Flitterwochen Dominikanische Republik

Individuelle Flitterwochen Dominikanische Republik - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
im

Unsere Rundreiseideen für Dominikanische Republik Flitterwochen

Flitterwochen in der Karibik 
Covid Garantie
Komfort & Premium
Flitterwochen in der Karibik 15 Tage ab 2.890 €

Unsere Experten für Dominikanische Republik Flitterwochen

Warum in die Dominikanische Republik reisen?

Idyllische Traumstrände, Palmen und türkisfarbenes Meer, Karneval am Strand und Kolonialbauten: Entdecken Sie die Dominikanische Republik ganz individuell.
Zum Reiseführer

Bereiten Sie Ihre Flitterwochen in der Dominikanischen Republik gut vor

Während Ihrer Hochzeitsreise durch die Dominikanische Republik entdecken Sie die atemberaubende Schönheit dieses kleinen Landes. Kilometerlange weiße Sandstrände werden umsäumt von kristallklarem Wasser und unzähligen hochgewachsenen Palmen. Das azurblaue Meer ist ein Paradies für Urlauber, die gerne tauchen oder Wassersportfans sind. Lernen Sie die Unterwasserwelt von einer anderen Perspektive kennen und lassen Sie sich überraschen, wie bunt und vielfältig sich die einzelnen Korallenriffe, Höhlen und Schiffsfracks zeigen. Hohe Gebirgszüge ziehen sich über die gesamte Inselfläche, nur der Osten ist durch die Ebene geprägt. Neben vielen Naturparks verlockt das karibische Land auch mit dem charmanten Flair der von Christoph Columbus entdeckten Hauptstadt Santa Domingo.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten während Ihrer Flitterwoche in die Dominikanische Republik

Evaneos hilft Ihnen dabei, Ihren Hochzeitsurlaub in der Dominikanischen Republik mit der Unterstützung eines deutschsprachigen Reiseexperten, der dort lebt, zu organisieren. Entdecken Sie all die wunderschönen Hotspots ganz abseits vom Massentourismus.

Die bunte Hauptstadt Santa Domingo

Die im Jahr 1498 gegründete Kolonialstadt Santa Domingo ist geprägt von zahlreichen historischen Gebäuden sowie einem modernen Teil mit Universitätsgebäuden und futuristischen Hochhäusern. Schlendern Sie gemütlich durch die Altstadt, der sogenannten Ciudad Colonial, die von der UNESCO unter Denkmalschutz gestellt wurde. Auf der Plaza de España entdecken Sie das Haus des Diego Kolumbus, das im Jahr 1514 fertiggestellt wurde. Dieser Stadtteil gibt mit seinen alten und sehr interessanten Häusern einen Einblick in die vergangenen Jahrhunderte. Lassen Sie sich auf keinen Fall die Kathedrale von Santa María la Menor entgehen. Sie unterscheidet sich vor allem wegen ihres Baus in die Breite von anderen Sakralbauten. An Straßenrändern verkaufen freundliche Einheimische ihre handgefertigten Waren.

Jarabacoa inmitten einer wunderschönen Naturkulisse

Jarabacoa liegt in den dominikanischen Alpen und verlockt mit einer ganzjährig angenehmen Temperatur. Das Stadtbild ist geprägt von vielen Geschäften, Bars und einigen Hotels. Aber vor allem für Ruhesuchende ist die Gegend das perfekte Ziel. Naturfreunde beobachten das tosende Wasser in den nahegelegenen Wasserfällen Saltos de Jimenoa und Saltos de Baiguate, während Wanderer den Gipfel des höchsten Berges der Antillen, den sogenannten Pico Duarte, erklimmen können.

Jaragua-Nationalpark

Der Jaragua-Nationalpark ist eines der landesweit größten Naturschutzgebiete und besticht mit seiner vielfältigen Landschaftskulisse. Strahlend weiße Sandstrände wechseln sich mit kakteenbewachsenen Kalksteinfelsen ab. Mehr als 100 verschiedene Vogelarten finden dort ihren Lebensraum und können während stundenlanger Spaziergänge beobachtet werden. Nicht zuletzt ist dieser Park auch wegen der Flamingos an der Laguna de Oviedo so beliebt. Kulturell Interessierte begeistern sich für die Stätten der vorspanischen Taíno-Kultur. Lassen Sie sich auch eine Tour in die Höhlen mit den historischen Felsmalereien entgehen.

Die beste Reisezeit für Flitterwochen in die Dominikanische Republik

Die beste Reisezeit für die Dominikanische Republik ist während der Trockenzeit von Oktober bis März. Genießen Sie eine warme Durchschnittstemperatur von 30°C. Beachten Sie bei einer Reisezeit in die Dominikanische Republik im April, dass die Regenzeit beginnt und Sie mit vereinzelten Schauern rechnen müssen. Die optimale Reisezeit für die Dominikanische Republik ist für viele nach der Regenzeit, beispielsweise im Herbst, wenn das Land in seiner vollen Blüte steht.

Bewertungen unserer Dominikanische Republik Reisenden

4.761 Bewertungen
Anke und Christian
4
Wir sind drei Wochen in der DomRep unterwegs gewesen, Selbstfahrer. Die gemeinsame Planung der Reise verlief sehr gut. Vom ersten Telefonat an, in dem die Vorstellungen abgesprochen worden, bis hin zur finalen Planung. Es war dann vor Ort immer jemand erreichbar und bei Schwierigkeiten wurde geholfen. Wir werden von den Erlebnissen noch lange zehren. Eine tolle Reise!
Mehr sehen
Rebekka
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Rebekka
Agentur anzeigen
jens
4
Die Planung verlief super und besonders gefallen hat uns die Stadt Santo Domingo und die Führung durch die Colonial Zone ( Altstadt)
Mehr sehen
Rebekka
Planen Sie Ihre Reise mit der Agentur von Rebekka
Agentur anzeigen

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten