Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Melbourne

Melbourne (Australien)

Praktische Informationen über Melbourne

  • Strand / Badeort
  • Parks und Gärten
  • Fluss
  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Feste und Festivals
  • Musik
  • Museen
4 / 5 - 3 Erfahrungen
Wie kann man anreisen?
1,5 Stunde Flug von Sydney
Wann ist die beste Zeit?
Das ganze Jahr über
Minimaler Aufenthalt
3 bis 5 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Timothée D. Erfahrener Reisender
154 verfasste Bewertungen

Als zweitgrößte Stadt des Landes, hat Melbourne den Ruf europäischer als die Rivalin Sydney zu sein, mit einer jungen und angesagten Atmosphäre.

Mein Tipp:
Sie werden ständig von den "vier Jahreszeiten an einem Tag" im Zusammenhang mit Melbourne hören, das ist nicht falsch. Bereiten Sie sich also auf plötzliche Temperatur- und Wetterwechsel vor.
Meine Meinung

Ganz klar meine Lieblingsstadt in Australien. Es ist nicht erstaunlich, dass Melbourne regelmäßig zu einer der besten Städte der Welt gewählt wird, wegen der Lebensqualität der Stadt. Ich habe mich hier unglaublich wohl gefühlt. Das Zentrum ist angenehm und menschlich, mit einem tollen, gastronomischen Angebot, mit einer ausgeprägten Café-Kultur, einer jungen und hippen Bevölkerung und einer dynamischen Musikszene. Der Fokus liegt auf nachhaltiger Entwicklung und zahlreiche Sportveranstaltungen finden das ganze Jahr über statt.

Nur ein paar kleine, negative Punkte: die Größe der Stadt, die sich über viele, viele Kilometer erstreckt und jeden dazu zwingt ständig das Auto nehmen zu müssen. Außerdem ist Melbourne eine der wenigen Großstädte Australiens, die nicht direkt am Ozean liegen und eher ins Landesinnere gerichtet sind. Daher gibt es nur wenig Strände, oder eben nur eine Bucht und kein Ozean.

Zusammengefasst: auch wenn Sydney malerischer während eines Urlaubs ist, würde ich Melbourne ohne zu zögern empfehlen, wenn Sie länger in Australien bleiben.

Sicht auf das Stadtzentrum von Melbourne
Sophie Liger Erfahrener Reisender
43 verfasste Bewertungen

Melbourne ist die zweitgrößte Stadt Australiens und hat kulturell und künstlerisch sehr viel zu bieten.

Mein Tipp:
Nehmen Sie den Aufzug zum Skydeck… im 88. Stockwerk des Eureka Tower, um die Stadt von oben zu betrachten!
Meine Meinung

Melbourne ist eine Stadt, in der es sich gut leben lässt und wo man den in großen Städten herrschenden Stress nicht wirklich spürt (wie übrigens überall in Australien). Das sehr kosmopolitische Melbourne mit seiner vielseitigen Bevölkerung und seinen vielen Künstlern hat mich zeitweise an London erinnert.

Ich empfehle Ihnen, während Ihres Aufenthalts in Melbourne den Stadtteil St Kilda zu besichtigen. Dort befindet sich der Strand von Melbourne. Er ist zwar nicht gerade traumhaft, denn er liegt in einer Bucht, und das Wasser ist nicht besonders schön, aber das Viertel mit seinem Vergnügungspark ist sehr sympathisch! Im Zentrum von Melbourne ist der Eureka Tower mit seiner Aussichtsplattform im 88. Stockwerk einen Besuch wert. Ich war am späten Nachmittag dort, um die Aussicht noch bei Tag zu genießen, dann den Sonnenuntergang zu bewundern und anschließend die Stadt bei Nacht zu betrachten! Dieser Wolkenkratzer ist einer der höchsten Wohntürme der Welt.

Wenn Sie kostenlos von der Aussicht profitieren möchten, besuchen Sie die Bar des Hotels Mercure im 20. Stockwerk und gehen Sie dort zu den Toiletten … sie sind von oben bis unten verglast, so dass Sie den Blick auf die Stadt in aller Ruhe genießen können!

Blick vom Skydeck auf Melbourne
Lisa Gaillard Erfahrener Reisender
49 verfasste Bewertungen

An den Ufern des Flusses Yarra gelegen, wird Melbourne, die große Rivalin von Sydney, von Australiern als Sport- und Kulturhauptstadt bezeichnet. Sie liegt im Südosten und ist die zweitgrößte Stadt Australiens.

Mein Tipp:
Nehmen Sie den kostenlosen City Circle Tram, um eine Ansicht dieser ausliegenden Stadt zu erhalten.
Meine Meinung

Melbourne oder Sydney? Das war die erste Frage, die ich mir bei der Auswahl meines Zielorts in Australien gestellt habe. Nach ein paar Überlegungen habe ich mich für Sydney entschieden, da es ein gemäßigteres Klima genießt, aber auch wegen des allgegenwärtigen Meers und der Eleganz der Stadt. Man sagte mir, dass Melbourne die europäischste Stadt Australiens ist. Sie ist also weniger ungewohnter als Sydney, auch wenn sie etwas "cooler" ist. Ich habe diese Aussagen prüfen können, nachdem ich hier mehrere Tage auf meiner Reise verbracht habe. In der Tat prägen gewisse kleine Straßen, die "Lanes" wie Hardware Lane und Degraves Street das Stadtzentrum von Melbourne und geben ihm einen Underground-Look, der meiner Meinung nach an gewisse Straßen Barcelonas erinnert; das alternative Viertel von Fitzroy mit der Brunswick Street, einem Bohème-Viertel mit alten Fassaden, Buchhandlungen, Pubs, Live Music und Kunstgalerien, hat mich an manche englischen Städte erinnert.

Melbourne ist eine lebendige Stadt in Sachen Kunst und Kultur: Museen, Konzerte, Straßen voller Street Art, wie die Hosier Lane. Melbourne ist auch kosmopolitisch in Sachen Gastronomie, hier kann man Gerichte aus aller Welt kosten. Die Orte die mir am besten gefallen haben, waren Federation Square, das originelle und viel fotografierte Bahnhofsviertel mit vielen Museen, dessen Gebäude architektonisch außergewöhnlich sind; der Queen Victoria Market, eine riesige Markthalle, wo man sich leicht verliert, der ideale Ort für Souvenirs; der Botanische Garten: eine große Grünfläche, wo man die Stadt vergisst; Chinatown mit den typischen Empfangsbögen.

Wenn es in Melbourne nicht regnet, das Wetter ist wirklich instabil in dieser Region, können Sie auch nach Saint Kilda an den einzigen Strand der Stadt gehen! Falls Sie die Umgebung sehen möchten, können Sie den Pinguinen von Philip Island begegnen oder aber, ein absolutes Muss auf einer Australien-Reise, die Great Ocean Road befahren: Sie werden es nicht bereuen!

Bahnhof von Flinder Street

Rundreisen und Aufenthalte Melbourne

Gruppenreise
  • Klassiker
Die Klassiker des roten Kontinents
ca. 21 Tage ab 6.240 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Vom Westen über den Süden bis nach Victoria
ca. 26 Tage ab 6.990 €
Gruppenreise
  • Komfort & Premium
Luxusgruppenreise durch den Süden und Tasmanien
ca. 20 Tage ab 6.910 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen