Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Reiseerlebnis
Madagaskar

Walter
Walter
gefiel es sehr gut nach Madagaskar zu reisen

Nach einer Familienfeier in Toamasina hatten wir 9 Tage Zeit für eine Rundreise durch Madagaskar bis Tana. In problemlosem E-Mailaustausch kam eine Reiseroute heraus, die uns von Toamasina über die RN2 und 7 nach Tulear/Ifaty und mit dem Flugzeug zurück nach Tana führte. Auf dieser Tour entdeckten wir die verschiedenen Landschaften Madagaskars (die tropisch feuchte Ostküste, tropsischen Bergwald, das Hochland, die Savannenlandschaft im Süden) sowie die einmalige Tierwelt (Lemuren, Chameleons, Fröche, Insekten) dieser Insel. In Haingo hatten wir nicht nur einen sehr guten Fahrer, sondern auch einen Guide, der uns sehr viel über Land und Leute erzählte; einfach einen äußerst angenehmen und zuverlässigen Reisebegleiter. Darüber hinaus war die gesamte Reise hervor- ragend organisiert; jeden Abend erwartete uns ein nettes landestypisches Hotel, besonders erwähenswert das S*** in Antsirabe und L*** in Ifaty. So hatten wir dank Fanja und HAingo ein einmaliges Reiseerlebnis, das wir gerne noch einmal wiederholen und vertiefen möchten
Reiseinformationen
Rundreise unternommen
Zu zweit
Reisedaten
12. Juni 2019
Art der Rundreise
Wertig

Eine Reise organisiert von einem lokalen Experten

Walter
Walter
22. Juni 2019
Am meisten:
1. Der direkte Kontakt mit en Lemuren auf der Lemureninsel im Privatpark von Vakona und dabei zu erleben, wie leicht diese Tiere sind und was für weiche Pfoten sie haben. 2. Wanderung in der Savannenlandschaft mit den Tafelbergen von Isalo. 3. Der Sonnenuntergang am tollen Strand von 'La Bella Dona' bei Ifaty. 4- Die problemlose Ergänzung unserer Reise durch Transfers und eine Statdrundfahrt durch und Deponieren eines Koffers bei Frau Fanja.
Am wenigsten:
1. Eigentlich kein Nachteil; aber es war sehr schade, dass es im Ranomafan Nationalpark nur geregnet hatte. 2. Außer dem mehr als zähe Zebufleisch im Hotel O*** in Ranohira gab es überhaupt nichts zu meckern!!
Fanja
Antwort der Reiseagentur
Fanja
Liebe Walter, liebe Ingrid Neumann, Wir bedanken uns sehr fûr Ihr ausfûhrliches und schönes Feed-Back mit den fantastischen Fotos der Natur und Tieren von Madagaskar. Sie haben dafür Zeit genommen ...Liebe Walter, liebe Ingrid Neumann, Wir bedanken uns sehr fûr Ihr ausfûhrliches und schönes Feed-Back mit den fantastischen Fotos der Natur und Tieren von Madagaskar. Sie haben dafür Zeit genommen trotz des Jobs und Stresses des Alltags. Wir sind uns bewusst die Realität in den 2 Ländern ist total verschieden! Nicht zu danken wegen dem Bonus am letzten Tag, wir sind froh, dass es Ihnen auch gut gefallen hat. Tut uns leid wegen dem zähen Zebufleisch in einem Hotel. Die laufen oft und haben zähes Fleisch, man scherzt oft, deswegen nennt man die 'zäh-bu'. Ich habe dem Fahrer Haingo bereits Ihre schöne Worte über ihn weitergeleitet und er bedankt sich sehr dafür. Ich sollet von Ihm nur gute Sachen wûnschen. Also wir freuen uns schon auf Ihre nächste Reise und sind immer hier, aus Ihren neuen Wünschen eine interessante Tour zu machen. Alles Gute an Sie und Ihre ganze Familie; Liebe Grüsse von uns allen! Fanja mit dem ganzen TeamMehr sehen