Reisebewertungen für Japan

4.7
60 Bewertungen
Ruth
5
Als Paar
Wir waren rundum zufrieden mit der Planung vorallem mit dem Ryokan in Gora. Das Hotel in Kanazawa war in einer Businessgegend weg vom Zentrum und hätte unserer Meinung nach besser geplant werden.
Susann
Die lokale Agentur von Susann
Liebe Ruth, vielen lieben Dank für Ihr tolles Feedback! Es freut mich, dass Ihnen Ihre Reise nach Japan gefallen hat. Wir achten immer darauf, dass Sie nicht allzu weit weg von den wichtigen Stationen sind, und da Ihr Hotel in Kanazawa dicht bei der Hauptstation liegt, haben wir dieses so gewählt. Wir werden aber Ihr Feedback auf jeden Fall für zukünftige Buchungen berücksichtigen. Herzliche Grüße aus Tokyo, Susann
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Vielen Dank für Ihr Feedback. Ihr Evaneos Team.
Carma S.
3
Als Paar
Evaneos selbst ist eine gute Plattform, über welche man mit lokalen Agenturen in Kontakt treten kann. Die App für das Smartphone ist klasse. Die Agentur selbst, welche wir für unsere Reise erhalten haben bzw. die Beratung war bis zum Antritt der Reise freundlich und hilfsbereit, letztendlich musste man aber vor Ort feststellen, dass einem zum Teil falsche Leistungen verkauft wurden und die Beratung nicht ausreichend war. Hotels waren ab vom Schuss und eins sogar unzumutbar. Der gebuchte Guide für die Ankunft war sehr freundlich, kam seiner bezahlten Leistung aber nicht zu 100% nach. Ich persönlich würde beim nächsten Mal keine Agentur mehr nutzen. Zielland: Japan.
Susann
Die lokale Agentur von Susann
Liebe Carma, vielen lieben Dank für Ihr Feedback. Wir suchen die Unterkünfte so aus, dass diese in der Nähe der wichtigsten Bahnstationen sind. Je nach Budget muss man aber leider ein paar Abstriche machen. Zudem achten wir darauf, dass die Unterkünfte gutes Feedback von anderen Kunden haben. Falls eine Unterkunft nicht Ihren Ansprüchen genügt hat, tut uns dies selbstverständlich Leid. Wie bereits vorab per Mail geschrieben, ist eine Onsen-Steuer nicht außergewöhnlich und auch ein Scannen des Reisepasses ist recht üblich in Japan, wenn man eincheckt. Leider haben die JR Offices immer noch sehr beschränkte Öffnungszeiten – wir gingen davon aus, dass diese wieder regulär sind, so wie dies auch online angezeigt wird. Daher konnte Ihr Guide leider nicht vor Ort die JR Pässe mit Ihnen umtauschen. Auch dies war eine neue Information für uns, so kurz nach der Öffnung des Landes. Dies bitten wir zu entschuldigen. Wir hoffen dennoch, dass Sie eine schöne Zeit in Japan hatten und viele bleibende Erinnerungen mitnehmen konnten. Herzliche Grüße aus Tokyo, Susann
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Liebe Carma, Herzlichen Dank zunächst für Ihr sehr konstruktives Feedback! Es tut mir Leid, dass Ihre Japanreise aufgrund der genannten Gründen nicht Ihren Erwartungen entsprach und Sie daher nicht zufrieden waren. Wir werden gewisse Details mit Ihrer lokalen Reiseexpertin besprechen, um uns genauere Informationen einholen zu können. Es freut uns dennoch zu hören, dass Sie grundsätzlich mit unserem Evaneos-Konzept zufrieden sind. Wir würden uns daher freuen Sie auf Ihrer nächsten Reise begleiten zu dürfen! Mit besten Grüßen, Das Evaneos Team
Kimi
4
Als Paar
Uns hat die Planung und schnelle Realisierung der Reise gefallen.
Susann
Die lokale Agentur von Susann
Lieber Kim, es freut mich sehr, dass Ihnen Ihre Reise gefallen hat und Sie eine schöne Zeit in Japan hatten. Herzliche Grüße aus Tokyo, Susann
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Vielen Dank für Ihr Feedback. Ihr Evaneos Team.
Daniel, Steffi und Finn
5
Mit Freunden
Es wurde sich and unseren Wünschen, Vorlieben und Interessen eine wirklich super Reise geplant. Änderungen wurden berücksichtigt und optimal umgesetzt. Ebenfalls würde ehrlich mit einander umgegangen und Erfahrungen geteilt.
Susann
Die lokale Agentur von Susann
Lieber Daniel, es freut mich sehr, dass Ihr eine schöne Zeit in Japan hattet! Mir hat die Planung mit Euch viel Spaß gemacht und ich bin sehr froh, dass Ihr Japan gleich so kurz nach der Grenzöffnung in all seinen Facetten erleben konntet. Herzliche Grüße aus dem herbstlichen Tokyo, Susann
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Lieber Daniel, Vielen herzlichen Dank für die positive Bewertung! Es freut uns sehr zu hören, dass Sie eine sehr schöne Reise hatten und sehr zufrieden mit Ihrer Reiseagentin waren. Bis demnächst auf Evaneos! Mit besten Grüßen, Ihr Evaneos Team
Heiner
5
Als Familie
Reiseorganisation: In jeder Hinsicht hervorragend, zumal die Corona-Krise bereits begonnen hatte, ihre Schatten zu werfen. Letztlich waren aber nur ein paar wenige Sehenswürdigkeiten wegen der Krise unzugänglich, wobei die ausgezeichneten Reiseführer in diesen Fällen stets gute Alternativen im Angebot hatten. Diese haben uns umso besser gefallen, als nur wenige andere Touristen da waren. Reiseeindrücke: Siehe unter 'Das Beste'. Reiseverlauf: Zürich - Tokyo (7 Tage) - Shinkansen - Kanazawa (2 Tage inkl. Shirakawa-gp) - Shinkansen - Kyoto (4 Tage) - Nara - Kobe - Shinkansen - Hiroshima mit Haseninsel (2 Tage) - Shinkansen - Beppu - Fukuoka - Shinkansen - Osaka (2 Tage) -¨Zürich. Total 22,5 Tage (1 Zusatztag wegen gecanceltem Rückflug)
Am meisten:
Das Beste war die japanische Kultur im weitesten Sinn: Höflichkeit, Gastfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und ein ausgeprägtes Hygiene-Bewusstsein überall, wohin wir kamen; viele grossartige kulturelle Zeugen der Vergangenheit: Tempel, Schreine, Pagoden, Parks, Gärten; aber auch gelungene moderne, teils futuristische Bauten und auf der anderen Seite dann wieder herrliche Naturlandschaften und zutrauliche wilde Tiere. Schönste Erinnerungen: Tokyo by Night, Gesamteindruck von Kyoto mit Nara, die Geisir/Quellenlandschaft von Beppu, die praktisch überall vorzufindenden Steinlaternen und Blumen sowie diverse persönliche Begegnungen mit ausgesprochen zuvorkommenden Menschen.
Am wenigsten:
Schwierig ist die Suche nach bestimmten Sehenswürdigkeiten und Hotels in den Städten, weil viele Strassen nicht angeschrieben sind. Schwierig sind auch Busfahrten, weil das Bushaltestellen-System verwirrend ist und man jeweils den Buschauffeur bezahlen muss, während man gleichzeitig möglichst schnell aussteigen sollte. Als Nachteil haben wir auch empfunden, dass ausserhalb der Hotels zumeist keine Möglichkeit besteht, Abfälle zu entsorgen. Und die Preise einiger - längst nicht aller - Produkte scheinen uns etwas überteuert zu sein.
Susann
Die lokale Agentur von Susann
Lieber Heiner, vielen lieben Dank für Ihr tolles Feedback und die wunderschönen Bilder! Es freut mich sehr, dass Ihnen die Reise so sehr gefallen hat, Sie viele schöne Erinnerungen mitnehmen konnten und alles soweit gut geklappt hat. Japan hat wirklich traumhaft viel zu bieten und es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mit Ihnen zusammen Ihren Traumurlaub wahr werden zu lassen. Ihnen weiterhin alles Gute und herzliche Grüße aus Tokyo, Susann
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Guten Tag Heiner, vielen Dank für Ihr ausführliches Feedback. Ihre Fotos lassen einem von einer Japanreise träumen. Es war uns eine Freude mit Ihnen zusammen Ihre Reise zu organisieren. Bis zum nächsten Mal, Ihr Evaneos Team
Robin
5
Als Paar
Eine gute Mischung aus verschiedensten Eindrücken, so dass man wirklich in kurzer Zeit einen tollen Eindruck von dem Land und seiner Kultur und Lebensweise bekommen konnte.
Am meisten:
Alles war individuell geplant mit viel Rücksichtnahme und Gespür für die Kundenwünsche. Tolle und freundliche Agentur mit guten Tips und extrem freundlicher Kommunikation.
Am wenigsten:
Nichts
Fabienne
Die lokale Agentur von Susann
Lieber Robin, ganz herzlichen Dank für das freundliche Feedback! Ich bin sehr glücklich, dass Sie eine schöne Zeit in Japan hatten und habe es wirklich sehr genossen, diese Reise mit Ihnen zu planen! Ich wünsche Ihnen alles Gute und danke für das Vertrauen. Fabienne
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Maria
5
Als Paar
Tokio, Kanazawa, in die Japanischen Alpen hinein, Kyoto, Hiroschima, Tokyo, Kanagawa.
Am meisten:
Japan ist herrlich: eine andere Welt... Nichts organisieren zu müssen war himmlisch! Dieses traditionelle Hotel mit Tatami-Matten und Thermalbad hätten wir nie gefunden. Gleichzeitig konnten wir doch allein gut zurechtkommen. Mit dem bereitgestellten Leih-W-Lan ging das super einfach. Es war auch gut möglich, eine Tagestour von Kyoto aus kurzfristig anders einzurichten: Mit dem Bahn-Abonnement hat es keinen Unterschied gemacht, dass wir 3 Stunden länger im Bullet-Train gesessen haben. Hiroschima fanden wir dann doch wichtig... Eine rundum gelungene Reise. Danke Fabienne!
Am wenigsten:
-
Fabienne
Die lokale Agentur von Susann
Liebe Maria, ganz lieben Dank für das tolle Feedback. Ich freue mich sehr, dass wir Ihnen so spontan eine Reise eine gelungene Reise zusammenstellen konnten. Toll, dass Sie auch Hiroshima noch besucht haben und so einen tollen Eindruck von Japan erhalten konnten. Ganz herzliche Grüße und danke für das Vertrauen! Fabienne
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Ines
5
Alleine
Am Anfang und am Ende meiner Rundreise hatte ich das gleiche Hotel in Tokyo. Das hat super geklappt, da ich mich entschlossen hatte, einen Koffer und einen Reiserucksack mitzunehmen, konnte ich dort gegen eine kleine Gebühr meinen Koffer für zweieinhalb Wochen lagern. Ansonsten bin ich sehr viel über die Hauptinsel gereist und konnte eine Menge Dinge sehen, von Kanazawa nach Shiragawago, bis Kyoto, Hiroshima, Miyajima, Himeji, Okasa und vieles mehr. Fabienne hat tolle Hotels herausgesucht und mir viele Tipps und Vorschläge mitgegeben.
Am meisten:
Fabienne ist direkt auf meine Wünsche eingegangen und hat mir sogar Karten für zwei Museen besorgt, die ich sehr gerne sehen wollte. Ich kann auch das Museum teamLab Borderless für alle Besucher Tokyos empfehlen. Dort hätte ich wahrscheinlich noch sehr viel mehr Stunden verbringen können. Trotz Urlaubs von Fabienne selbst, war auch ihr Team immer sehr freundlich und hilfsbereit und hat bei Fragen geholfen. Alles in allem war es ein super Urlaub für den ich mich gerne bedanken möchte! Sehr gerne wieder!
Am wenigsten:
Westliches Essen ist in Japan aus meiner Sicht nicht zu empfehlen. Wenn würde ich immer die Landes typische Küche empfehlen.
Fabienne
Die lokale Agentur von Susann
Liebe Ines, vielen Dank für die tollen Fotos und das liebe Feedback! Ich freue mich sehr, dass Sie so eine schöne Zeit in Japan verbracht haben und hoffe, dass Sie Ihren Urlaub noch lange in wunderbarer Erinnerung behalten. Alles Liebe und Gute für Sie, danke für Ihr Vertrauen in uns! Fabienne
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Hallo Ines, danke für die tollen Bilder und den Tipp mit dem TeamLab Borderless Museum! Das ist ja mal was anderes :) Liebe Grüsse vom Evaneos Team.
Birgit
5
Als Paar
Leider ist unsere schöne Reise nach Kyishu schon wieder vorbei. Die Reise ging von Fukuoka mit Ausflug nach Dazaifu mit dem Zug nach Nagasaki, weiter mit dem Bus nach Unzen Hell und mit Bus und Fähre nach Kumamoto. von dort mit dem Bus weiter über Aso, Kurakawa nach Beppu, bevor wir Abends vor dem Rückflug mit dem Zug nach Fukuoka zurückkehrten. Es war jeder Tag ein Highlight und wir sind total begeistert von den unterschiedlichen Eindrücken (Tempel, Gäten, Landschaften mit Wanderungen, vulkanische Aktivitäten). Die Unterkünfte waren alle perfekt ausgesucht, ließen sich gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen und die Beschreibung dazu war immer ausreichend um alles zu finden. Wir haben sehr viel mit den Offline Karten von Google Maps gearbeitet und dadurch alle Unterkünfte, Ausflüge, Bushaltestellen und Bahnhöfe super gefunden.
Am meisten:
Das Abendessen und auch das Frühstück im Ryokan in Kurakawa war das absolute Highlight der Reise. So eine exquiste Küche und so fantastisch zubereitet und serviert - wir waren total begeistert. Die Unterkunft war im japanischen Stil wunderschön eingerichtet und gestaltet mit privatem Onsen und auch das Zimmer im japanischen Stil ausgestattet und perfekt gestaltet mit eigenem Onsen.
Fabienne
Die lokale Agentur von Susann
Liebe Birgit, ganz herzlichen Dank für das positive Feedback und die schönen Fotos! Ihre Reise lag mir besonders am Herzen - Kyushu ist für mich eine der schönsten Gegenden der Welt- Dass Sie unserer Agentur für diese besondere Reise Ihr Vertrauen geschenkt haben, macht mich sehr glücklich. Ich wünsche Ihnen alles Liebe und Gute und hoffe, dass es Sie eines Tages nochmal nach Japan verschlägt. Ihre Fabienne
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Liebe Birgit, vielen Dank für Ihre Bewertung und die Reisebeschreibung. Ihre wunderbaren Fotos machen Lust, sofort die Koffer packen zu wollen um nach Japan zu reisen - vielen Dank für's Teilen. Es freut uns sehr, dass jeder Tag Ihrer Reise ein Highlight war und Sie mit unzählig schönen Erinnerungen nach Hause zurückgekehrt sind. Beste Grüße, Ihr Team von Evaneos
Sophie
5
Als Paar
Wir machten eine Rundreise: Tokio - Kanazawa - Kyoto - Okayama - Osaka - Koyasan - Tokio Die Reise beinhaltete alle bekannteren Sehenswürdigkeiten, aber auch Orte, wo weniger Touristen hinkommen, wie Okayama und Koyasan. In Kyoto blieben wir am längsten und unternahmen von dort einige Tagesausflüge.
Am meisten:
Es ist super, wenn man in einem Land wie Japan vom Flughafen abgeholt wird. Der Guide hat alles bezüglich der Zugtickets geregelt, Reservierung und co, uns geholfen ein ÖPNV-Ticket zu kaufen und uns zum Hotel gebracht. Nach 14h Flug hätten wir das allein nicht hinbekommen. Insgesamt war die Planung einfach super. Wir bekamen Tipps für den Flug (wann am besten ankommen, um weniger Jetlag zu haben) und alles war gut organisiert. Super toll war der Ausflug in die Berge nach Koyasan. Viel weniger Touristen als in Kyoto und die Tempel sind genauso schön anzusehen. Dort kann man auch schön wandern. Die Übernachtung im Tempel war ein Erlebnis und das Essen der Mönche super lecker und üppig. Auch Okayama war den Abstecher wert. Dort gibt es zwar nicht so viel zu sehen, aber der Garten und die Burg sind sehr schön und man bekommt eine Pause von den vielen Touristen. Das gleiche gilt für Kanazawa, wo ein wunderschöner Garten zu sehen ist. Ohne die tolle Planung der Reiseagentur hätten wir diese Orte nie besichtigt.
Am wenigsten:
Die Reise war manchmal sehr vollgepackt, was stressig werden konnte. Zum Beispiel Nara und Uru an einem Tag fanden wir nicht machbar, wenn man ein bisschen gemütlich durch Nara laufen will und kein Frühaufsteher ist. Weglassen würden wir den Ausflug zum Bambuswald bei Kyoto und die Kanäle von Kurashiki. Der Bambuswald ist völlig überlaufen und das macht dann keinen Spaß mehr. Stattdessen könnte man eine Wanderung beim Fushimi Inari bei Kyoto einplanen. In Koyasan haben wir in einem Tempel übernachtet. Dazu sollte man wissen, dass dort eher Pilger übernachten. Es war eine tolle Erfahrung, aber wir fühlten uns von den Mönchen nicht wirklich willkommen. Das ist recht widersprüchlich, da sie ihren Tempel bei Booking einstellen und bei Facebook geliked werden wollen.
Fabienne
Die lokale Agentur von Susann
Liebe Sophie, ein ganz großes Dankeschön für die tollen Fotos - es freut mich riesig, dass Ihr so eine schöne Zeit in Japan hattet! Danke auch für das tolle und hilfreiche Feedback, damit helft Ihr uns und zukünftigen Reisenden sehr! Ich wünsche Euch alles Liebe und Gute! Fabienne
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Hallo Sophie, vielen Dank für die tollen Tipps in deiner Bewertung und auch für die schönen Bilder aus Japan. Viele Grüsse vom Evaneos Team.
Michaela
5
Als Paar
Wir haben uns auf unserer Reise immer sehr sicher und wohl gefühlt. Jeder Platz hatte seinen eigenen Zauber. Ob Tokyo, Kurashiki, Kamakura, Kyoto oder Osaka - überall gab es so viel zu entdecken und wir werden sicher nochmal wiederkommen.
Am meisten:
Wir hatten eine wunderbare zweiwöchige Reise durch Japan. Sie war perfekt von Fabienne von Japan Travel geplant und organisiert. Wir waren sehr beeindruckt von den Menschen, ihrer Kultur und der Natur. Eine unserer schönsten Erinnerungen ist unser Aufenthalt in einem Kloster.
Am wenigsten:
Wir waren überrascht, wie schwierig es manchmal sein kann, sich in Englisch zu verständigen.
Fabienne
Die lokale Agentur von Susann
Liebe Michaela, vielen Dank für die wundervollen Fotos und das tolle Feedback! Die gesamte Planung hat mir unglaublich viel Spaß gemacht und zu hören, dass Sie eine schöne Reise hatten, macht mich sehr glücklich! Danke für das Vertrauen und alles Liebe und Gute für Sie! Fabienne
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Hallo Michaela! Danke für die tolle Bewertung und die schönen Bilder aus Japan. Toll, dass Sie eine gute Zeit gehabt haben. Viele Grüsse vom Evaneos Team.
Claudia
5
Als Paar
Perfekt geplante Reise, ideale Reiselänge und sehr gute Unterkünfte. Der Abholservice hat auch sehr gut geklappt. Wir haben viele tolle Orte sehen können und hatten auch super leckeres Essen in den Ryokans in denen wir geschlafen haben, ein Erlebnis. Die Reise alleine mit den Zügen und Bahnen war einfach dank der guten Planung und den Tickets die wir fast alle im Vorraus bereits mit Fahrplan bekommen hatten. Die Wegbeschreibungen waren auch weitgehend perfekt. Entspannte Zugfahrten quer über die Insel. Wir haben viele tolle Orte gesehen wie Tokyo, Kanazawa, Kyoto, Koyasan, Osaka und Hakone, wobei wir leider in Hakone etwas wenig Zeit hatten aber das es eh geregnet hat war das auch o.k., bei schönem Wetter muss es da traumhaft sein. Wir haben den Futji dann Tage später aus dem Zug dann doch noch sehen können. Tokyo von Freitag bis Montag war perfekt, die Stadt war so entspannt und ruhig das hatten wir uns so nicht vorgestellt und war perfekt. Die Verbindungen dort sind auch super. Kyoto war wunderschön da hätten wir noch länger bleiben können es gibt auch da noch vieles zu sehen. Die Imperiale Villa *** ist sehr schön kann ich jedem nur empfehlen. Wir hatten Glück dass wir schon um 8.00 Uhr vor der Tür standen, da haben wir noch Karten für den gleichen Tag um 9.00 Uhr bekommen, im Internet war nichts mehr zu bekommen. Der Park in Kanazwa Kenroku-en ist auch super schön, wir waren gleich ganz früh da war noch nicht so voll. Auch der neue kleine Garten in der Burg war super schön auch ohne dass dort bereits Herbstfärbung war. Wenn die Azaleen alle Blühen muss es dort noch viel schöner sein. Koyasan im Kloster war auch eine Erfahrung auch wenn es doch nicht so spirituell war wie wir dachten, eher ein normaler Ryokanaufenthalt da nur 4 Mönche zu sehen waren. Der Friedhof in Koyasan ist auch am frühen Morgen ein Erlebnis auch wenn es im November schon super kalt am Morgen war. Die mit Moos bewachsenen alten Grabsteine sehen toll aus. Hier hatten wir auch in einem Teil tolle Herbstfärbung. In Osaka hat uns die Burg sehr gut gefallen mit dem Garten und dem großen Gelände außen rum, am Wochenende machen da ganz viele Japaner Picknick was eine tolle Atmosphäre ergibt. In Kyoto fand ich den Eikando Tempel mit Park am schönsten auch die vielen Tempel im näheren Umkreis sind sehr schön, manche kosten kein Eintritt. Vielen Dank an unsere Reiseagentur für die tolle Planung es hat alles perfekt geklappt und wir hatten einen wunderschönen Urlaub.
Am meisten:
Die Reiseplanung hat super gepasst, die Hotels lagen sehr günstig in der Nähe von Sehenswürdigkeiten und U-Bahn oder Bushaltestellen. Alle Zugtickets wurden bereits für uns gekauft und Sitzplätze reserviert was uns viel Zeit sparte. Die Zeiten waren auch ideal. Die Reiseleiter die wir an bestimmten Orten dazugenommen haben waren sehr nett und haben uns das Land näher gebracht. Wir standen per Whatsapp in Kontakt mit der Agentur und bei Fragen haben wir sofort Antwort bekommen auch Sonntags. Perfekte Planung durch Keiko im Vorraus mit mir, dadurch war das Reisen entspannt. Schönes Land, in den meisten Städten auch angenehm ruhig auch wenn es Millionenstädte sind und super sauberes Land, außer in Osaka da sah es auf den Straßen aus wie in Deutschland. Super nette Menschen die wir auf der Reise kennen lernen durften, tolle japanische Gärten, schöne Tempel und Pagoden.
Am wenigsten:
Leider war die Herbstfärbung nicht wie geplant sondern in den meisten Orten noch nicht vorangeschritten, das lag wohl an dem extrem warmen Sommer. Somit konnten wir wenig Bilder mit buntem Laub machen, allerdings hatten wir dafür super schönes Sonnenwetter und es war noch mild von den Temperaturen. Wir waren ca. 1-2 Wochen zu früh da.
Evaneos
Liebe Claudia, vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Wir freuen uns sehr, dass Ihre Reise nach Japan ein voller Erfolg war und hoffen, Sie bald wieder bei Evaneos begrüßen zu dürfen! Liebe Grüße, Ihr Evaneos Team!
Benno
4
Mit Freunden
Die Eindrücke bestätigten die vorher eingeholten Informationen über Japan. Weitere Details konnten wir nur von der Reiseführerin in Kanazawa und der ehrenamtlichen Führerin in Hiroshima erfahren. Ansonsten war das Internet behilflich. Trotz der Vorkenntnisse waren insbesondere die Infrastruktur, die Sauberkeit und die Höflichkeit der Japaner erstaunlich. Der Aufenthalt in Okayama war fast zu lang, weswegen wir einen Tag spontan nutzten, um nach Hiroshima und auch nach Kurashiki zu fahren.
Am meisten:
Die beiden selbst vorgeschlagenen Nächte auf Naoshima. Sehr praktisch waren die mobilen hotspots. Die vorgeschlagenen Zug -und Busverbindungen waren gut, ausser in Kanazawa, s.u.
Am wenigsten:
In Kanazawa war der Besuch des äußerst schönen Gartens nicht vorgesehen, bzw. wegen des Terminplans eigentlich nicht möglich; wir organisierten dies jedoch auf unsere Kosten.Die sehr gute Führerin Tomoko sagte, sie hätte Evaneos schon eher darauf hingewiesen, dass der Aufenthalt in Shirakawago viel zu lange geplant ist. Man wäre erst um 16.30 bei beginnender Dunkelheit wieder in Kanazawa gewesen und hätte nicht mehr in Ruhe den wunderschönen Garten anschauen können. Der Reiseführer Yannik war ein junger, netter Mann, aber als Reiseführer nicht geeignet.Er hatte leider keine Ahnung von Kultur und Geschichte, musste was auch immer wir fragten 'googlen'. Überprüfen Sie Ihre Reiseleiter nicht auf ihre Kenntnisse? Die längeren Zeiten ohne Führer waren für uns kein Problem, sondern eher Ansporn, sich selbst zurechtzufinden. Für nicht erfahrene Reisende wäre dies aber weniger gut.
Fabienne
Die lokale Agentur von Susann
Lieber Benno, vielen Dank für Ihr Feedback, das natürlich sehr hilfreich für uns als Agentur ist. Für die meisten unserer Gäste ist der Aufenthalt in Kanazawa ausreichend, um dort auch den wundervollen Kenrokuen Garten zu besuchen, es freut mich, dass Sie ihn trotz Umständen ebenfalls besichtigen konnten. Die Fahrt nach Shirakawago später anzusetzen ist schwierig, da die meisten Sehenswürdigkeiten in dem kleinen Bergdorf früh schließen, ich empfehle daher den Abend in Kanazawa. Wir suchen alle unsere Reiseleiter mit großer Sorgfalt aus und hatten bisher sehr positives Feedback zu Yannik. Es freut mich, dass Sie mit Tomoko zufrieden waren und ich hoffe, Sie behalten Japan in schöner Erinnerung. Alles Gute für Sie! Fabienne
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Lieber Benno, vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Wir freuen uns sehr, dass Ihre Reise nach Japan trotz einiger Umstände ein voller Erfolg war und hoffen, Sie bald wieder bei Evaneos begrüßen zu dürfen! Liebe Grüße, Ihr Evaneos Team!
thanassis
5
Alleine
Ich hatte eine Städtereise beginnend in Tokyo nach Hiroshima und wieder zurück über Evaneos angefragt und habe einen sehr schönen Vorschlag erhalten, der außerdem Kanazawa, Kyoto und Osaka sowie einige Ausflüge beinhaltete. Meine Reise habe ich so gestaltet, dass ich an den unterschiedlichen Orten sehr viel zu Fuß unterwegs war und versucht habe mir dadurch einen Eindruck von Menschen und Lebensalltag zu bilden. Dazu gehörte auch möglichst dort zu essen, zu trinken und zu verweilen, wo sich das Angebot nicht an Touristen, sondern an Einheimische richtete. So bin ich auch in Kontakt mit Japanerinnen dun Japanern gekommen, was sicher zu den schönsten Momenten der Reise gehörte. Darüber hinaus haben mich die historischen Gebäude, die meist dazugehörigen Garten- und Parkanlagen, die Natur um Kanazawa und die kulinarischen Entdeckungen beeindruckt. Insgesamt bin ich daher sehr zurfrieden mit meiner Reise nach Japan.
Am meisten:
Sehr freundliche und hilfsbereite Menschen, schöne Städte/Ausflugsziele und tolles Essen!
Am wenigsten:
Die sehr kurzen Aufenthalte waren vielleicht etwas weniger ergiebig, weil man kaum angekommen war auch schon wieder abreisen musste. Insgesamt aber eigentlich nur in Osaka (1 Übernachtung) und insgesamt nicht schlimm.
Fabienne
Die lokale Agentur von Susann
Lieber thanassis, vielen Dank für die tollen Fotos, es freut mich sehr, dass Sie eine schöne Zeit hatten. Japan bietet so vieles an unterschiedlichen Landschaften, Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Erlebnissen, dass man hier mehrere Monate reisen könnte. Ich hoffe daher sehr, dass Sie vielleicht noch einmal hier herkommen, um noch mehr vom Land zu erleben, auf jeden Fall herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und alles Gute für Sie. Fabienne
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Lieber thanassis, vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Wir freuen uns sehr, dass Ihre Reise nach Japan ein voller Erfolg war und hoffen, Sie bald wieder bei Evaneos begrüßen zu dürfen! Liebe Grüße, Ihr Evaneos Team!
Reinhard und Doris
5
Als Paar
Die gesamte Reise war perfekt geplant. Alle Hotels waren in bester Lage und top gepflegt. Die beiden Guides waren kompetent und sehr sympathisch. Die Bahnfahrten waren unkompliziert und bequem. Mit dem Nahverkehr in Tokyo waren wir teilweise überfordert, aber letztendlich sind wir überall angekommen.
Am meisten:
Es war sehr interessant und spannend das Leben der Japaner zu beobachten. Wir haben immer sehr gut gegessen. Die Gerichte waren interessant und lecker. Die japanischen Gärten waren für uns das Highlight.
Am wenigsten:
Leider hat der starke Taifun unsere Ankunft um einen Tag verzögert und den Ausflug zum Futji verhindert.
Fabienne
Die lokale Agentur von Susann
Lieber Reinhard, vielen Dank für die wundervollen Fotos und Ihr Feedback! Ich bin sehr glücklich, dass Sie trotz des Taifun eine tolle Reise hatten, schade dass Sie den Fuji nicht gesehen haben, aber vielleicht zieht es Sie ja noch einmal nach Japan und Sie holen dieses Erlebnis nach. Danke für Ihr Vertrauen und alles Gute für Sie! Fabienne
Die lokale Agentur von Susann entdecken
68 Bewertungen
Evaneos
Liebe Doris und lieber Reinhard, herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie trotz des taifunbedingten verspäteten Reisebeginns eine schöne und interessante Rundreise mit vielen kulinarischen Highlights genossen haben. Beste Grüße, Ihr Team von Evaneos