Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Gangesebene

Gangesebene Urlaub Reisezeit

In Indien gibt es keine Jahreszeiten im klassischen Sinne. Vielmehr werden die Monate in eine Trocken- und eine Regenzeit eingeteilt. Die Trockenzeit fällt auf die Monate zwischen September und März und gilt auch als beste Reisezeit für Ihren Gangesebene Urlaub. Allerdings können Sie auch den Rest des Jahres durch die Gangesebene reisen - je nach den von Ihnen geplanten Aktivitäten.

Auf einen Blick

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Die Trockenperiode von September bis März ist für eine Reise durch die Gangesebene ideal. Am besten ist es, wenn Sie Ihren Urlaub für Januar bis April oder September bis Dezember buchen. In den Sommermonaten kann es sehr heiß werden. Wer tropische Verhältnisse nicht gewohnt ist, wird mit der Hitze zu kämpfen haben. Im Juli und August müssen Sie zudem mit Niederschlägen rechnen, wodurch sich die Luftfeuchtigkeit zusätzlich erhöht. Im Sommer steigt das Thermometer in den Städten auf 40 °C. In den Höhenlagen ist es jedoch erheblich kühler: Von Juni bis September pendelt sich die Temperatur auf rund 18 °C ein. Auch die Einheimischen versuchen, wichtige Festlichkeiten im Winter zu feiern und die Monsunzeit möglichst zu vermeiden. Im Oktober endet die Regenzeit für die meisten Regionen der Gangesebene. Der Tradition gemäß fällt die Hochzeitsaison auf die Monate zwischen November und März. Wenn Sie die Gangesebene im Winter besuchen, werden Sie zahlreicher Hochzeitsprozessionen ansichtig. Im Winter kann es in den nördlichen Regionen nachts überraschend kalt werden. Denken Sie daran, wenn Sie Ihre Koffer packen. Auch in der heiligen Stadt Varanasi ist man darum bemüht, wichtige religiöse Feste und Veranstaltungen auf die trockene Winterzeit zu verlegen. Zu den bedeutendsten Festen zählen Mahashivaratri, das zu Ehren des Gottes Shiva im Februar gefeiert wird, sowie Nag Nathaiya, ein Fest zu Ehren des Gottes Krishna. Nag Nathaiya findet im Oktober oder November statt und wird am Tulsi Ghat in Varanasi abgehalten.
Camille Veillard
12 Beiträge

Rundreiseideen

  • Erste Begegnung
Im Land der Wunder
ca. 15 Tage ab 1.630 €