Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Top Reiseziele in Nordamerika
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Route 66

Route 66 (USA)

Praktische Informationen über Route 66

  • Begegnungen vor Ort
  • Aussichtspunkt
  • Wüste
  • Berge
  • Historische Orte oder Monumente
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
Von Chicago bis nach Los Angeles, insgesamt fast 4000 km
Wann ist die beste Zeit?
Das ganze Jahr über
Minimaler Aufenthalt
Ein Tag

Erfahrungen von Reisenden

Erfahrener Reisender
116 verfasste Bewertungen

Die legendäre Route 66 ist vom Anfang bis zum Ende knapp 4000 km lang. Sie durchquert eine Vielzahl von spektakulären Landschaften.

Mein Tipp:
Ich habe die historische Route 66 in der Wüste von Arizona kennengelernt. Unterwegs habe ich viele kleine Kantinen und Lebensmittelgeschäfte gesehen, die mit stolz den Logo der Straße zur Schau trugen. Halten Sie dort an und trinken Sie rasch einen amerikanischen Kaffee, um die Atmosphäre aufzusaugen.
Meine Meinung

Innerlich hatte ich ein komisches Gefühl, als ich auf der Route 66 unterwegs war. Sie hat einen besonderen Charakter. Zugegebenermaßen ist die Umwelt absolut einzigartig. Die gelbe Linie scheint sich in dieser leeren Weite unendlich zu erstrecken. Während meines Aufenthalts hatte ich das Glück, alles ganz in Ruhe entdecken und mein Ziel langsam anfahren zu können. So konnte ich dort gelegentlich, je nach Lust und Laune, anhalten. Freilich bin ich nur ein paar Kilometer durch den Bundesstaat Arizona gereist, aber die Straße erstreckt sich bis in den Osten des Landes, von Chicago bis nach Los Angeles.

Das Teilstück der Route 66, das ich kennenlernte erinnerte mich stark an die Welt der Cowboys. Die Heuballen, die im Wind rollen und den Staub gibt es nicht nur in den Westernfilmen, es gibt sie wirklich! Während meines Aufenthalts in diesem Teil der USA sah ich einige vorbeiziehen.

Teilstück der historischen Route 66