Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Tibet Reise

Planen Sie Ihre maßgeschneiderte Reise mit einer lokalen Agentur

Unsere individuell anpassbaren Tibet Reiseideen

Lassen Sie sich von den Rundreiseideen unserer deutschsprachigen lokalen Reiseexperten inspirieren!

Planen Sie Ihre Tibet Reise ganz nach Ihren Wünschen

Warum nach Tibet reisen?

„Taschi Delek!“ lautet der Gruß der Tibeter, mit dem die Einwohner des Hochlands am Fuße des Himalajas einander Glück und Frieden wünschen. Über Jahrtausende hinweg ist in dieser abgelegenen Region Zentralasiens eine blühende buddhistische Hochkultur entstanden, deren Mittelpunkt der als Gottkönig verehrte Dalai Lama darstellt.
Zum Reiseführer
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Bereiten Sie Ihre Tibet Reise vor

Sehenswürdigkeiten in Tibet

Tibet wird auch als „Dach der Welt“ bezeichnet, denn zusammen mit den Nachbarländern Nepal und Bhutan gehört es zu den höchstgelegenen Gebieten der Welt. Das Highlight einer jeden Tibet Reise ist die Hauptstadt Lhasa. Buchen Sie eine individuelle Tibet Reise mit einer lokalen Agentur über Evaneos, um in die Geheimnisse der Region eingeweiht zu werden:
- Potala-Palast: Der Palast ist eine der Hauptattraktionen der Region. Er thront hoch über der Stadt auf dem „Roten Berg“ und war bis 1959 die offizielle Residenz der Dalai Lamas.
- Rongpu-Kloster: Rund 600 km westlich von Lhasa in unmittelbarer Nähe zum Mount Everest, befindet sich das Rongpu-Kloster. Von hier aus bietet sich Ihnen ein unvergesslicher Ausblick über die verschneite Nordwand des höchsten Berges der Welt.

Aktivitäten in Tibet

Tibets Höhenlage fordert Reisende heraus: Bei vielen Besuchern stellt sich im Tibet Urlaub schnell Müdigkeit ein. Allerdings gibt es hier so viel zu sehen und zu tun, dass an Schlaf gar nicht zu denken ist. Mit lokalen Reiseexperten entdecken Sie die versteckten Winkel der Region, zum Beispiel auf langen Wanderungen:
- Kailash: Ein unvergessliches Abenteuer ist ein Ausflug zum Berg Kailash, der den Tibetern heilig ist.
- Eine vergleichsweise kurze Wanderung ergibt sich, wenn Sie von Lhasa aus das Sera-Kloster aufsuchen.

Wann ist die beste Reisezeit für Tibet?

Auf einer Tibet Reise müssen Sie mit großenTagestemperaturschwankungen rechnen. Entlohnt werden Sie dafür mit viel Sonnenschein im Sommer. Die tibetischen Sommer sind kühl, die Winter lang und kalt. Im Südwesten rund um die Städte Lhasa, Shigatse und Gyantse ist das Klima etwas moderater, im Nordwesten hingegen erstreckt sich das Permafrostgebiet, das kaum bewohnt ist.

Unsere Tipps für eine Reise nach Tibet

Von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus gibt es keine Direktflüge nach Tibet. Zwar hat Lhasa einen Flughafen, doch kann dieser erst von einer Destination in China aus angesteuert werden. Die meisten Reisenden fliegen nach Peking und dann weiter nach Tibet. Der Flug dauert je nach Verbindung 24 bis 36 Stunden. Eine extreme Tibet Reise mit langen Wanderungen ist eher für Bergerfahrene und gesunde Menschen empfehlenswert, nicht zuletzt wegen der Höhe und der damit einhergehenden Höhenkrankheit.

Internationale Flüge buchen
Dank unserer Partnerschaft mit Option Way können Sie von zahlreichen Vorteilen profitieren:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Bei Flugänderungen wird Ihre lokale Agentur informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen