Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Top Reiseziele in Ozeanien
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Turquoise Beach

Turquoise Beach (Australien)

Praktische Informationen über Turquoise Beach

  • Romantisch
  • Strand / Badeort
  • Naturschutzgebiet / Natur Beobachtung / Safari
  • Nachhaltiger Tourismus
  • Weltkulturerebe
  • Unabdingbar
  • Unbekannte Wege
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
2 Stunden Flugzeit von Perth entfernt.
Wann ist die beste Zeit?
Von März bis November
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Jade Hochart Erfahrener Reisender
11 verfasste Bewertungen

Ein paradiesischer Strand? Turquoise Beach. Einer der besten Spots zum Tauchen? Turquoise Beach. Völlige Ruhe? Turquoise Beach. Der Strand selbst befindet sich im Herzen des Nationalparks von Cape Range. 

Mein Tipp:
Für Leute, die in ihrem Urlaub in Australien vor allem Ruhe und Beschaulichkeit suchen, kann ich diesen Ort nur empfehlen. Ebenso ist anzumerken, dass die Reisezeit von November bis März zu vermeiden ist, da es dann von Mücken nur so wimmelt und die Hitze ihren Höchststand erreicht hat.
Meine Meinung

Entweder als Mitfahrer, oder selbst am Steuer des Wagens – so habe ich Australien während mehrerer Monate kennengelernt. Natürlich war dabei die Straßenkarte unverzichtbar. Ebenso wie Kangaroo Island oder Shell Beach lädt einen auch der Turquoise Beach schon zum Träumen ein, sogar schon bevor man überhaupt einen Fuß auf den Strand gesetzt hat. Allein der Name des Strandes ist schon so ansprechend und lässt einen ungeduldig werden, endlich dort zu sein. Und genauso wie ich, als ich von dort wieder abreisen musste, werden auch Sie garantiert sehr stolz darauf sein, Ihren Freunden zu erzählen, dass Sie während Ihrer Reise in Australien einen Nachmittag am Turquoise Beach verbracht haben. Einfach klasse.

Turquoise Beach ist ohne Zweifel einer der schönsten Strände Australiens. Ich kann mich noch daran erinnern, wie ich ganz alleine auf diesen riesigen weißen Sandflächen stand und dem Rauschen des Meeres lauschte. Glauben Sie mir, hier werden Sie sich fühlen wie ein König, wie ein Privilegierter, am anderen Ende der Welt. Mit entsprechender Ausrüstung habe ich mich einige Stunden beim Schnorcheln ausgetobt, wobei ich alle möglichen Arten von bunten Fischen, einzigartigen Korallen und Riesen-Mantarochen bewundern konnte.

Wenn man das Ningaloo Reef als ein gut geschütztes Gebiet bezeichnet, dann kann man sagen, dass das Great Barrier Reef an einzelnen Stellen schon sehr unter Zerstörung gelitten hat, und dies geschieht nicht zuletzt auch durch die sehr ausgeprägte touristische Präsenz. Zeigen Sie daher äußersten Respekt für die Korallen und Fische, die aus diesem Ort ein Highlight Australiens machen.

Der Strand von Turquoise Beach.