Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 Evaneos informiert Sie
Jordanien im November

Jordanien im November

Jordanien Reisen im November - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Jordanien Rundreiseideen im November

  • Klassiker
Highlights des Landes mit Totem und Rotem Meer
ca. 8 Tage ab 780 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Kulturstätten zwischen Amman und Aqaba
ca. 10 Tage ab 1.060 €
  • Klassiker
Auf den Spuren der Bibel - Kombination mit Israel
ca. 9 Tage ab 1.030 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Zu Fuß durch die rosa Wüste
ca. 10 Tage ab 1.230 €
  • Sport und Abenteuer
Ruinen, Wüste und Tauchen am toten Meer
ca. 12 Tage ab 1.190 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Gruppenreise zwischen Amman und Wadi Rum
ca. 7 Tage ab 930 €
  • Klassiker
Kultur und kulinarische Highlights
ca. 8 Tage ab 1.610 €
  • Klassiker
Abenteuer und Entspannung für Groß und Klein 
ca. 9 Tage ab 1.320 €
  • Sport und Abenteuer
Abenteuer zwischen Wadis und Canyons
ca. 12 Tage ab 1.920 €
  • Klassiker
Highlights und Wüstenerlebnis pur! 
ca. 10 Tage ab 1.620 €
  • Klassiker
Familienzeit zwischen Kultur, Wüste und Meer
ca. 14 Tage ab 1.700 €
  • Sport und Abenteuer
Spaß und Abenteuer für Familien
ca. 9 Tage ab 1.380 €

Bei einem Urlaub im Königreich Jordanien erwarten Sie endlos scheinende Wüsten, nomadische Beduinen, das Tote Meer und spannende Ruinen. Auf diesem Fleckchen Erde im mittleren Osten, nicht größer als Österreich, stehen Natur und Kultur in ständiger Konkurrenz um Schönheit. Vergessen Sie nicht: Sie befinden sich hier in einer der Wiegen der Menschheit, und die Geschichte dieses Landes reicht mehr als neun Jahrtausende zurück. Auf Ihrer Reise durch... Bei einem Urlaub im Königreich Jordanien erwarten Sie endlos scheinende Wüsten, nomadische Beduinen, das Tote Meer und spannende Ruinen. Auf diesem Fleckchen Erde im mittleren Osten, nicht größer als Österreich, stehen Natur und Kultur in ständiger Konkurrenz um Schönheit. Vergessen Sie nicht: Sie befinden sich hier in einer der Wiegen der Menschheit, und die Geschichte dieses Landes reicht mehr als neun Jahrtausende zurück. Auf Ihrer Reise durch Jordanien erleben Sie Geschichte wie aus einem Buch, bloß in Original. Sie brauchen nur nach Jordanien zu fahren um es selbst nachzuvollziehen: an den Ufern des geheimnisvollen Toten Meeres beginnend hin zum Tal des Jordans und in der Zwischenzeit zur großartigen Ruinenstätte Petra, die von Spielberg in dem Film Indiana Jones und der letzte Kreuzzug verewigt wurde. Biblische Klänge gesellen sich lustvoll zu den griechisch-römischen Ruinen... Was die Natur betrifft, so werden Sie die Schönheiten Jordaniens in Ihren Bann ziehen: ganz oben auf der Liste steht die Wüste des Wadi Rum, das auch als "Tal des Mondes" bezeichnet wird und wo Farben eine harmonische Einheit bilden; Sand, Sandstein und Granit formen sich zu einem schönen Gesamtkunstwerk. Die tiefen Canyons der Wüste oder die bunte Unterwasserwelt des Roten Meeres ihrerseits werden Sie bestimmt begeistern... Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Jordanien Reisenden

4.5/5
91 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Jordanien Reise im November

Das Wetter im November bietet Ihnen die Möglichkeit, antike Städte zu besuchen, prächtig geformte Felsenwände zu bewundern, einsame Wüsten zu sehen sowie im Roten und Toten Meer bei milden Temperaturen zu schwimmen.

Sehenswürdigkeiten für meine Jordanien-Reise im November

Die historische Stadt Ajloun ist nicht nur für ihre immer grünen Hügel im gleichnamigen Naturreservat bekannt, sondern auch für Ihre Burg. Seit dem 12. Jhd. thront das Meisterwerk islamischer Militärarchitektur auf dem 1.100m hohen Berg, das heute seinen interessierten Besuchern offensteht. Ajloun ist der perfekte Startpunkt im Jordanien Urlaub  im November, um eine individuelle Rundreise mit einem erholsamen Strandaufenthalt bei Evaneos zu kombinieren. Setzen Sie Ihre Fahrt in die Universitätsstadt Irbid fort. Infolge der vielen Hochschuleinrichtungen wirkt das Zentrum lebendig und jugendlich. Für Geschichtsinteressierte lohnt ein Besuch im archäologischen Museum. Nicht weit vom Zentrum der Landeshauptstadt Amman entfernt, erstreckt sich die Rainbow Street inmitten der Altstadt. Es ist eine der bekanntesten Adressen für Besucher und wohlhabendere Einheimische, da es dort viele Restaurants, Cafés und Bars gibt, die lokale und internationale Gerichte aus allen Kontinenten anbieten.

Die tollsten Aktivitäten für meine Jordanien-Reise im November

Ein begeisterter Wanderer sucht zwei Dinge, um seiner sportlichen Leidenschaft nachzugehen: ein abwechslungsreiches Terrain und eine hübsche Landschaft. Die faszinierende Topografie des Landes bietet beides: das trockene Wadi Rum-Plateau, die uralten Felsstrukturen von Petra, die wilden Wasserfälle von Wadi Mujib und die immergrünen Wälder an der Westseite. Trekking ist eine der besten Möglichkeiten, die unerforschten und wilden Schätze dieses Landes zu erkunden. Oder bereisen Sie im November Jordanien auf einer geführten Jeeptour. Die natürlichen Felsformationen und weitläufigen Berge, die über ihnen thronen, absorbieren und reflektieren die Sonne und erzeugen einen Hauch von rosigem Licht. Doch ob Auto, zu Fuß oder mit dem Buggy – mit dem Wind im Gesicht eröffnen sich hinter jeder Kurve immer wieder neue Panoramablicke.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen