Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Marsa Alam

Marsa Alam (Ägypten)

Praktische Informationen über Marsa Alam

  • Begegnungen vor Ort
  • Strand / Badeort
  • Sport und Adrenalin
  • Wüste
  • Wassersport
4 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
4 Stunden Busfahrt aus Hurghada
Wann ist die beste Zeit?
Die ganze Saison über
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Latéfa Faïz Erfahrener Reisender
137 verfasste Bewertungen

Marsa Alam ist eine Kleinstadt, die am Ufer des Roten Meeres liegt.

Mein Tipp:
Auch wenn Sie kein großer Fan davon sind, empfehle ich Ihnen einen Unterwasser-Tauchgang.
Meine Meinung

Ich finde, dass Marsa Alam ein einfacher und kleiner Ort ist, der jedoch zwei Argumente zu bieten hat: die Nähe zur Küste und zur orientalischen (arabischen) Wüste, in der man Ausflüge auf den Rücken von Kamelen unternehmen kann. Mir haben diese Eskapaden auf der Wüste sehr gefallen. Dort habe ich auch die Ababda, die lokalen Nomaden, kennengelernt. Sie werden vielleicht unweit einer Düne ihre traditionellen Hütten sehen können, in denen Tamburin-Klänge ihrer alten Musik vernehmbar ist.

Diejenigen, die gerne sportliche Ausflüge unternehmen, werden Fahrten auf dem Meer machen können, um dieses wilde Küstengebiet des Roten Meeres sowie die Tauchspots von Marsa Alam zu erkunden. Laut Kennern gibt es hier die schönsten Unterwasserlandschaften in Ägypten zu bewundern!

Marsa Alam konnte noch vor einer exzessiven Bebauung bewahrt werden und versucht mit "Ecolodges" (ökologische und umweltfreundliche Behausungen) zum nachhaltigen Tourismus beizutragen. Marsa Alam leistet mit seinen Unterkünften Pionierarbeit auf diesem Gebiet.

Küstengebiet von Marsa Alam