Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Dominikanische Republik Reisen mit Kindern

Meine Familienreise in die Dominikanische Republik jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Rundreiseideen in der Dominikanischen Republik für Familien

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Ihr Familienurlaub in der Dominikanischen Republik

Mit der Familie raus aus dem Alltag, rein ins karibische Urlaubsparadies. Die Dominikanische Republik wartet mit vielen Angeboten auf, die speziell auf Familien mit Kindern aller Altersklassen zugeschnitten sind. An den schönsten Stränden der Insel sind Kinder und Jugendliche ausdrücklich erwünscht. Auch die Naturparks wie etwa der Parque Nacional José Armando Bermúdez rund um den Pico Duarte, der höchsten Erhebung der Karibik, laden zu Entdeckungstouren und Familienabenteuern ein.

Die Dominikanische Republik mit den ganz Kleinen entdecken

Eine Fernreise in die Dominikanische Republik mit Kindern benötigt eine sorgfältigePlanung, insbesondere wenn Sie mit Kleinkindern unterwegs sind. Lassen Sie sich von den erfahrenen, deutschsprachigen Experten von Evaneos beraten, welche Orte und Freizeitaktivitäten in der Dominikanischen Republik mit Kindern besonders zu empfehlen sind. Durch die Kooperation mit lokalen Agenturen ist sichergestellt, dass Ihr Urlaub auch die individuellen Wünsche Ihrer Kinder erfüllt.

Mama, Papa und viel Sand zum Spielen - alles da zum Glücklichsein. An den Stränden der Dominikanischen Republik finden Kinder nicht nur einen riesigen Sandkasten, sondern auch das wunderbar warmeMeerwasser, in dem sich bunteFische tummeln. Für Schatten sorgen sich sanft wiegendePalmen, unter denen Liegen für Sie und Ihre Familie bereitstehen Eine kindgerechte Verpflegung, liebevolle Kinderbetreuung und kinderwagenfreundliche Wege zeichnen einen Familienurlaub in der Dominikanischen Republik aus.

Die Dominikanische Republik mit Kindern und Jugendlichen entdecken

Nicht nur am Strand können Kinder und Jugendliche in geschützter Umgebung viele Abenteuer erleben und sich austoben. Für Abwechslung im Familienurlaub sorgt beispielsweise der Ocean World Adventure Park in Puerto Plata. Mit Delfinen und Haien zu schwimmen, ist hier einer der absoluten Höhepunkte. Im Parque Zoologico in Santo Domingo kreuzen bengalischeTiger Ihren Weg, den Sie mit einer gesicherten Parkbahn befahren. Eine begehbare Voliere bringt Sie in direkten Kontakt mit tropischenVogelarten.

Im Landesinneren sowie an den Küsten finden Sie zahlreiche Nationalparks für Streifzüge durch die tropische Flora und Fauna. Einer der spannendsten ist der Nationalpark Los Haitises, der nur mit einem Boot zu erreichen ist und einen tropischen Regenwald mit unglaublicher Artenvielfalt und Mangrovenwäldern bietet. Den Tag hier zu verbringen, verspricht ein spannendes Erlebnis für Eltern und Kinder gleichermaßen.

Beste Reisezeit für Familienreisen in die Dominikanische Republik

Langeweile und miese Laune wegen schlechten Wetters sind bei einem Familienurlaub in der Dominikanischen Republik ausgeschlossen. Dank des tropischenKlimas ist es durchgehend warm und die Temperaturen liegen das ganze Jahr über zwischen 20 und 30 °C. Im Landesinneren kann es etwas kühler werden.

Die beste Reisezeit für einen entspannten Bade- und Strandurlaub ist zwischen Dezember und April. Lassen Sie sich aber auch nicht von der Regenzeit zwischen Mai und Oktober abschrecken. In der Regel gibt es kurze, heftige Wolkenbrüche und danach strahlt schon wieder die Sonne.

Schnorcheln mit der ganzen Familie

Eines der absoluten Highlights ist die Unterwasserwelt der Dominikanischen Republik. Mit farbenfrohenMeeresbewohnern und gesunkenen Schiffswracks bietet sich hier ein Abenteuer, das seinesgleichen sucht. Die Hotels und Wassersportcenter an den verschiedenen Küstenabschnitten halten das notwendige Equipment für Sie und Ihre Kinder bereit.

Viele Tauchlehrer an der 1.500 Kilometer langen Küste der Dominikanischen Republik sind speziell für Kurse mit Kindern ausgebildet. Bereits ab einem Alter von acht Jahren ist ein Junior-Tauchkurs mit Zertifikat möglich und Ihre Kinder lernen nicht nur das Tauchen, sondern respektvollen Umgang mit und in der Umwelt.

Die Dominikanische Republik ist ein sehr kinderfreundliches Land, das Familien mit Kindern aller Altersklassen einen gelungenen Urlaub verspricht. Lassen Sie sich von Evaneos eine unvergessliche Reise ganz nach Ihren Wünschen zusammenstellen.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten