Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Phoenix

Phoenix (USA)

Praktische Informationen über Phoenix

  • auf dem Land
  • Wüste
  • Berge
2 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
2 Stunden mit dem Flugzeug ab San Francisco
Wann ist die beste Zeit?
Das ganze Jahr über
Minimaler Aufenthalt
Ein Tag

Erfahrungen von Reisenden

Alicia Munoz Erfahrener Reisender
90 verfasste Bewertungen

Phoenix, mit 1,5 Millionen Einwohnern die fünftgrößte Stadt der USA, liegt im Herzen Arizonas.

Mein Tipp:
Der Besuch von Phoenix ist zwar kein Muss, bietet aber doch einiges, um sich hier einen halben Tag aufzuhalten. Wenn Sie ein Fan der Serie Breaking Bad sind und dieses Genre mit trostloser, öder Umgebung mögen, werden Sie hier vielleicht auf Ihre Kosten kommen.
Meine Meinung

Die Stadt Phoenix erstreckt sich über ein weites Areal und verfügt wieLos Angeles über viele sich ähnelnde Stadtviertel, allerdings ohne den Reiz des Meeres. Ein wenig scheint es eine Stadt für Rentner zu sein, die hier im Winter das milde Klima genießen wollen.

Vielleicht ist es aber doch die Umgebung der wichtigste Trumpf. Phoenix liegt im Herzen der Sonora-Wüste im Tal des Salt River, dessen Flussbett häufig ausgetrocknet ist. Umgeben ist die Stadt von zahlreichen Reliefs der McDowell- und der Superstition-Berge.

Die Stadt selbst, in der es im Sommer sehr stickig sein kann, hat nur wenig Charme. Ich empfehle einen Besuch des Heard Museums, welches die Indianerfrage auf intelligente Art behandelt, oder des Desert Botanical Garden, um faszinierende Wüstenpflanzen zu sehen.

Außerhalb der Stadt rate ich zu einem Ausflug nach Goldfield, einer Geisterstadt aus der Zeit der Eroberung des Westens Ende des 19. Jahrhunderts, die im Stil eines Themenparks gestaltet ist. Und vor allem zu Sedona wegen der hügeligen Gesteinslandschaft, und dem unbedingt zu erwähnenden Monument Valley. Die rote Erde in dieser Gegend erlaubt es, besonders schöne Fotos aufzunehmen.

Wanderung in den Superstition-Bergen
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen