für Ihre zwei Wochen in der Dominikanischen Republik ist die Hauptstadt Santo Domingo. Eine wunderbare Gelegenheit, um die lebhafte Metropole mit ihren hübschen Kolonialbauten kennenzulernen. Sie werden von einem ausgewählten und lokalen Reiseexperten durch die gepflasterte Altstadt „Zona Colonial“ geführt und besichtigen unter anderem die erste Kathedrale, die in Amerika errichtet wurde. Nördlich der Großstadt gelangen Sie zu dem Ort Jarabacoa, wo Sie eine fruchtbare Landschaft aus grünen Hügeln, plätschernden Flüssen und rauschenden Wasserfällen erwartet.

Noch weiter im Norden am Meer begeistert Puerto Plata mit seinem historischen Stadtkern, in dem Sie die massive Steinfestung Fortaleza San Felipe und das beeindruckende Bernsteinmuseum bestaunen. Wenn Sie der Küste Richtung Osten folgen, kommen Sie zur idyllischen Halbinsel Samaná mit ihrer riesigen Bucht und dem atemberaubenden Los-Haitises-Nationalpark.

Die tollsten Aktivitäten für meine 2 Wochen Reise

Während Ihrer individuellen Rundreise innerhalb von 14 Tagen in der Dominikanische Republik wählen Sie spannende Unternehmungen und Ausflüge aus. Wie wäre es beispielsweise mit Schnorcheln oder Tauchen im klaren Meer? Suchen Sie kleine Lebewesen zwischen Felsen, gleiten Sie neben Schildkröten durch das Wasser oder vergnügen Sie sich mit Delfinen. Ein weiteres Highlight auf dem Ozean sind Bootsexkursionen zum Beobachten von Walen.

Wer das Abenteuer sucht, macht eine Tour mit dem Mountainbike oder reitet auf dem Rücken eines trittsicheren Pferdes durch die tropischen Wälder. Daneben ist Wandern sehr beliebt, auch bei Familien. Bei Sightseeingtouren lernen Sie wiederum Land und Leute kennen. Begeben Sie sich außerdem auf eine kulinarische Expedition mit fangfrischem Fisch, Meeresfrüchten, Kochbananen und Taino-Yucabrot.

Die beste Reisezeit für meine 2 Wochen Reise in der Dominikanischen Republik

Wie ist das Wetter und wann ist eine gute Reisezeit für die Dominikanische Republik? Das Klima der Destination zeichnet sich das ganze Jahr über durch gleichbleibende Temperaturen zwischen 28°C und 31°C und eine hohe Luftfeuchtigkeit aus. Von Dezember bis April fällt die geringste Niederschlagsmenge und es gibt ebenfalls die wenigsten Regentage. Im Norden des Inselstaates regnet es dabei durchschnittlich mehr als im Süden. Darüber hinaus macht der kalte Winter in Deutschland, dem die meisten entfliehen möchten, diese Monate zur besten Reisezeit für die Dominikanische Republik. Da es ganzjährig warm und sonnig ist und auch die Wassertemperaturen durchgängig angenehm sind, ist jedoch immer eine optimale Reisezeit für Ihren Urlaub in der Dominikanischen Republik.

Bewertungen unserer Dominikanische Republik Reisenden

4.761 Bewertungen
Julia und Familie
5
Die Agentur war einfach top. Wir konnten Nadine von Domincain Expert immer fragen, wenn wir unterwegs eine Info oder einen Tipp brauchten. Dass wir eine SIM-Karte mit Internet erhalten haben, war absolut genial. Auch unser Chat mit den Google-Maps Daten aller unserer Orte war extrem hilfreich.
Mehr sehen
Rebekka
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Rebekka
Agentur anzeigen
Cornelia Götze
5
Unsere größte Befürchtung, die Domrep wäre zu touristisch, wurde mit unserer Reise total entkräftet. Wir hatten eine abenteurliche, sehr abwechslungsreiche und wunderschöne Reise durch das Land und wurden ausgezeichnet durch Nadine von evaneos betreut und mit vielen hilfreichen Tipps versorgt. Sie war immer für uns erreichbar. Wollt ihr Land und Leute besser kennen lernen, verzichtet auf JPS und Navi. Wir haben hilfsbereite, freundliche und lachende Menschen getroffen- auch ohne Spanischkenntnisse. Conni
Mehr sehen
Rebekka
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Rebekka
Agentur anzeigen

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten