Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Die chinesische Tradition von Spiel und Kunst

KulturChina
In China soll ein Spiel nicht nur unterhalten; es dient vielmehr dazu, das Kind auf verschiedenen Gebieten zu unterweisen und ihm jahrtausendealte Traditionen zu vermitteln. Der Blick auf das in Spielfeldlinien eingeteilte Go-Brett stellt das Gehirn vor Herausforderungen; mit schwarzen und weißen Spielsteinen bewaffnet, gilt es, neue Territorien zu erobern und die eigenen zu sichern. Das in China bereits vor Jahrtausenden entwickelte "Wéiqí" erlangte als anspruchsvolles Strategie-Spiel internationale Bedeutung und wurde schließlich weltweit als das Go-Spiel bekannt. Überall auf den Straßen Chi...

In China soll ein Spiel nicht nur unterhalten; es dient vielmehr dazu, das Kind auf verschiedenen Gebieten zu unterweisen und ihm jahrtausendealte Traditionen zu vermitteln. Der Blick auf das in Spielfeldlinien eingeteilte Go-Brett stellt das Gehirn vor Herausforderungen; mit schwarzen und weißen Spielsteinen bewaffnet, gilt es, neue Territorien zu erobern und die eigenen zu sichern. Das in China bereits vor Jahrtausenden entwickelte "Wéiqí" erlangte als anspruchsvolles Strategie-Spiel internationale Bedeutung und wurde schließlich weltweit als das Go-Spiel bekannt. Überall auf den Straßen Chinas können Sie in das Go-Spiel vertiefte Passanten beobachten und dabei versuchen, einige Geheimnisse des strategischen Agierens zu erhaschen.

Falls Sie sich als Kind an den bunten Herbst-Drachen erfreut haben, sollten Sie keinesfalls das Drachenfestival in Weifang versäumen, einer Kleinstadt in der Provinz von Shandong, die als Chinas größte Produktionsstätte von Flugdrachen gilt. Der Drachen blickt auf eine bewegte Historie als Flugobjekt, Transportmittel oder strategischer Waffe zur Ablenkung während Kriegszeiten zurück und hat seinen Ursprung bereits in vorchristlicher Epoche. Heute fungiert der Drache als Glücksbringer oder auch als ausdrucksstarkes, fantasievoll gestaltetes Kunstwerk. Falls Sie selbst kreativ tätig werden möchten, empfiehlt Ihnen Ihr lokaler Reiseexperte gerne geeignete Ateliers, in denen Sie Ihr Lieblings-Modell entweder selbst entwerfen oder die traditionsreiche Herstellung dieser jahrtausendealten Fabelwesen aus nächster Nähe miterleben können.

Die geheimnisvolle Kunst der chinesischen Kalligraphie Die eleganten Kurven, die anmutig das Papier zieren, scheinen der Leichtigkeit eines kapriziösen Handgelenks geschuldet zu sein. Jedoch bleibt nichts dem Zufall überlassen. Bei einem Kalligraphie-Kurs erlernen Sie den Umgang mit Pinsel und Tusche nach den Regeln der Kunst und sind schließlich in der Lage, für Ihre Lieben eine Nachricht in der ästhetischen Eleganz chinesischer Vorbilder zu verfassen. Falls Sie ein Faible für Landschaftsidyllen haben, interessieren Sie sich vielleicht für einen Kurs in chinesischer Malerei? Die chinesische Malkunst unterscheidet sich deutlich von der europäischen Landschaftsmalerei. Bei ihr steht weniger die naturgetreue Darstellung der Landschaft im Vordergrund als das Erzeugen einer Stimmung und einer bestimmten Atmosphäre aus der Perspektive des Betrachters.

Mehr sehen
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen