Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Jordanien im Mai

Jordanien im Mai

Jordanien Reisen im Mai - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Reisende
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Alle Profile
Reisedauer

Unsere Jordanien Rundreiseideen im Mai

  • Klassiker
Highlights des Landes mit Totem und Rotem Meer
ca. 8 Tage ab 780 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Kulturstätten zwischen Amman und Aqaba
ca. 10 Tage ab 1.060 €
  • Klassiker
Auf den Spuren der Bibel - Kombination mit Israel
ca. 9 Tage ab 1.030 €
  • Klassiker
Selbstfahrreise vom Toten zum Roten Meer
ca. 9 Tage ab 640 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Gruppenreise zwischen Amman und Wadi Rum
ca. 7 Tage ab 930 €
  • Klassiker
Abenteuer und Entspannung für Groß und Klein 
ca. 9 Tage ab 1.320 €
  • Klassiker
Highlights und Wüstenerlebnis pur! 
ca. 10 Tage ab 1.620 €
  • Klassiker
Familienzeit zwischen Kultur, Wüste und Meer
ca. 14 Tage ab 1.700 €
  • Sport und Abenteuer
Spaß und Abenteuer für Familien
ca. 9 Tage ab 1.380 €
Kombi
  • Klassiker
Die schönsten Orte zwischen Jerusalem und Petra  
ca. 8 Tage ab 3.790 €
  • Klassiker
Silberhochzeit und Wellness im Nahen Osten
ca. 12 Tage ab 1.840 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Höhepunkte des goldenen Dreiecks
ca. 5 Tage ab 850 €

Unsere lokalen Jordanien Reiseexperten

Warum nach Jordanien reisen?

Bei einem Urlaub im Königreich Jordanien erwarten Sie endlos scheinende Wüsten, nomadische Beduinen, das Tote Meer und spannende Ruinen. Auf diesem Fleckchen Erde im mittleren Osten, nicht größer als Österreich, stehen Natur und Kultur in ständiger Konkurrenz um Schönheit. Vergessen Sie nicht: Sie befinden sich hier in einer der Wiegen der Menschheit, und die Geschichte dieses Landes reicht mehr als neun Jahrtausende zurück. Auf Ihrer Reise durch... Bei einem Urlaub im Königreich Jordanien erwarten Sie endlos scheinende Wüsten, nomadische Beduinen, das Tote Meer und spannende Ruinen. Auf diesem Fleckchen Erde im mittleren Osten, nicht größer als Österreich, stehen Natur und Kultur in ständiger Konkurrenz um Schönheit. Vergessen Sie nicht: Sie befinden sich hier in einer der Wiegen der Menschheit, und die Geschichte dieses Landes reicht mehr als neun Jahrtausende zurück. Auf Ihrer Reise durch Jordanien erleben Sie Geschichte wie aus einem Buch, bloß in Original. Sie brauchen nur nach Jordanien zu fahren um es selbst nachzuvollziehen: an den Ufern des geheimnisvollen Toten Meeres beginnend hin zum Tal des Jordans und in der Zwischenzeit zur großartigen Ruinenstätte Petra, die von Spielberg in dem Film Indiana Jones und der letzte Kreuzzug verewigt wurde. Biblische Klänge gesellen sich lustvoll zu den griechisch-römischen Ruinen... Was die Natur betrifft, so werden Sie die Schönheiten Jordaniens in Ihren Bann ziehen: ganz oben auf der Liste steht die Wüste des Wadi Rum, das auch als "Tal des Mondes" bezeichnet wird und wo Farben eine harmonische Einheit bilden; Sand, Sandstein und Granit formen sich zu einem schönen Gesamtkunstwerk. Die tiefen Canyons der Wüste oder die bunte Unterwasserwelt des Roten Meeres ihrerseits werden Sie bestimmt begeistern... Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Jordanien Reisenden

4.5/5
91 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Jordanien Reise im Mai

Das vorderasiatische Königreich ist eines der beliebtesten Urlaubsziele im Nahen Osten. Es bietet unglaubliche Naturwunder, antike Ruinen und unberührte Strände. Bereisen Sie Jordanien im Mai, wenn die Temperaturen weder zu heiß noch zu kalt sind.

Sehenswürdigkeiten für meine Jordanien-Reise im Mai

Amman ist ein großartiger Ort, um den Puls Arabiens zu spüren und sich ein Bild von der langen Geschichte Jordaniens zu machen. Es gibt eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen, die man gesehen haben muss: das kolossale römische Theater, die Vielfalt aus Moscheen, Kirchen und Palisaden sowie die einzigartige Atmosphäre auf den lebhaften Märkten, den sogeannnten Souks. Ein Zeugnis für den einstigen Reichtum des Landes finden Besucher in Jerash. Die gut erhaltenen Ruinen sind eine faszinierende Mischung aus hoch aufragenden Kolonnaden, alten Foren, beeindruckenden Tempelanlagen, byzantinischen Gotteshäusern und großen Plätzen. Weiter südlich erstreckt sich das Mujib Naturreservat, mit seinen gewundenen Flusstälern, Schluchten und steilen Tälern. Personalisieren Sie Ihren Urlaub in Jordanien im Mai und lassen Sie sich Ihre Traumreise mit Unterstützung der Reiseexperten von Evaneos individuell zusammenstellen.

Die tollsten Aktivitäten für meine Jordanien-Reise im Mai

Malerisch blüht der Oleander, wodurch die Wadis in den verschiedenen Farben erstrahlen. Doch nicht nur am Tage sind die Wüsten ein lohnenswertes Ziel, sondern auch nach Sonnenuntergang. Die pechschwarze Wildnis im Wadi Rum mit ihrer himmlischen Ruhe unter dem klaren Sternenhimmel steht bei den organisierten Wanderungen ganz oben. Um die Landschaft aus der Vogelperspektive zu betrachten, werden Rundtouren mit Ultraleichtflugzeugen immer beliebter. Die kleinen, leichten Flugzeuge erreichen in Höhen von rund 1.000m eine Geschwindigkeit von etwa 80km/h. Höhepunkt im Mai ist der 25. des Monats. Der Tag der Unabhängigkeit ist der wichtigste Nationalfeiertag, der vor allem in der Hauptstadt Amman mit umfangreichen Paraden gefeiert wird.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen