Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Lassen Sie sich Ihren Reisevorschlag erstellen Das Team von Marion freut sich darauf, gemeinsam mit Ihnen Ihre Reise ganz nach Ihren Vorstellungen zu planen.

Die lokale Agentur von
Marion Reiseexpertin für unbekannte Wege

12 Bewertungen
  • Klassiker
  • Einer Gruppe anschliessen
Meine Reiseagentur bietet einzigartige Individualreisen in Neuseeland an. Persönliche Betreuung und kreative Urlaubsplanung sind nur ein Teil des Services. Ich bin darauf spezialisiert für meine Kunden die ideale Wunschreise auszuarbeiten und besondere Erinnerung zu schaffen. Teilen Sie mir Ihre Vorstellungen mit und ich finde die perfekten Aktivitäten für Sie. Denn ich kennen das Land wie die Kiw... Meine Reiseagentur bietet einzigartige Individualreisen in Neuseeland an. Persönliche Betreuung und kreative Urlaubsplanung sind nur ein Teil des Services. Ich bin darauf spezialisiert für meine Kunden die ideale Wunschreise auszuarbeiten und besondere Erinnerung zu schaffen. Teilen Sie mir Ihre Vorstellungen mit und ich finde die perfekten Aktivitäten für Sie. Denn ich kennen das Land wie die Kiwis und bringe Sie an die schönsten Orte Neuseelands. Entdecken Sie mit mir die Kontraste der Insel - bergige Landschaften, heiße Mineralquellen, feine Sandstrände, Vulkane und Gletscher. Nach jeder Kurve wartet eine neue, atemberaubend schöne Perspektive auf Sie.
Meine persönlicher Tipp: Kommen Sie im europäischen Winter zu uns, wenn Sie der Kälte entkommen möchten. Denn dann ist hier Sommer!
Mehr sehen
Evaneos Mitglied: vor 3 Jahren
Agenturerfahrung: 3 Jahre
Mit Sitz in: Taupo, Neuseeland
Sprachen: Deutsch, Englisch

Die lokale Agentur von Marion entdecken

Das Bild zeigt einen See.

Die lokale Agentur von Marion entdecken

Die lokale Agentur von Marion entdecken
Das Bild zeigt einen See.
 Neuseeland erleben – die Natur und die Leute sind die Anreise allemal wert! 
Marion
Bay of Islands - der perfekte Ort für einen Rundflug.
Coromandel Walkway zeichnet sich durch seine verschlungen Wanderwege und Mounatinbike- Pfade aus.
Erkunden Sie Central Otago aus einer anderen Perspektive: per Hundeschlitten.
Oder kosten Sie einen original neuseeländischen Wein.
Lieblingsreisen
  • Bay of Islands - der perfekte Ort für einen Rundflug.
  • Coromandel Walkway zeichnet sich durch seine verschlungen Wanderwege und Mounatinbike- Pfade aus.
  • Erkunden Sie Central Otago aus einer anderen Perspektive: per Hundeschlitten.
  • Oder kosten Sie einen original neuseeländischen Wein.

Engagement für nachhaltigen Tourismus

Das Bild zeigt einen Steg bei Sonnenaufgang, der ins Meer reinläuft.
Unser Einsatz für Neuseeland
Uns ist verantwortlicher Tourismus wichtig, weil wir uns unter anderem durch unsere Gäste unserer Umwelt bewusst sind. Wir schützen die wunderschöne neuseeländische Natur durch unsere Mitgliedschaft bei Forest & Bird und spenden an den Verein Surf Life Saving, der die hauptberuflichen Lebensretter an unseren Buchten und Stränden unterstützt.

Bewertungen der Reisenden

12 Bewertungen der Reisenden in der Evaneos Community
Kommunikation mit dem Reiseexperten
Rundreise (Länge, Etappen)
Empfang und Professionalität
Reiseführer
Reiseunterlagen
Unterkünfte
Transfer
Preis-Leistungsverhältnis
Sortieren nach:
Nach Aktualität sortiert
Anzeigen:
  • Doris
    Doris
    1. Mai 2019
    Am meisten:
    Bei unserer Rundreise durch Neuseeland, gab es sowohl auf der Südinsel, als auch auf der Nordinsel wunderschöne Landschaften zu erleben. Die Vielfältigkeit hat uns beeindruckt. Was das Beste war? Wir können uns einfach nicht entscheiden.
    Am wenigsten:
    Als Selbstfahrer (5400 km) kommt, auch in 4 Wochen, die Erholung zu kurz. Liegt aber auch daran, dass man sehr viel sehen und erleben möchte.
    Kommentar :
    Die alpine Landschaft auf der Südinsel hat uns sehr gut gefallen. Hier wären wir gerne länger geblieben. Auf der Südinsel scheint es generell entspannter zu sein. Auch bei den Hotspots, die alle anfa...Die alpine Landschaft auf der Südinsel hat uns sehr gut gefallen. Hier wären wir gerne länger geblieben. Auf der Südinsel scheint es generell entspannter zu sein. Auch bei den Hotspots, die alle anfahren,war es nicht so überfüllt. Hatte vielleicht mit der Reisezeit im April zu tun. Die Vulkanlandschaften im Norden sind sehr interessant. Ein heißes Fußbad an einem Hotbeach in der Nähe der Hukafalls, oder wannenwarmes Wasser im Fluss bei the Bridge vor dem Geothermal Wonderland sind schon etwas Besonders- und dann natürlich Hotwater Beach! Mit unseren Motels waren wir zufrieden, sauber, guter Service und ausreichend Platz!Mehr sehen
    Marion
    Antwort der Reiseagentur
    Marion
    Hallo Doris ! Wie schoen, dass die Reise gefallen hat! Darf ich fragen, was Sie als Verbesserung fuer die Reiseunterlagen vorschlagen wuerden! Das wuerde mir bestimmt weiterhelfen! :-) Nochmals viele...Hallo Doris ! Wie schoen, dass die Reise gefallen hat! Darf ich fragen, was Sie als Verbesserung fuer die Reiseunterlagen vorschlagen wuerden! Das wuerde mir bestimmt weiterhelfen! :-) Nochmals vielen Dank fuer Ihre Buchung und Ihre gute Bewertung! Wenn Sie nochmal wiederkommen moechten (um sich den Rest anzusehen oder nur einen bestimmten Teil und den in aller Ruhe), kontaktieren Sie mich einfach wieder! Liebe Gruesse, MarionMehr sehen

  • Susanne
    Susanne
    17. März 2019
    Am meisten:
    Insgeamt hat mir die Südinsel landschaftlich etwas besser gefallen, als die Nordinsel. Meine persönlichen Highlights: Hokitika (Sonnenuntergang), Franz Josef Glacier (Helikopterflug), Milford Sound, Catlins mit den vielen Schafen, Dunedin mit Halbinseltour Otago (die Besichtigung der Albatrosse, Robbenbabies, Seelöwen am Strand, Gelbaugenpinguine unglaublich!!), Whale-watch in Kaikoura. Hifhlights auf der Nordinsel: Delfine in Paihia und zipline-Tour in Rotorura durch den Urwald!!!
    Am wenigsten:
    Viel zu wenig Zeit um all die schönen Dinge Neuseelands zu besichtigen, geniessen, etc. für so ein wunderschönes Land reichen 3 Wochen nicht einmal annähernd.
    Kommentar :
    Wir starteten unseren trip auf der Südinsel in Christchurch, dann ging es mit dem Transalpinezug quer durch das Land zur Westküste, die fuhren wir entlang runter in den Süden wieder hinhauf entlang de...Wir starteten unseren trip auf der Südinsel in Christchurch, dann ging es mit dem Transalpinezug quer durch das Land zur Westküste, die fuhren wir entlang runter in den Süden wieder hinhauf entlang der Ostküste, danach mit der Fähre rüber auf die Nordinsel, die Ostküste entlang in den Norden, Ende der Rundfahrt war dann in Auckland.Mehr sehen
    Antwort von Evaneos
    Liebe Susanne, Für uns ist es ein besonderes Geschenk, zu erfahren, dass Ihre Evaneos Reise nach Neuseeland eine echte Traumreise war! Genau so soll es sein: unkomplizierte Organisation, reibungslose...Liebe Susanne, Für uns ist es ein besonderes Geschenk, zu erfahren, dass Ihre Evaneos Reise nach Neuseeland eine echte Traumreise war! Genau so soll es sein: unkomplizierte Organisation, reibungsloser Ablauf und insgesamt eine Reise, die genau auf Sie abgestimmt ist. Wir bedanken uns, auch im Namen von Marion, für Ihr Vertrauen in uns und den Eindruck, den Sie uns von Ihrer Reise mit den Fotos geben. Natürlich gibt es auch nach drei Wochen intensivem Urlaub in einem Land wie Neuseeland noch so viel mehr zu entdecken. Wir freuen uns daher, Ihnen bald wieder behilflich sein zu können bei einer Reiseplanung - nach Neuseeland oder in eine andere unserer spannenden 160 Destinationen weltweit. Mit freundlichen Grüßen, Traveler Care Hero SabrinaMehr sehen