Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Cradle Mountain

Cradle Mountain (Australien)

Praktische Informationen über Cradle Mountain

  • Naturschutzgebiet / Natur Beobachtung / Safari
  • Aussichtspunkt
  • Wandern / Trekking
  • auf dem Land
  • Berge
  • Unbekannte Wege
5 / 5 - 2 Erfahrungen
Wann ist die beste Zeit?
Im Sommer
Minimaler Aufenthalt
2 bis 3 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Timothée D. Erfahrener Reisender
154 verfasste Bewertungen

Im Herzen Tasmaniens in einem sehr schönen Naturpark gelegen, ist der Berg Cradle oder Cradle Mountain ein wildes, unbewohntes Paradies.

Mein Tipp:
Tasmanien kann plötzlichen Temperatur- und Wetterwechseln ausgesetzt sein, und zwar zu jeder Jahreszeit. Informieren Sie sich also vorher und planen Sie Ihre Wanderstrecke entsprechend.
Meine Meinung

Ich habe ein paar Tage in der Region gecampt, im Naturpark von Cradle Mountain und Lake Saint Clair. Ich war von der Region total begeistert. Die Landschaften sind atemberaubend, die Natur wundervoll und die Touristen nicht sehr zahlreich, was das Gefühl eines Ortes vermittelt, der noch wenig vom Massentourismus betroffen ist.

Genau das ist es auch was den Reiz Tasmaniens ausmacht, der Eindruck einer Destination abseits ausgetretener Pfade, trotz der unerreichten, natürlichen Schönheit Australiens.

Cradle Mountain gipfelt auf 1.545 Metern, der Anstieg ist aber nicht so einfach wie man meint. Auf dem Gipfel ist das Panorama atemberaubend, man hat das Gefühl am Ende der Welt zu sein, was dadurch verstärkt wird, dass niemand in der Nähe ist. Ohne Zweifel ein Muss in Tasmanien.

Cradle Mountain in schwarz weiß
Alicia Munoz Erfahrener Reisender
90 verfasste Bewertungen

CradleMountainist der größte und einer der schönsten Nationalparks von Tasmanien, im Nordwesten Tasmaniens gelegen.

Mein Tipp:
Für die Wanderung empfehle ich warme Kleidung einzupacken. Ob Sie es glauben oder nicht: in Australien kann es sehr kalt sein.
Meine Meinung

Die Wanderung nach Cradle Mountain ist sehr beliebt. Sie beginnt in Dove Lake. Die Wanderung um den wundervollen Bergsee dauert zwei Stunden und hat mir sehr gut gefallen. Der Aufstieg zum Berg Cradle ist länger: Sie sollten dafür einen Tag einplanen.

Ein weiterer, mythischer Pfad in Tasmanien: der Overland Track. Ein 65 km langer Wanderweg, was sechs Wandertagen entspricht, durch den Nationalpark Cradle Mountain-Lake St Clair. Die wundervollen Landschaften und die physische Herausforderung des Overland Tracks machen die Wanderung zu einer der wildesten der Welt. Während der Sommerzeit, also von Oktober bis Mai, muss man seinen Platz reservieren und eine Gebühr zahlen, um diese Wanderung machen zu dürfen. Alle die diese Wanderung wagen, werden an Landschaften mit von Gletschern geformten Tälern, an dichten Eukalyptus-Wäldern, Wasserfällen und tiefen Schluchten vorbeikommen. Die Wanderung endet am tiefsten See Australiens: dem See St. Claire

Dove Lake und Cradle Mountain im Hintergrund

Rundreisen und Aufenthalte Cradle Mountain

Gruppenreise
  • Komfort & Premium
Luxusgruppenreise durch den Süden und Tasmanien
ca. 20 Tage ab 6.910 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen