Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Top Reiseziele in Nordamerika
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Niagara Falls

Niagara Falls (USA)

Praktische Informationen über Niagara Falls

  • Wasserfall
  • Unabdingbar
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
30 Minuten mit dem Auto ab Buffalo
Wann ist die beste Zeit?
Das ganze Jahr über
Minimaler Aufenthalt
Ein halber Tag

Erfahrungen von Reisenden

michael mamane Erfahrener Reisender
34 verfasste Bewertungen

Die Niagara Falls oder „Niagarafälle“ sind weltweit berühmte Wasserfälle an der Grenze zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada. Sie sind auf jeden Fall eine unumgängliche Sehenswürdigkeit während einer Rundreise in dieser Region Nordamerikas.

Mein Tipp:
Lassen Sie es sich nicht entgehen, mit dem Schiff bis zum Fuß der Niagarafälle vorzudringen, Nervenkitzel garantiert!
Meine Meinung

Die Niagarafälle sind eine echte Naturschönheit, die man mindestens einmal in seinem Leben gesehen haben sollte. Von der kanadischen Seite sind die Wasserfälle noch schöner und beeindruckender mit ihrer bogenartigen Form, und von einem Felsenvorsprung aus kann man sie aus aller Nähe betrachten. Das Schauspiel erreicht seinen Höhepunkt, wenn man mit dem Schiff noch näher heranfährt und die ganze Kraft und Gewaltigkeit des abstürzenden Wassers zu spüren bekommt. Keine Angst, Sie werden mit einem K-Way ausgestattet!

Ich erinnere mich auch an das aufregende Gefühl, als ich über den in den Stein eingelassenen Pfad hinter den Wasserfall gelang. Weiter unten kann man von einer kleinen Plattform aus fantastische Fotos machen.

Die Niagarafälle sind wirklich grandios, jedoch werden diejenigen, die das Glück hatten, zum Beispiel die Iguazú-Wasserfälle in Argentinien/Brasilien oder die Victoriafälle in Afrika zu besichtigen, weniger beeindruckt sein. Bedauerlich ist an den Niagarafällen auch das Übermaß an touristischen Infrastrukturen und jeglicher Art Fast-Food-Angeboten, und man muss sich schon etwas anstrengen, um sich auf das Naturschauspiel zu konzentrieren... Schade.

Niagara