Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Reunion Grossartige Trekkingtour auf dem GRR2

  • Sport und Abenteuer
Für passionierte Wanderer ist diese Tour ein absolutes Muss! Mit Hilfe eines Roadbooks führt Sie der bekannte Wanderweg durch abwechslungsreiche Landschaften, bietet Ihnen atemberaubende Ausblicke über die Insel und sorgt mit dem Erklimmen der höchsten Berge des indischen Ozeans für ein einzigartiges Wandererlebnis. Lassen Sie sich von La Reunion und ihrer wilden Schönheit verzaubern.
Die Rundreise auf einen Blick
  • Wandern und Trekking
    Wandern und Trekking
  • Berge
    Berge
  • Dschungel und Regenwald
    Dschungel und Regenwald
  • Beobachtung Flora und Fauna
    Beobachtung Flora und Fauna
  • Lokale Bevölkerung
    Lokale Bevölkerung

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in La Réunion!

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen von St Denis am Morgen treffen Sie Ihren Horizon Réunion-Ansprechpartner.  Ein Chauffeur bringt Sie anschließend in der Nähe des Dorfes Le Brûlé  Einstiegspunkt Ihrer Trekkingtour auf dem GRR2 Wanderweg. Von dort wandern Sie selbstständig mit unserem Roadbook durch tropische Wälder bis zu Ihrer ersten Unterkunft.




Durchschnittliche Laufzeit: 2:30 Std. (ab Mamode Camp) / positiver Höhenunterschied : +550m bis +900m / Abendessen und Übernachtung in der Wanderhütte in Roche Ecrite / Zurückgelegte Entfernung: 20 km (30 min. Fahrzeit vom Flughafen)

Etappen
Saint-Denis, La Roche Écrite

Tag 2: Sonnenaufgang am Roche Ecrite - Dos d’Âne

Bevor es in Richtung „Dos d’Âne“ geht, empfehlen wir Ihnen eine Wandervariante mit frühmorgendlichem Aufstieg zum „Roche Ecrite“. Die ersten Sonnenstrahlen tauchen den Talkessel von Salazie auf der einen Seite und den Talkessel von Mafate auf der andern in wunderschönes Licht. Beeindruckendes Panorama garantiert!
Beschwingt wandern Sie danach durch einen bunten Tamarindenwald, bis Sie den Talkessel von Mafate sehen und im Dorfzentrum von „Dos d’Ane“ ankommen.




Durchschnittliche Dauer: 4 Std. / Positiver Höhenunterschied: +180 m / Negativer Höhenunterschied: -897 m / Gemeinsames Abendessen (table d’hôte) und Übernachtung in Dos d’Ane

Etappen
La Roche Écrite, Dos d'Ane

Tag 3: Dos d’Âne  - Deux-Bras - Aurère (Talkessel von Mafate)

Heute geht es durch den Talkessel von Mafate weiter auf dem GRR2 mit einem ersten Halt in„ îlet d’Aurère“. Das Wort „îlet“ steht allgemein für eine kleine Hochebene, verloren in einem hügeligen Relief. Nur schwer zugänglich wurden diese "îlet" zum Zufluchtsort der "noirs-marrons", den entkommenen Sklaven. Später laufen Sie am Flussbett des Flusses „rivière des galets“ entlang und müssen den Fluss einige Male überqueren.




Durchschnittliche Dauer: 5:30 Std. / Positiver Höhenunterschied: +700 m / Negativer Höhenunterschied: -690 m / Abendessen und Übernachtung in Aurère (Talkessel von Mafate)

Etappen
Dos d'Ane, Les Deux Bras, Aurère

Tag 4: Aurère - ilet à Malheur - Grand-Place-les-Hauts (Talkessel von Mafate)

Heute wandern Sie weiter durch den Talkessel von Mafate zu einem unserer Lieblingsorte „L´îlet à Malheur“, bevor Sie dann „L´îlet à Bourse“ durchqueren und sich am Tagesende und für die Nacht im Dorf „Grand Place Les Hauts“ niederlassen. Der Ort liegt inmitten des Talkessels von Mafate und belohnt Sie mit einer spektakulärem Aussicht!




Durchschnittliche Dauer: 4:30 Std. / Positiver Höhenunterschied: +410 m / Negativer Höhenunterschied: -485 m / Abendessen und Übernachtung in Grand-Place-les Hauts (Talkessel von Mafate)

Etappen
Aurère, Îlet à Malheur, Grand-Place les Hauts

Tag 5: Grand Place - ilet des Orangers - Roche Plate (Talkessel von Mafate)

Nach dem Frühstück ist eine weitere „îlet“des Talkessels von Mafate ihr Ziel: Der Gipfel „Roche Plate“. Diese Etappe führt Sie durch Orte mit vielversprechenden Namen wie„Piton Tortue“ und „ L´îlet des Orangers“. Sie durchwaten den Bach „la ravine du  Maïdo“ auch „la ravine Grand-Mère“ genannt, bevor Sie zum Roche Plate kommen dessen abgeflachter Gipfel mit einer Höhe von 1132 Meter aus der Landschaft ragt. 




Durchschnittliche Laufzeit: 5:30 Std. / Positiver Höhenunterschied: +943 m / Negativer Höhenunterschied: -613 m / Abendessen und Übernachtung in Roche Plate (Talkessel von Mafate)

Etappen
Grand-Place les Hauts, Îlet des Orangers, Roche Plate

Tag 6: Roche Plate / Trois-Roches / Marla (Talkessel von Mafate)

Anstatt den Markierungen des Weges GRR2 zu folgen, der zum Piton Bronchard über einen sehr technischen und steilen Abstiegen führt, schlagen wir Ihnen die Wandervariante (GRR3) vor, die Sie nach „Marla“ bringt. Hier kommen Sie an der geologische Stätte von Trois-Roches und seinem beeindruckenden Wasserfall vorbei. Ein idealer Ort zum picknicken!





Durchschnittliche Laufzeit: 6 Std. / Höhenunterschied+ : 900 m / Höhenunterschied- : 350 m / Abendessen und Übernachtung in Marla (Talkessel von Mafate)

Etappen
Roche Plate, Trois Roches, Marla

Tag 7: Marla / Col du Taïbit / Cilaos (Talkessel von Cilaos)

Beginnen Sie diesen Tag mit dem Aufstieg zum „Col du Taïbit“ auf dem GRR2 und entdecken Sie auf dieser Etappe den Talkessel von Cilaos. Beim Abstieg Richtung Cilaos kommen Sie an schönen Flüssen, Wasserfällen und Canyons vorbei – Cilaos ist ein wahres Paradies für Canyoning-Liebhaber. Am Nachmittag haben Sie Zeit sich auszuruhen, oder das schöne Dorf von Cilaos zu erkunden.




Durchschnittliche Laufzeit: 5:30 Std./ Positiver Höhenunterschied: +570 m / Negativer Höhenunterschied: -991 m / Abendessen und Übernachtung in für einen Aufenthalt von 2 Übernachtungen im Zentrum von Cilaos (Talkessel von Cilaos)

Etappen
Marla, Col du Taïbit, Cilaos

Tag 8: Talkessel von Cilaos: ausruhen, wandern, Therme oder Canyoning

Nutzen Sie diesen Tag in Cilaos um Kräfte zu sammeln. Auf leichten und wunderschönen Wanderwege können Sie die Landschaft des Talkessels von Cilaos erkunden. Wenn Sie motiviert sind können Sie sich auch an einem der weltweit besten Spots im Canyoning versuchen. Für weniger Wagemutige hat aber das charmante Dorf für den Rest des Tages auch viel zu bieten.




Abendessen und Übernachtung in für einen Aufenthalt von 2 Übernachtungen im Zentrum von Cilaos (Talkessel von Cilaos)

Etappen
Cilaos

Tag 9: Cilaos / Aufstieg zur Berghütte la CaverneDufour (Gîte des Piton des Neiges)

Mit dem Aufstieg von Cilaos in Richtung der Berghütte „La Caverne Du Four“ (Gîte des Piton des Neiges) wartet ein anstrengender Tag auf Sie! In einer Etappe erklimmen Sie 1341 Höhenmeter, doch die Mühe lohnt sich. Hier oben erwartet Sie eine malerisch gelegenen Berghütte mit Blick auf den Piton des Neiges in der Sie die Nacht verbringen.




Durchschnittliche Laufzeit: 5:30 Std. / Positiver Höhenunterschied: +1341 Meter / Negativer Höhenunterschied: -72 Meter / Abendessen und Übernachtung in der Berghütte (Mehrbettzimmer von 9 bis 15 Plätzen) des Piton des Neiges „refuge de la CaverneDufour“

Etappen
Cilaos, Piton des Neiges

Tag 10: Aufstieg zum Piton des Neiges / Abstieg zu Bourg-Murat

Wenn es das Wetter erlaubt beginnen Sie frühmorgens den Aufstieg zum Piton des Neiges, um die  Sonne vom höchsten Gipfel des indischen Ozean, in 3070 Meter Höhe, über der Insel aufgehen zusehen.




Durchschnittliche Laufzeit: 3 bis 3:30 Std. / Höhenunterschied: +/- 600 m



Das Frühstück wird Ihnen bei Ihrer Rückkehr in der Unterkunft serviert. Sie wandern erneut auf dem GRR2 und beginnen den Abstieg zum Bourg Murat und seinen mit Kühen besiedelten Weiden. Der Abstieg ist lang. Aber seien Sie tapfer am Ende ihrer Wanderung werden Sie mit einer äußerst schöner Landschaft belohnt.




Durchschnittliche Laufzeit: 4:40 bis 5:40 Std. / Höhenunterschied + : 150 m / Höhenunterschied - : 960 m / Abendessen und Übernachtung in Bourg-Murat (Plaine des Cafres)

Etappen
Piton des Neiges, Bourg Murat

Tag 11: Bourg Murat - Piton Textor - Plaine des Sables - Gîte du Volcan

Heute umwandern Sie mehrere Gipfel. Zuerst den Piton Grand-mère und Piton Rouge, dann weiter in Richtung des Piton Misère zum Piton aux Herbes Blanches (2035m). Anschließend geht es weiter zum Piton l’Argamasse und Piton Textor, bis Sie den Waldweg des Piton de l’Eauum kreuzen. Nach der Überquerung der wunderschönen Ebene „Plaine des Sables“ und ihrer mondartigen Kraterlandschaft endet dieser abwechslungsreiche Wandertag am Piton de la Fournaise (2250 m).




Durchschnittliche Laufzeit: 5:30 Std; / Positiver Höhenunterscheied: +809 Meter / Negativer Höhenunterschied: -162 Meter / Abendessen und Übernachtung(Mehrbettzimmer)für einen Aufenthalt von 2 Nächten in der Unterkunft „le gîte du volcan“

Etappen
Piton Textor, Plaine des Sables, Piton de la Fournaise

Tag 12: Aufstieg zum Piton de la Fournaise - Gite du Volcan

Dieser Tag ist dem Aufstieg zum Piton de la Fournaise (2631 Meter) gewidmet, einem der aktivsten Vulkane weltweit! Die Wanderung bringt Sie zum „Pas de Bellecombe“ von wo aus Sie ein atemberaubenden Blick auf den Vulkan haben. Sie steigen hinab in den inneren Kraterrand ganz nah vorbei an einem ersten Krater „le Formica Léo“ der sich Ihnen mit seinen beigen und roten Farbenpracht offenbart. Danach setzen Sie Ihren Weg in Richtung des Kratergipfels „le sommet du cratère Dolomieu“  fort, bevor Sie auf dem selben Weg wieder zurück in die Unterkunft wandern. 





Durchschnittliche Laufzeit: 5:30 Std. / Höhenunterschied: +/- 600 Meter / Abendessen und Übernachtung (Mehrbettzimmer) in der Unterkunft „le gîte du volcan“

Etappen
Piton de la Fournaise

Tag 13: Gîte du Volcan - Gîte de Basse Vallée - Transfer zu Ihrem Hotel an der Westküste oder zu Ihrem nächsten Aufenthaltsort

Heute geht es Richtung Süden. Sie laufen auf dieser Etappe entlang ehemaliger Vulkanströmen des Piton de La Fournaise und sehen wie sich die Vegetation langsam ihr Recht in der kargen Landschaft zurückgeholt hat. Ihr Weg führt Sie bis zum„ Gîte de Basse Vallée“ eingebettet in eine erstaunlich grünes Tal.




Durchschnittliche Laufzeit: 6:10 Std. / Positiver Höhenunterschied: +103 Meter / Negativer Höhenunterschied: -1752 Meter




Gegen 15:30 Uhr empfängt Sie hier Ihr Fahrer mit Ihrem zurückgelassenem Gepäck und bringt Sie zu Ihrem nächsten Aufenthaltsort den Sie selbst oder mit unserer Hilfe zu buchen können.

Etappen
Piton de la Fournaise

Saint-Denis La Roche Écrite Dos d'Ane Les Deux Bras Aurère Îlet à Malheur Grand-Place les Hauts Îlet des Orangers Roche Plate Trois Roches Marla Col du Taïbit Cilaos Piton des Neiges Bourg Murat Piton Textor Plaine des Sables Piton de la Fournaise

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.110 € / 13 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers6 Pers
Preis pro Person* Nebensaison (15.01 - 14.09.19)1.110 €950 €900 €
Preis pro Person** Hauptsaison (15.09 - 14.01.19)1.140 €980 €930 €

Im Preis enthalten

  • 1 Nacht mit Halbpension im Doppelzimmer/twinsmit Privatbad in der Unterkunft „gîte de la Roche-Ecrite“
  • 1 Nacht mit Halbpension im Doppelzimmer mit Privatbad in der Unterkunft  in Dos d’Âne
  • 1 Übernachtung im Mehrbettzimmerin der Berghütte inAurère (Talkessel von Mafate)
  • 1 Übernachtung im Mehrbettzimmerin der Berghütte in Grand-Place-les-Hauts (Talkessel von Mafate)
  • 1 Übernachtung im Mehrbettzimmerin der Berghütte in Roche-Plate (Talkessel von Mafate)
  • 1 Nacht mit Halbpension im Doppelzimmer/twins ohne Privatbad in der Berghütte in Marla (Talkessel von Mafate)
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension im Doppelzimmer/twins ohne Privatbad in der Berghütte inCilaos (Talkessel von Cilaos)
  • 1 Übernachtung mit Halbpension im Mehrbettzimmer in der Unterkunft „gîte du Piton des Neiges“(Berghütte  von„la CaverneDufour“)
  • 1 Übernachtung mit Halbpension im Doppelzimmer mit Privatbad in der in Bourg-Murat
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension im Mehrbettzimmer in der Unterkunft„gîte du Volcan“
  • Privatfahrer-Service und Gepäckaufbewahrung während der Trekkingtour: Empfang Flughafen und Transfer zu Brulé / Mamode Camp Pfad von GRR2 (Tag 1) + Gepäckaufbewahrung während der Trekkingtour, Transfer ab der Unterkunft „legîte de Basse-Vallée“ (= Ende der Trekkingtour GRR2) bis zu Ihrem Hotel an der Westküste (Tag 13)
  • Übergabe eines individuell zusammengestellten Roadbooks (Wegbeschreibungen der Trekkingtour + Topoguide „Grandes Randonnées - ile de la Réunion“ offeriert + Vouchers für Ihre Unterkunft + nützliche Informationen zu La Réunion, Gepäckvorbereitung und Picknick kaufen vor Ort
  • Telefongespräch (oder via SKYPE) 2 Wochen vor Ihrem Reiseantritt um Ihnen bei der Vorbereitung der Trekkingtour und Gepäckvorbereitungen behilflich zu sein
  • Telefonische Beratung 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche während Ihrer Reise
  • Aufenthaltsgebühren in allen Unterkünften

Nicht im Preis enthalten

  • Die Mittagessen
  • Die Extras und persönlichen Ausgaben
  • Die empfohlenen Optionen die im Voraus mit Horizon Réunion zu buchen sind (Hubschrauberüberflug, Lavatunnel, Gleitschirm, Mountainbike-Abfahrt vom Maido, Tauchen,Canyoning,Gepäcktransort zu einigen Zwischenetappen, Zusatzkosten 3 Sterne Hotel in Cilaos, usw.)
  • Flugtickets
  • Reiserücktrittsversicherung, die bei Chapka Assurance, Partner von Evaneos, abzuschließen ist : http://www.chapkadirect.fr/index.php?action=produit&id=763&app=cd_localagent&tracking=LPG_COM
Buchen Sie Ihre Flüge nach Reunion
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Emmanuelle in Reunion wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Reunion Reiseideen (8)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen