Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 - Wiedereröffnung der Grenzen :mehr erfahren

MexikoAbwechslungsreiche Abenteuer Reise

  • Sport und Abenteuer
Zu Beginn dieser 12-tägigen Aktivtour entdecken Sie das pulsierende Mexiko-Stadt und reisen dann weiter in ein noch völlig nicht-touristisches und kaum bekanntes Gebiet, die wunderschöne Sierra Gorda im Bundeststaat Queretaro. Sport- und Naturliebhaber kommen auf dieser Tour voll auf ihre Kosten, denn von Wandern, Tubing und einer Heißluftballonfahrt hat diese Tour alles zu bieten. Während sieben ...

Zu Beginn dieser 12-tägigen Aktivtour entdecken Sie das pulsierende Mexiko-Stadt und reisen dann weiter in ein noch völlig nicht-touristisches und kaum bekanntes Gebiet, die wunderschöne Sierra Gorda im Bundeststaat Queretaro. Sport- und Naturliebhaber kommen auf dieser Tour voll auf ihre Kosten, denn von Wandern, Tubing und einer Heißluftballonfahrt hat diese Tour alles zu bieten. Während sieben Tagen sind Sie selbständig im Mietwagen unterwegs und entdecken die Höhepunkte des Landes auf eigene Faust. Besondere Highlights sind zudem auch der Besuch des exzentrischen, ehemaligen Schlosses von Edward James in Xilitla und des „Sótano de las Golondrinas“, eine riesige 376 Meter tiefe Grube und Nistplatz von tausenden von Schwalben. Außerdem lernen Sie mehr über das mexikanische Nationalgetränk in der gleichnamigen Stadt Tequila.

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Stadt
    Stadt
  • Natur
    Natur
  • Luftsport
    Luftsport
  • Sport und Aktiv
    Sport und Aktiv

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: BIENVENIDOS A MEXICO!

In Mexiko Stadt angekommen werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht.

Unterkunft
Nacht im Plaza Revolucion (Mexiko-Stadt)

Tag 2: Stadtbesichtigung in Mexiko-Stadt

Sie werden in Ihrem Hotel zu Ihrer Stadtbesichtigung abgeholt. Zunächst erkunden Sie zu Fuß das historische Zentrum der Stadt. Unter anderem lernen Sie den riesigen Zócalo, die berühmte Kathedrale „Metropolitana“ und den Regierungspalast mit seinen beeindruckenden Wandgemälden von Diego Rivera kennen. Der Ausflug wird abgerundet durch einen lehrreichen Besuch des anthropologischen Museums, welches am Rande des Chapultepec Parks liegt. Danach werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gefahren. Am Nachmittag können Sie die Gelegenheit nutzen, um Mexiko Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Frühstück

Unterkunft
Nacht im Plaza Revolucion (Mexiko-Stadt)

Tag 3: Heißluftballon Abenteuer in Teotihuacán und Fahrt nach Queretaro

Heute geht es hoch hinaus! Sie werden Teil eines außergewöhnlichen Abenteuers und schweben mit dem Heißluftballon über Teotihuacán, die Stadt der Götter, welche mit 22 km2 die größte Ruinenstadt Lateinamerikas ist. Die Tour startet schon sehr früh morgens damit Sie den wunderschönen Sonnenaufgang über den Pyramiden genießen können. Sie können Teil des Geschehens werden und dabei helfen die Ballons startklar zu machen oder die Gelegenheit nutzen, um tolle Erinnerungsfotos zu schießen, bevor es für ca. eine Stunde in die Lüfte geht. Die Distanz liegt, je nach Windverhältnissen, zwischen 3 und 30 km und auch die Flughöhe und Richtung hängen stark vom Wetter ab. Anschließend haben Sie am Boden noch die Gelegenheit die beeindruckenden Bauwerke zu besteigen und von Ihrem Guide die Geschichte von Teotihuacán erläutert zu bekommen, bevor Sie nach Queretaro gebracht werden, wo Sie nach Ankunft je nach Zeit noch eine kleine Stadtführung genießen werden. Den Abend haben Sie für sich und können die romantischen Straßen der Stadt erkunden.

Distanz: 270 km, 3 Stunden 30 Minuten
Frühstück

Etappen
TeotihuacánQuerétaro
Unterkunft
Nacht im Quinta Lucca (Querétaro)

Tag 4: Wanderung zum Rio Escanela - Weiterreise nach Jalpan

Nach dem Frühstück geht es weiter zum Rio Escanela (ca. 3 Stunden), wo Sie eine ca. 2 1/2-stündige Wanderung durch den Fluss und über Stock und Stein beginnen. Diese führt Sie zu der wunderschönen Puente de Dios (Gottes Brücke), eine von der Natur geformte Brücke direkt über dem Fluss. Dort angekommen haben Sie die Möglichkeit sich in den wunderschönen natürlichen Wasserbecken zu erfrischen (in den Sommermonaten). Danach fahren Sie weiter nach Jalpan. Hier stärken Sie sich bei einem späten Mittagessen (optional) und erkunden den Rest des Tages das Städtchen.

Unterkunft: Posadas los Angeles, Jalpan
​Frühstück

Etappen
Río Escanela, Puente de DiosJalpan

Tag 5: Schlossbesuch in Xilitla und Ausflug zur Sótano de las Huahuas

Nach einem traditionellen Frühstück werden Sie einen unvergesslichen Tag in Xilitla verbringen. Sie besuchen das exzentrische ehemalige Schloss von Edward James, welches durch seine surrealen Gebäude und Konstruktionen mitten im Dschungel fasziniert. Diese architektonischen Strukturen sind so außergewöhnlich, dass sogar Künstler wie Salvador Dalí und Pablo Picasso diesen Ort zur Inspiration aufsuchten. Nachdem Sie das Schloss ausgiebig erkundet haben, steht Ihnen etwas freie Zeit zur Verfügung, um sich in den natürlichen Wasserbecken und Wasserfällen, welche zum Schloss gehören, zu erfrischen oder zu entspannen (in den Sommermonaten). Am Spätnachmittag besuchen Sie außerdem den Sótano de las Huahuas, eine beeindruckende trichterförmige Schlucht, in der die besondere Vogelart Huahua haust. Danach werden Sie in Ihr kleines Hotel in Xilitla gebracht, wo Sie die Nacht verbringen.

Frühstück

Etappen
Jalpan, Xilitla, Sótano de las Golondrinas
Unterkunft
Aurora (Xilitla)

Tag 6: Wasserabenteuer in den Flüssen Santa Maria und Ayutla

Heute, geht es weiter zu den zwei Flüssen Santa Maria und Ayutla. Hier wartet der wohl abenteuerlichste Part Ihrer Sierra Gorda Tour! Fordern Sie Ihre inneren Ängste heraus und überwinden Sie mit einem Schwimmreifen die Stromschnellen und Unebenheiten des Flusses. Zusätzlich haben Sie etwas Zeit, um sich gemütlich treiben zu lassen oder zu relaxen und das außergewöhnlich klare und schöne Wasser zu genießen. Danach machen Sie noch einen Halt bei dem "Mirador de 4 Palos", gelegen in einem der höchsten und spektakulärsten Bergkämmen der Sierra Gorda. Auf der Spitze des Cerro de la Media Luna, treffen Eichenwälder auf Halbwüste und Sie können einen atemberaubenden Panoramablick genießen. Danach werden Sie zum Flughafen von Querétaro gebracht. Dort nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren ins wunderschöne San Miguel de Allende.

Hinweis: Alle Aktivitäten können auf Ihre Wünsche, Bedürfnisse und körperliche Fitness angepasst werden, vorrausgesetzt wird jedoch eine gute körperliche Grundkondition.

Distanz: 60 km, 1 Stunde
Unterkunft: Mansion del Bosque, San Miguel de Allende
​Frühstück

Etappen
Ayutla, Querétaro, San Miguel de Allende

Tag 7: Entdeckungstour in San Miguel de Allende und Guanajuato

Genießen Sie heute Morgen das wunderschöne koloniale Städtchen San Miguel de Allende. San Miguel ist bekannt für seine zahlreichen Kunstgalerien, atemberaubende Dachterrassen, herausragende Restaurants und exklusive Boutique Hotels. Die wunderschöne Kolonialstadt mit ihrer einzigartigen Kathedrale im gotischen Stil wurde durch das "Internationale Büro für Kulturhauptstädte" in Barcelona zur amerikanischen Kulturhauptstadt 2019 erklärt. Anschließend machen Sie sich auf den Weg nach Guanajuato. Unternehmen Sie dort einen Stadtrundgang bei dem Sie unter anderem das Geburtshaus Diego Riveras, die Universität, das berühmte Kußgässchen und die Kathedrale kennenlernen können. Gehen Sie danach zu dem steinernen Monument des Pipila oberhalb der Stadt, von wo aus Sie einen wunderschönen Blick über ganz Guanajuato genießen.

Distanz: 80 km, 2 Stunden 30 Minuten
Unterkunft: Mision Guanajuato, Guanajuato
​Frühstück


Tag 8: Besuch der Isla ​Janítzio

Nun geht Ihre Reise weiter in das hinreißend dörflich-koloniale Pátzcuaro. Auf dem Weg dorthin und je nach Zeit können Sie noch einen Halt in Morelia einlegen und Mittagessen bevor Sie nach Patzucuaro fahren. In Patzcuaro angekommen empfehlen wir einen Besuch auf der Isla Janítzio, welche im sichelförmigen Pátzcuaro See liegt. Die Insel ist berühmt für ihr 40 Meter hohes Denkmal von Morelos sowie für den farbenfrohen Friedhof und die Feierlichkeiten zum Tag der Toten. Das historische Zentrum von Patzcuaro ist bekannt für seine idyllischen Plätze, beeindruckende Kirchen und seine Lehmhäuser mit Ziegeldächern. Besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und wenn Sie am richtigen Tag (Dienstag, Donnerstag, Freitag & Sonntag) unterwegs sind, sogar einen typischen mexikanischen Markt.

Distanz: 250 km, 4 Stunden
Frühstück

Unterkunft
Mision Patzcuaro (Michoacán)

Tag 9: Malerische Dörfchen und Weiterreise nach Guadalajara

Heute fahren Sie weiter nach Guadalajara. Auf dem Weg dahin halten Sie beim „Lago de Chapala“, welcher ca. 50 km südlich von Guadalajara liegt und als der größte See Mexikos gilt. Im malerischen Städtchen Chapala angekommen, können Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besuchen und den Ort auf eigene Faust erkunden. Nicht weit von Chapala entfernt besuchen Sie das malerische Städtchen Ajijic direkt am See, welches berühmt für seine schönen Gässchen, Restaurants und Galerien ist. Genießen Sie die Atmosphäre von Ajijic, wo mit einer Durchschnittstemperatur von 20 °C ganzjährig ein angenehmes Klima herrscht. Sie besichtigen unter anderem das Casa Braniff, den Templo Franciscano und die Plaza Principal. Danach geht es schließlich nach Guadalajara, der Hauptstadt des Bundesstaates Jalisco und Mexikos zweitgrößte Stadt. Sie ist bekannt für ihre typischen mexikanischen Traditionen, ihre Mariachi-Musik und natürlich den Tequila.

Distanz: 400 km, 4 Stunden 30 Minuten
Frühstück

Etappen
PatzcuaroChapala, Guadalajara
Unterkunft
Hotel de Mendoza (Guadalajara)

Tag 10: Ein spannender Tag im Zeichen des Tequilas

Am Morgen machen Sie sich auf den Weg den Ursprung des Tequilas zu erkunden. Es geht los in Richtung Tequila, das den gleichen Namen wie das berühmteste mexikanische Getränk trägt, welches hier seit dem 17. Jahrhundert gebrannt wird. Bei der Brennerei angekommen erfahren Sie auf dieser Tour alles Wissenswerte und Interessante über die Geschichte und den Herstellungsprozess des Tequilas. Auf einem Agavenfeld wird Ihnen erklärt wie eine Agavenpflanze vorbereitet wird, bevor der Prozess der Produktion beginnt. Schauen Sie außerdem hinter die Kulissen einer Tequila Fabrik und lassen Sie sich während einer kleinen Tequila Probe von Experten die Unterschiede und die verschiedenen Geschmacksrichtungen erklären. Abschließend haben Sie noch ein bisschen Zeit das Zentrum des kleinen Städtchens Tequila kennenzulernen bevor Sie wieder zurück nach Guadalajara fahren. Dort empfehlen wir Ihnen den Abend in dem in das künstlerischen und malerischen Tlaquepaque ausklingen zu lassen.

Distanz: 150 km, 2 Stunden 30 Minuten

Etappen
Tequila
Unterkunft
Hotel de Mendoza (Guadalajara)

Tag 11: Reise in die historische Vergangenheit in San Sebastián

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Süden. Hoch oben in der Sierra Madre liegt die kleine Bergbaustadt San Sebastián. Diese spanische Kolonialstadt stammt aus dem Jahre 1605, als es sich um ein Gold- und Silberbergbauzentrum handelte, in dem einst mehr als 4.000 Menschen lebten. Heute ist San Sebastian ein Rückzugsort, der vor den Touristen von Puerto Vallarta verborgen ist und nur etwa 600 Einwohnern ein Zuhause bietet. Verbringen Sie einen Tag in dieser historischen Gemeinde, um das Gefühl für das echte Mexiko zu bekommen. Hier können Sie eine der wenigen Industrien der Region besuchen: Eine Kaffeefabrik namens La Quinta, wo Sie erleben können, wie Kaffee angebaut, gepflückt und verarbeitet wird. Machen Sie einen Spaziergang durch das Pueblo, erfahren Sie mehr über seine Geschichte, besuchen Sie die berühmte Kirche und treffen Sie einige der lokalen Dorfbewohner. Anschließend fahren Sie weiter nach Sayulita.

Distanz: 350 km, 6 Stunden 30 Minuten
Frühstück

Etappen
Sayulita
Unterkunft
Oz (Sayulita)

Tag 12: ADIOS Y HASTA PRONTO EN MEXICO !!

Zu gegebener Zeit fahren Sie nach Puerto Vallarta zum Flughafen, wo Sie Ihren Mietwagen abgegeben. Falls Sie einen Anschlussaufenthalt gebucht haben, organisieren wir gerne optional Ihren Hotel-Transfer. Ansonsten heißt es heute Abschied nehmen und „Adiós“ sagen zu Mexiko, einem wunderschönen, farbenfrohen und mitreißenden Land mit seinen ganz besonderen, gastfreundlichen und lebensfrohen Menschen. Wir hoffen Sie hatten eine wundervolle Reise und kommen bald wieder!


Mexiko-StadtTeotihuacánQuerétaroRío EscanelaPuente de DiosJalpanXilitlaSótano de las GolondrinasAyutlaSan Miguel de AllendeGuanajuatoMoreliaIsla JanitzioPatzcuaroChapalaGuadalajaraTequilaSayulitaPuerto Vallarta

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Für 2 Erwachsene
JahreszeitenPreis pro Erwachsener
Preis ab
Zwischen Juli und Dezember 1.530 €
  • Aufpreis für ein Einzelzimmer:220 €
  • Ermäßigung für Dreibettzimmer:20 €
  • Ermäßigung für Vierbettzimmer:30 €

Im Preis enthalten

  • 11 Übernachtungen in o.g. oder gleichwertigen Hotels, Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Flughafentranfers mit Fahrer Tag 1
  • Transfers und Toures in klimatisierten landesüblichen fahrzeugen
  • Ausflüge in Kleingruppen von max. 16 PAX mit bilingualen Guides (englisch / spanisch) Tag 2
  • Zertifizierter englischsprachiger Fahrer Guide für Tage 3, 4-6 - OPTIONAL deutschsprachig
  • Mahlzeiten laut Reiseplan
  • 7 Tage Mietwagen, Kategorie CDMR (Tage 6 bis 12): Pick up : Flughafen Queretaro / Drop off : Flughafen Puerto Vallarta, Unbegrenzte Kilometerleistung / Steuern / Zweiter Fahrer inklusive/ Vollkasko- und Diebstahlversicherung ohne Selbstbeteiligung /  A/C / Optional : GPS, Kindersitze
  • Eintrittsgelder nur für organisierte Ausflüge in Kleingruppen oder mit Privat Guides
  • Lokale Steuern
  • Heißluftballonfahrt

Nicht im Preis enthalten

  • Freiwillige Trinkgelder für Guides & Fahrer
  • Persönliche Ausgaben&Extras in den Hotels
  • Zusätzliche Mahlzeiten&Getränke
  • Reiseversicherung
  • Internationale Flüge, nationaler Flug
  • Eintrittsgelder für selbst organisierte Ausflüge während der Mietwagenrundreise
  • Optionen und Verlängerungen
  • Taxis falls notwendig
Buchen Sie Ihre Flüge nach Mexiko
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Esther in Mexiko wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Mexiko Reiseideen (34)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen