Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Botswana Im Schritt, Trab und Galopp durch das Okavango Delta 

  • Sport und Abenteuer
Was gibt es Ursprünglicheres, als auf dem Pferderücken durch ein Land zu galoppieren? Stehen bleiben, wenn eine Zebraherde streift. Nach Tierspuren im Sand suchen. Nachts in den Sternen lesen und morgens am Lagerfeuer frühstücken. Dieses Safari-Abenteuer ist wie geschaffen für erfahrene Reiter, die hautnah in Flora und Fauna der afrikanischen Wildnis eintauchen wollen. 

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Maun und Transfer zum Okavango Delta 

Nach Ihrer Landung am Flughafen in Maun steht ein Mitarbeiter vom mobilen Horseback-Team für Sie bereit und bringt Sie zum südlichen Rand des Okavango Deltas. Dort werden Sie bereits von den Pferden und dem restlichen Team erwartet. Während das Gepäck in traditionelle Einbaumkanus, sogenannte Mokoros, verladen wird, satteln Sie auf und begeben sich mit Ihrem Guide auf den ersten Ritt in das eindrucksvolle Okavango Delta zum Safari Camp. 

Fahrzeiten: 30 Minuten 
Mahlzeiten inklusive: Abendessen 
Unterkunft: Mobiles Safari Camp, im Doppelzelt mit separatem Bad („Eimerdusche“ und „Shortdrop-Toilette“)

Etappen
Maun

Tag 2: Erkundungstag Okavango Delta 

Ihr Tag beginnt früh morgens mit einem leichten Frühstück am Lagerfeuer, während die Dämmerung anbricht. Zu Pferde folgen Sie alten Elefantenpfaden auf der Suche nach Wildtieren. Unterwegs genießen Sie die fruchtbare Vogelwelt und galoppieren durch die kürzlich überschwemmten Ebenen. Fürs Mittagessen mit anschließender Siesta treten Sie den Rückweg zum Camp an. Danach folgt ein entspannter Ritt durch beeindruckende Landschaften, bevor Sie zum Abendessen unter Sternen zurückkehren. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück – Mittagessen – Abendessen 
Unterkunft: Mobiles Safari Camp, im Doppelzelt mit separatem Bad („Eimerdusche“ und„Short drop-Toilette“)

Etappen
Okavango

Tag 3: Unvergessliche Momente im Okavango Delta

Nach dem Frühstück erkunden Sie das einmalige Okavango Delta zu Pferde. Geführt von Ihrem Guide lassen Sie sich von der abwechslungsreichen Landschaft verzaubern. Palmen und hoch aufragende Termitenhügel bestimmen die Szenerie und der Ruf des Schreiseeadlers schallt durch die Lüfte.
In nicht allzu weiter Ferne kann man eine Herde Moorantilopen davonspringen sehen und mit etwas Glück einen älteren Elefantenbullen bei seinem gemächlichen Schmaus beobachten. Zurück im Camp erwartet Sie ein frisch zubereitetes Mittagessen mit anschließender Siesta. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück – Mittagessen – Abendessen 
Unterkunft: Mobiles Safari Camp, im Doppelzelt mit separatem Bad („Eimerdusche“ und „Short drop-Toilette“)

Etappen
Okavango

Tag 4: Tierwelt und die Geschichte Botswanas 

Je nach Verhältnissen entscheidet sich Ihr Guide heute, ein neues Gebiet zu erkunden und Ihr Camp an anderer Stelle aufzuschlagen. Während sich das geschulte Team um alles Wesentliche kümmert, begeben Sie sich zu Pferd in neues Revier. Bei Interesse weiht Sie  Ihr Guide auch in die besondere Geschichte Botswanas ein. 1966 erlangte das Land Unabhängigkeit und der Diamantenfund im darauf folgenden Jahr, bescherte dem bis dahin stark verarmten Betschuanaland wahren Segen. Nachhaltigkeit und Naturschutz seit frühester Stunde der Staatsbildung an oberster Stelle, was gesunde Tier-Populationen zur Folge hat.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück – Mittagessen – Abendessen 
Unterkunft: Mobiles Safari Camp, im Doppelzelt mit separatem Bad („Eimerdusche“ und „Short drop-Toilette“)

Etappen
Okavango

Tag 5: Im Mokoro auf den Wasserwegen 

Gelegentlich brauchen sowohl Gäste als auch Pferde eine kleine Pause. Eine prima Gelegenheit für eine ruhige Fahrt im Mokoro. Mit dem Boot durchqueren Sie glitzernde, papyrusgesäumte Lagunen und Wasserwege. Es bietet sich zudem an, den Busch zu Fuß zu erkunden oder aber wertvolles Expertenwissen zu erwerben – so etwa in Form eine kleine Einführung die Spurensuche.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück – Mittagessen – Abendessen 
Unterkunft: Mobiles Safari Camp, im Doppelzelt mit separatem Bad („Eimerdusche“ und „Short drop-Toilette“) 

Etappen
Okavango

Tag 6: Im Galopp durch den afrikanischen Busch

Was Sie heute wohl im afrikanischen Busch entdecken? Vielleicht eine Herde Zebras oder sogar Büffel! Sicherlich zeigt sich ein Nilpferd oder Sie beobachten ein Blaustirnblatthühnchen, wie es gekonnt von einer Wasserlilie zur nächsten läuft. Der Name „Lily Trotter“ kommt nicht von ungefähr. Nach einem leichten Galopp durch das seichte Wasser kommen Pferd und Reiter langsam wieder zur Ruhe. Schon zieht eine Warzenschweinfamilie durch den nahe gelegenen Busch – das Muttertier mit aufgestelltem Schwanz allen voran, damit sich die Frischlinge gut im hohen Gras orientieren können. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück – Mittagessen – Abendessen 
Unterkunft: Mobiles Safari Camp, im Doppelzelt mit separatem Bad („Eimerdusche“ und „Short drop-Toilette“)

Etappen
Okavango

Tag 7: Heimreise über Maun

Genießen Sie an diesem Morgen einen letzten Ausritt, bevor Sie zurück zum Flughafen in Maun gebracht werden, um Ihre Heim- oder Weiterreise anzutreten. Das Horseback-Team wünscht Ihnen eine gute Heimreise und hofft, Sie bald wieder zu sehen! Ihr Pferd verabschiedet sich ebenfalls mit einem freundlichen Wiehern! 

Fahrzeiten: 30 Minuten 
Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Maun

Maun Okavango

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 3.900 € / 7 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers6 PersEZZ
Preis pro Person: Nebensaison: 01.01. - 31.03.2019 / 01.10. - 31.12.2019 3.900 €3.900 €3.900 €1.300 €
Preis pro Person: Mittelsaison: 01.04. - 30.06.20194.500 €4.500 €4.500 €1.300 €
Preis pro Person: Hauptsaison: 01.07. - 30.09.20196.250 €6.250 €6.250 €1.300 €

Im Preis enthalten

  • 6 Nächte im Doppelzelt
  • 6x Frühstück, 5x Mittagessen, 6x Abendessen
  • Geführte Aktivitäten (in Englisch) nach Reiseplan
  • Transporte nach Reiseplan
  • Park- und Eintrittsgebühren
  • Detaillierte Routenbeschreibung und Informationsmaterial
  • Ansprechpartner vor Ort
  • Buchung und Reservierung optionaler Aktivitäten im Voraus
  • 100€ Spende an die Knyphausen Stiftung – nähere Infos auf Anfrage

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Zusätzliche Mahlzeiten
  • Privatausgaben und Trinkgelder
  • Optionale Aktivitäten
  • Private Reiserücktritt- und Krankenversicherung
  • Optionale deutsche Reiseleitung
Buchen Sie Ihre Flüge nach Botswana
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Theda in Botswana wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Botswana Reiseideen (18)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen